Phantom der Oper

Anzeige
Oberhausen: Metronom Theater | Nach unserem fünften Besuch im Andrew Lloyd Webber Musical - Phantom der Oper - waren wir wieder von der Musik und der Handlung vollauf begeistert. Dreimal haben wir das Stück in Hamburg gesehen, damals noch mit dem viel zu früh verstorbenen Peter Hofmann in der Hauptrolle. Einmal gab es das Phantom vor einigen Jahren in Essen und jetzt in Oberhausen.

Inszenierung und Bühnenbild halten uns dabei ebenso im Bann wie die unter die Haut gehenden Lieder und die Orchestermusik. Leider wurden wir durch Theaterbesucher gestört, die offensichtlich nicht mehr bereit sind auf Speisen und Getränke während der Vorstellung zu verzichten. Daneben gehören die allgegenwärtigen, hell leuchtenden Displays der Handys heute wohl ebenso zu den unverzichtbaren Errungenschaften des täglichen Lebens.

Wenn Sie gute Musik und eine hervorragende Show lieben, dann haben Sie noch bis zum Sommer Gelegenheit das Musical im Metronom Theater in Oberhausen zu genießen. Vielleicht möchten Sie sich ja auch einmal wieder chic anziehen und nicht nur in Jeans und T-Shirt ins Theater gehen.

Photos mit Szenen des Musicals und Termine der Vorstellungen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
844
Wolf Wigman aus Oberhausen | 07.03.2016 | 09:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.