Alles zum Thema Metronom-Theater

Beiträge zum Thema Metronom-Theater

Kultur
3 Bilder

Neues Musical in Oberhausen mit Welthits von Meat Loaf
"Bat out of hell" feiert Premiere

Nur noch einen Tag bis zur Deutschlandpremiere von Jim Steinmans "Bat out of hell – Das Musical" im Stage Metronom Theater Oberhausen. Zahlreiche prominente Gäste bekannt aus Fernsehen, Musik und Sport werden live dabei sein, wenn sich am 8. November zum ersten Mal der Vorhang für das Rockspektakel mit den Welthits von Meat Loaf in NRW hebt. Als Premieren-Gäste haben sich unter anderem Model, Schauspielerin und Moderatorin Sophia Thomalla, Kult-Blondine Daniela Katzenberger, Schauspieler...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.18
  • 202× gelesen
  • 1
Kultur
Übersetzen das Musical "Bat out of Hell" für Stage Entertainment: Frank Ramond (links) und Roland Schimmelpfennig. Foto: Stage/Winkler
3 Bilder

"Bat out of Hell" auf Deutsch: Wie ein Schatten so schnell

Meat Loaf-Fans können es kaum noch erwarten: Am Donnerstag, 8. November, feiert das Musical "Bat out of Hell" mit den Welthits des stimmgewaltigen US-amerikanischen Sängers Premiere im Oberhausener Metronom-Theater am Centro. Auf Deutsch. "Wie auf Deutsch?" Dieser Frage begegnen die Musical-Macher von Stage Entertainment, die sich dafür entschieden haben, diese Show in Deutschland im Ruhrgebiet starten zu lassen, derzeit andauernd. Und sie beantworten sie mit einem deutlichen: "Ja!" Und...

  • Oberhausen
  • 04.09.18
  • 1.420× gelesen
Kultur
Für Rune Hock Moller ist der 50-Meter-Flug über den Köpfen des Publikums Business as usual, für mich ein unvergessliches Erlebnis... Foto: Winni Winkler/Stage
2 Bilder

Er Tarzan, ich Jane

„Es ist also kein Wunder, wenn sich zum Schluss so manche Zuschauerin wünscht, sie wäre die Jane, die da in Tarzans Armen durchs Theater fliegt...“, mit diesen Worten endete meine Theaterkritik, nachdem ich Disneys Musical „Tarzan“ zum ersten Mal im Metronom Theater in Oberhausen gesehen hatte. Und jetzt wurde mir dieser Wunsch erfüllt! Doch von Anfang an: Da flatterte diese Einladung in die Redaktion - „Ein Tag im Dschungel bei Disneys Musical Tarzan“. Na ja, so ein Blick hinter die...

  • Oberhausen
  • 06.07.18
  • 315× gelesen
  • 2
Kultur
Japeth Myers lebt in Düsseldorf, wenn er in Oberhausen Theater spielt. Foto: Stage Entertainment/Winkler
3 Bilder

Disneys Musical Tarzan: Zehn Jahre zwei Welten, eine Familie

Wenn das Musical "Tarzan" am 23. September zum letzten Mal die Geschichte des bei Affen aufgewachsenen Menschenjungen erzählt, dann sind zwei Darsteller auf der Bühne ganz sicher sehr wehmütig: Japheth Myers und Rudi Reschke. Seit zehn Jahren gehört das Musical zu ihrem Leben, denn sie waren schon bei der Premiere in Hamburg - damals mit Anton Zetterholm, der ja auch in Oberhausen eine Zeitlang an der Liane schwang - dabei. "Es ist sehr schade, dass die Show nicht weiter gespielt wird so...

  • Oberhausen
  • 29.06.18
  • 1.498× gelesen
Kultur
Jeffrey Socia als Terk mit Mats, einem der Jungen, die den kleinen Tarzan in Oberhausen spielen. Foto: stage/Winfried Winkler
2 Bilder

Der Mann für Herausforderungen: Jeffrey Socia ist Terk im Musical "Tarzan"

Weil seine Eltern auf Autofahrten immer "Les Miserables" und das "Phantom der Oper" hörten, wollte der kleine Jeffrey Socia nur eins: Musical-Darsteller werden! Und der Erwachsene hat das geschafft, zurzeit spielt er den Terk in Disneys Musical "Tarzan" in Oberhausen - und wohnt in Essen. Und er spricht richtig gut Deutsch, keine Selbstverständlichkeit, auch wenn er vor seinem Engagement im Oberhausener Metronom-Theater vier Jahre lang als Rusty und Electra durch den "Starlight Express" in...

