CDU-Drewer-Nord besucht August Döhr-Schule

Anzeige
Pünktlich zur dunklen Jahreszeit überbrachte der Ortsverbandsvorsitzende der CDU Drewer-Nord, Thomas Terhorst, den Kindern der August-Döhr-Schule kleine Geschenke. Reflektierende Eulen, die sich die Kinder an Ihre Jacken oder Schulranzen stecken können, hatte der Christdemokrat bei seinem Besuch mitgebracht.

„Mit dieser Aktion möchten wir vor allem auf die Verkehrssicherheit besonders für die Kleinsten in der dunklen Jahreszeit hinweisen“, so der CDU-Vorsitzende und Ratsherr Thomas Terhorst. Viele Passanten und Fahrradfahrer seien in der Dunkelheit schwer zu erkennen. Mit einer bunten Kleidung, am besten mit reflektierenden Elementen, könne man gut auf sich aufmerksam machen.

„In den vergangenen Jahren haben wir die Kindertagesstätten und –gärten in unserem Ortsteil sowie die Harkortschule bedacht. Wir freuen uns daher sehr, dass wir nun den Schülerinnen und Schülern der August-Döhr-Schule eine Freude machen konnten“, so der CDU-Vorsitzende Thomas Terhorst weiter.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.