G E D A N K E N. . .

Anzeige

Ich möchte mit diesem Beitrag

nur ein kleines bischen dazu anregen, vielleicht mal ein wenig in uns zu gehen. Man sollte die Adventzeit doch auch mal zum Nachdenken nutzen.

Nachdenken darüber, was eigentlich wirklich wichtig ist.

Aber ich stelle fest, es gibt Veränderungen und in diesem Fall muß ich sagen. . . leider.

Der Einfluß derer,

die aus allen Menschenfesten Geldfeste machen ist leider zu groß. Glück kann man demnach in der Adventszeit nur erfahren wenn wir uns bereichern und vor allem konsumieren. . .

Ich will hier garnicht weiter ausholen, denn jeder weiß was
gemeint ist. . .
Ich meine der eigentliche Sinn dieser Zeit ist schon längst ins Gegenteil gedreht worden.

Trotz alledem wünsche ich allen eine schöne Zeit. . . und. . .wenn es denn sein muß, viel Spaß an völlig überfüllten Glühweinständen, bei völlig überteuertem und überbewerteten Glühwein und anderen trendigen Jahresendzeitgetränken. . . und welch ein Privileg, diese auch noch unter dem größten Weihnachtsbaum der Welt einnehmen zu können. . .

An diesem 1.Advent fiel mir auch ein Gedicht in die Hände, welches ich sehr schön fand und das so einmal gesagt, oder verinnerlicht werden sollte:


Einen Menschen wissen...

Einen Menschen wissen,
der dich ganz versteht,
der in Bitternissen
immer zu dir steht,
der auch deine Schwächen liebt,
weil du bist sein;
dann mag alles brechen
du bist nie allein.


M. v. Ebner-Eschenbach
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
37 Kommentare
46.639
Renate Schuparra aus Duisburg | 01.12.2015 | 18:31  
32.038
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.12.2015 | 18:36  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 01.12.2015 | 18:44  
46.279
Imke Schüring aus Wesel | 01.12.2015 | 18:49  
26.058
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 01.12.2015 | 18:50  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 01.12.2015 | 19:04  
26.058
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 01.12.2015 | 19:53  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 01.12.2015 | 20:35  
22.589
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 01.12.2015 | 21:10  
46.279
Imke Schüring aus Wesel | 01.12.2015 | 21:49  
57.805
Hanni Borzel aus Arnsberg | 01.12.2015 | 22:29  
25.007
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 01.12.2015 | 22:38  
25.007
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 01.12.2015 | 22:38  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 02.12.2015 | 00:42  
2.307
Silvia Eisold aus Lünen | 02.12.2015 | 08:48  
22.140
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 02.12.2015 | 12:27  
57.805
Hanni Borzel aus Arnsberg | 02.12.2015 | 13:34  
65.018
Angelika Maier aus Moers | 02.12.2015 | 18:25  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 02.12.2015 | 18:52  
65.018
Angelika Maier aus Moers | 02.12.2015 | 19:58  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 02.12.2015 | 20:19  
65.018
Angelika Maier aus Moers | 03.12.2015 | 04:40  
2.307
Silvia Eisold aus Lünen | 06.12.2015 | 15:03  
25.007
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 06.12.2015 | 18:36  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 06.12.2015 | 19:25  
25.007
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 06.12.2015 | 19:39  
55.011
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 12.12.2015 | 09:48  
51.614
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 12.12.2015 | 09:58  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 12.12.2015 | 17:10  
30.693
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.12.2015 | 14:50  
30.693
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.12.2015 | 14:52  
51.614
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 13.12.2015 | 14:55  
26.988
Peter Eisold aus Lünen | 13.12.2015 | 15:43  
30.693
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.12.2015 | 19:01  
51.614
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.12.2015 | 19:59  
30.693
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.12.2015 | 20:34  
51.614
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 15.12.2015 | 00:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.