  • Oberhausen
  • 29.03.18
  • 2.595× gelesen
Kultur
Nach seiner offiziellen Premiere als Tarzan im Metronom-Theater fand Anton Zetterholm die Zeit für ein Erinnerungsfoto mit Caro, die sozusagen ein Fan der ersten Stunde ist... Foto: Sascha Kreklau/Stage
2 Bilder

"Tarzan" Anton Zetterholm: Ihm gehört ihr Herz

Angefangen hat alles im Jahr 2008: Damals war Caro süße zwölf Jahre jung und schaute die Sat1-Casting-Show "Ich Tarzan, Du Jane!", mit der die Hauptrollen für die Deutschlandpremiere des Phil Collins-Musicals "Tarzan" besetzt werden sollten: Ihr Favorit war eindeutig Anton Zetterholm. Der smarte Schwede entschied die Casting-Show für sich und gewann Caros Herz. "Blonde Haare, braune Augen - das funktioniert immer", schmunzelt die Eibergerin heute. Für Musicals interessiert sie sich, seit...

  • Oberhausen
  • 31.08.17
  • 782× gelesen
Kultur
Blumen bei seiner Premiere: Anton Zetterholm ist in Oberhausen der dritte Tarzan, der den Dschungel rockt. Foto: Sascha Kreklau/Stage

Zurück in der Familie: Anton Zetterholm ist der neue Tarzan

Seine Karriere startete 2008 mit einer Casting-Show auf SAT1: Gesucht wurde ein Tarzan fürs gleichnamige Musical, gefunden der damals 21-jährige Anton Zetterholm. Jetzt ist er zurück im Dschungel - und fühlt sich im Metronom Theater am Centro wieder in die Familie aufgenommen. "Das gibt es nur in Oberhausen, nirgendwo ist das Zusammengehörigkeitsgefühl so wie hier", schwärmt der inzwischen 31-Jährige. "Und Tarzan ist für mich wirklich eine Herzensangelegenheit, es ist so wunderbar, wie sich...

  • Oberhausen
  • 10.08.17
  • 395× gelesen
Kultur
Broadway-Feeling in Oberhausen: Josh Strickland (rechts) als Tarzan beim Schlussapplaus mit den Kollegen - den Blumenstrauß bekam am Ende bestimmt Jane... Foto: Winkler/Stage
3 Bilder

Josh Strickland als Tarzan im Metronom Theater: Broadway-Feeling in Oberhausen

Er ist der Ur-Tarzan, der die Titelrolle in Disneys Musical am Broadway als allererster spielte, und bei seiner Premiere im Metronom-Theater in Oberhausen ließ Josh Strickland keine Zweifel aufkommen, warum das so war: Sportlich, überzeugend und stimmgewaltig schlüpfte er in die Rolle des Urwaldkindes. Alle Sorgen, ob der attraktive US-Amerikaner, wenn er sich auf Deutsch versucht, gut zu verstehen sein wird, vergingen mit den ersten Tönen, die er sang. Ja, da bleibt ein Akzent, doch ein...

  • Oberhausen
  • 17.05.17
  • 530× gelesen
Überregionales
Schüler der Realschule Oberaden waren begeistert. Foto: privat

Musikkurs beim Musical

Der 9er und 10er Musikkurs der Realschule Oberaden besuchte gemeinsam mit ihren Lehrern das Metronom Theater in Oberhausen, um sich dort das Musical „Tarzan“ anzusehen. Vor der Vorstellung konnten noch zahlreiche Erinnerungsfotos geschossen und ein Blick hinter die Kulissen geworfen werden. Die Schüler waren fasziniert von dem Musical, was man vor allem an den Reaktionen gegen Ende beobachten konnte. Auch die eine oder andere Träne soll während der Vorstellung geflossen sein.

