Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen

Anzeige
Die Polizei ist auf der Suche nach Einbrechern. (Foto: Magalski)
Zeugen sucht die Kriminalpolizei nach zwei Einbrüchen in Lünen. Zur Beute gab es nach den Taten noch keine Informationen.

Unbekannte nahmen in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen ein Reihenhaus an der Kampstraße in Brambauer ins Visier. Die Täter stiegen durch ein Fenster in das Gebäude nahe des Tinkmühlenwegs und flüchteten unerkannt vom Tatort. Samstag gab es einen weiteren Einbruch, dieses Mal an der Frydagstraße zwischen dem Mühlenweg und der Straße In den Telgen. Einbrecher kamen hier durch die Tür in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Im Moment ist in beiden Fällen noch unklar, ob die Einbrecher Beute machten, so die Polizei. Wer Hinweise geben kann, meldet sich unter Telefon 0231 / 132 74 41 bei der Kriminalpolizei.

Thema "Einbruch" im Lokalkompass:
Polizei verfolgt Verdächtigen vor Supermarkt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.