Ärger bei Mängeln, Mieterhöhung oder Modernisierung - Rechte und Pflichten von Mietern

Anzeige
Marl: Verbraucherzentrale | Nebenkostenabrechnung, Wohnungsmängel oder Mieterhöhung sind obligatorische Streitpunkte zwischen Mietern und Vermietern. Mieter sollten ihre Rechte und Pflichten genau kennen, um für den Fall einer Auseinandersetzung gut gewappnet zu sein.

Geeignete Unterstützung bietet der Ratgeber „Was ich als Mieter wissen muss“ der Verbraucherzentrale NRW. Das Buch informiert umfassend und übersichtlich über alles Wissenswerte rund um Mietvertrag, Miete und Betriebskosten sowie die Rechte des Mieters bei Mietmängeln oder Modernisierungsmaßnahmen. Berücksichtigt sind dabei alle Neuregelungen der Mietrechtsreform, beispielsweise zu Mietminderung und energetischer Modernisierung oder der vereinfachten Durchsetzung von Räumungsklagen. Zahlreiche Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung sowie nützliche Praxistipps und Musterschreiben helfen Mietern dabei, im Streitfall die eigenen Rechte effektiv durchzusetzen oder tragfähige Lösungen zu erreichen.

Der Ratgeber kostet 11,90 Euro und ist in der Beratungsstelle Marl der Verbraucherzentrale NRW (im Marler Stern) erhältlich.
 
Inhaltsverzeichnis und Leseprobe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.