  • Kamen
  • 06.05.17
  • 28× gelesen
Kultur
6 Bilder

Blick auf die Neue Mitte mit dem Gasometer

Am Abend besuchte ich die 102 Meter hohe Knappen Halde (Monte Schlacko), um die optimalen Bedingungen für ein gute Aussicht auf die Neue Mitte Oberhausen zu nutzen! 1953 wurde mit der Begrünung und Renaturierung der Halde begonnen und nach dem Kauf durch die Stadt Oberhausen wurden 1980 Wege angelegt und der 15 m hohe Aussichtsturm aufgestellt. Auf der ehemals brachliegenden Industriefläche des Stahlwerks Thyssen-West befinden sich seit 1996 das CentrO mit Freizeitpark, Arena und...

  • Oberhausen
  • 20.01.17
  • 193× gelesen
  • 14
Kultur
Beim Schlussapplaus standen alle: Darsteller und Publikum. Ach nein, doch nicht alle: die fliegenden Affen flogen natürlich... Foto: Stage/Winkler
3 Bilder

Atemberaubender "Tarzan" in spektakulärer Bilderwelt

Alexander Klaws ist der gefeierte "Tarzan" der Musical-Premiere im Metronom-Theater am Centro: Stimmgewaltig, geschmeidig und unglaublich sportlich findet er nach knapp drei spektakulären, atemberaubenden Stunden seine Jane... Model und Tänzerin Lilly Becker bringt den Premierenabend auf den Punkt: „Schon bei der Eröffnungsszene war ich tief beeindruckt. Als Tänzerin weiß ich, was für eine wahnsinnige Leistung die Darsteller hier bringen. Ich bin ein großer Musicalfan!“ Und BVB-Torwart Roman...

  • Oberhausen
  • 07.11.16
  • 1.506× gelesen
Kultur

Die noch kurze Zeit nutzen

Wir wollten es doch noch wahr nehmen und haben uns auf auf gemacht, das Musical "Phantom der Oper" in Oberhausen zu besuchen. Denn am 04.09.2016 ist dort Schluß. Der Abschied ist also nah. So fuhren wir am 19.8.2016 nach Oberhausen und begaben uns ins Metronom-Theater um die Vorführung zu genießen. Man kann nur sagen, es war wirklich toll. Diese Mischung aus aus Musik und Effekten. Wenn dann am 4.9. zum letzten Male dort der Vorhang fällt ist es vorbei. Dann wird mit dem Umbau begonnen, denn...

  • Oberhausen
  • 20.08.16
  • 75× gelesen
  • 6
Kultur
Sabrina Weckerlin steht zurzeit als Mary im Musical „Der Medicus“ in Fulda auf der Bühne, ab November kann man die stimmgewaltige Schwarzwälderin dann als Tarzans Mutter Kala in Oberhausen erleben... Foto: Stage Entertainment
2 Bilder

Starbesetzung für "Tarzan" im Metronom Theater

Wenn sich am Sonntag, 6. November, der Premierenvorhang für das Musical „Tarzan“ im Metronom-Theater am Centro in Oberhausen hebt, dann stehen neben Alexander Klaws und Tessa van Tol (Tarzan und Jane) mit Sabrina Weckerlin und Patrick Stanke zwei hochkarätige Musical-Stars auf der Bühne. Sabrina Weckerlin will als Tarzans Affenmutter Kala das Publikum verzaubern, an ihrer Seite steht Patrick Stanke als Silberrücken Kerchak auf der Bühne. Bis es für die beiden im November wirklich auf die...

  • Oberhausen
  • 28.07.16
  • 1.278× gelesen
Kultur
Freut sich, die Traumrolle „Tarzan“ vor der eigenen Haustür noch einmal spielen zu dürfen: Alexander Klaws lebt in Münster.Foto: Stage Entertainment
2 Bilder

Disneys Musical "Tarzan" erfindet sich in Oberhausen neu - Alexander Klaws in der Titelrolle

„Eine Traumrolle zuhause spielen, das ist unfassbar schön“, so bringt Alexander Klaws auf den Punkt, was ihm sein neuestes Engagement bedeutet: Er spielt ab Herbst die Titelrolle in Disneys Musical „Tarzan“, das sich für Oberhausen ganz neu erfindet, wie die Macher von Stage Entertainment versprechen... Die Grundidee, den Dschungel, in dem Tarzan lebt, ins Theater zu bringen, die kann man im Metromom-Theater am Centro besser verwirklichen als in anderen Häusern. „Es hat keinen Rang, es hat...

  • Oberhausen
  • 26.04.16
  • 806× gelesen
Kultur

Phantom der Oper

Nach unserem fünften Besuch im Andrew Lloyd Webber Musical - Phantom der Oper - waren wir wieder von der Musik und der Handlung vollauf begeistert. Dreimal haben wir das Stück in Hamburg gesehen, damals noch mit dem viel zu früh verstorbenen Peter Hofmann in der Hauptrolle. Einmal gab es das Phantom vor einigen Jahren in Essen und jetzt in Oberhausen. Inszenierung und Bühnenbild halten uns dabei ebenso im Bann wie die unter die Haut gehenden Lieder und die Orchestermusik. Leider wurden wir...

  • Oberhausen
  • 07.03.16
  • 150× gelesen
  • 1
Kultur
Tanzen, singen, fliegen und im Lendenschurz niedlich aussehen: Das sind die Dinge, die der kleine Tarzan alle kann... Foto: Stage Entertainment

Kinder, wer will Tarzan spielen?

Wenn ab Herbst Disneys Musical „Tarzan“ im Metronom-Theater am Centro in Oberhausen gespielt wird, dann fliegt auch ein Kinderdarsteller an der Liane durch die Theaterluft. Denn: Mittendrin im Dschungel ist Tarzan als Kind, frech, clever und immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Auswahl und Training der Kinderdarsteller beginnen in Kürze, Anmeldungen zum Casting sind jederzeit möglich. Gesucht werden Jungs zwischen sieben und zwölf Jahren, die maximal 1,40 m groß sind und aus dem...

  • Oberhausen
  • 01.03.16
  • 1.575× gelesen
  • 2
Kultur
Brent Barrett ist das „Phantom der Oper“ im Metronom Theater in Oberhausen. Seine Angebetete „Christine“ wird von Elizabeth Welch gespielt: US-Amerikaner unter sich...   Foto: Stage Entertainment

Broadway-Star im Revier: Brent Barrett ist das "Phantom der Oper"

Ein Broadway-Star in Oberhausen: Nachdem Brent Barrett vor der Premiere vom „Phantom der Oper“ im Metronom Theater mit einem gebrochenen Fuß passen musste, erobert der sympathische US-Amerikaner jetzt stimmgewaltig die Herzen der Musical-Fans. Die Titelrolle in dem Klassiker von Andrew Lloyd Webber spielte er bereits zwei Jahre lang - aber in der Las Vegas-Shortversion. Wie schwierig ist es, die Show auf Deutsch zu singen? „Es ist nicht das Einfachste“, grinst er und gibt zu, dass er seit...

  • Oberhausen
  • 15.01.16
  • 1.274× gelesen
Kultur
Max Niemeyer ist Raoul.
Foto: Stage Entertainment
2 Bilder

Phantom der Oper: Einer, der die Traumrolle hat...

Wenn sich am Donnerstag, 12. November, der Premieren-Vorhang im Metronom Theater am Centro in Oberhausen für „Das Phantom der Oper“ hebt, dann spielt Max Niemeyer als Raoul, Vicomte de Chagny, eine der Hauptrollen der preisgekrönten Dreiecksgeschichte... Wäre die Geschichte nicht wahr, hätte man sie erfinden müssen: Der zehnjährige Max aus Verden an der Aller sieht in Hamburg das „Phantom der Oper“ - und weiß danach: Das will ich auch mal machen - und jetzt tut er genau das! „Dabei wollte...

  • Oberhausen
  • 06.11.15
  • 858× gelesen
Kultur
Die Protagonisten der Dreiecksgeschichte im Musical „Das Phantom der Oper“ (v.l.): „Phantom“ Brent Barret, „Christine“ Elizabeth Welch und „Raoul“ Max Niemeyer.
Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Broadwaystar Brent Barrett ist das Oberhausener "Phantom der Oper"

Das lang gehegte Geheimnis ist gelüftet: Brent Barrett, gefeierter Musical- und Broadway-Star aus den USA, ist das Phantom der Oper. Ab dem 12. November buhlt er zusammen mit Max Niemeyer (Raoul) um die Gunst von Elizabeth Welch (Christine). Andrew Lloyd Webbers Musical „Phantom der Oper“ feiert in diesem Jahr Silberjubiläum, das Metronom-Theater am Centro in Oberhausen Zehnjähriges, warum also nicht die Premiere des Jahres mit Broadway-Stars schmücken? Der Komponist findet es gut und die...

  • Oberhausen
  • 13.10.15
  • 3.256× gelesen
Kultur
Jerry Marwig (Mitte) als Sam auf der Bühne des Metronom-Theaters in Aktion.Foto: Stage/Winkler
2 Bilder

Interview mit Jerry Marwig: "MammaMia! ist gut für die Liebe!"

Er hat die „ABBA Gold“ als Schallplatte und noch nie ein Stück so lange gespielt: Jerry Marwig stand über 1.200 Mal als Sam im ABBA-Musical „MammaMia!“ auf der Bühne mehrerer Theater. Zurzeit ist er im Metronom-Theater am Centro in Oberhausen zu sehen. Und es wird nicht langweilig: „Ich hätte nie gedacht, dass ich ein Stück mal so lange spiele“, gibt der 47-Jährige zu. „Aber es macht immer noch Spaß. Ich habe es ja immer mit verschiedensten Kollegen gespielt, das sorgt schon für...

  • Oberhausen
  • 06.08.15
  • 822× gelesen
Kultur
Foto: Walden/Götzel

Silbernes Dach für Metronom Theater

Oberhausen. Es glitzert in der Neuen Mitte, nach vier Wochen Montage, sechs Monaten Fertigung und über zwei Jahren Planung ist es vollbracht: Das Dach des Stage Metronom Theaters erstrahlt in sattem Silber. Die 6.120 Quadratmeter große und 12,5 Tonnen schwere High-Tech-Membran ist angebracht. Immer wieder hatte das Wetter in den letzten vier Wochen die Arbeiten verzögert und den ambitionierten Zeitplan, die Fußballfeld große Dachmembran anzubringen, in Gefahr gebracht. „Endlich ist es...

  • Oberhausen
  • 04.08.15
  • 108× gelesen
Kultur
19 Bilder

Neues Dach fürs Metronom-Theater

Oberhausen. Viereinhalb Tonnen Gewicht und eine Länge von 100 Metern haben nur die Seitenteile der Dachhaut, die zurzeit am Metronom-Theater in der Neuen Mitte ausgetauscht werden. Insgesamt hat die Dachfläche eine Größe von 6.120 Quadratmetern, was der ungefähren Größe eines Fußballfeldes entspricht. Die Umbaukosten des Daches betragen etwa zwei Millionen Euro. Fotos von Peter Hadasch

  • Oberhausen
  • 20.07.15
  • 167× gelesen
Kultur
Merel Zeeman und der Chor (von vorn und von links): Stephanie, Birgit, Sylvia, Edith, Birgit, Martina, Katja, Michaela und Anja.   Fotos: -lut
16 Bilder

Musical-Workshop: Zugabe für MammaMia!

Die „Großen“ der Essener Musical Academy, die sich „EMA-Bigs“ nennen, gingen ihrem liebsten Hobby nach: Sie besuchten das Metronom Theater am Centro in Oberhausen und das Musical „MammaMia!“. Doch bevor sie sich in den Theatersesseln zurücklehnten, um die Gute-Laune-Show zu genießen, absolvierten sie einen Workshop bei den Profis. „Wahnsinn, wie intensiv diese 90 Minuten waren. Und wieviel man da lernen kann“, erklärte Birgit nach den eineinhalb Stunden mit MammaMia!-Darstellerin Merel...

  • Essen-Borbeck
  • 15.07.15
  • 568× gelesen
Kultur
Wenn die eigene Vergangenheit in Form von drei Verflossenen vor der Tür steht, dann braucht es Aufmunterung von den besten Freundinnen: Donna (Carina Sandhaus, Mitte) hat dafür Tanja (Betty , links) und Rosie (Barbara Raunegger).Foto: Stage/Winkler

Mamma Mia? "Da hat man Lust drauf!"

Ein Engagement vor der Haustür: Die gebürtige Dattelnerin und Wahl-Düsseldorferin Carina Sandhaus spielt die Hauptrolle im Musical „Mamma Mia“ im Metronom-Theater am Centro in Oberhausen. Die ABBA-Songs „Money, Money“ oder „Dancing Queen“ sind zurzeit ihre Welt. Denn sie ist Donna, die alleinerziehende Mutter, deren 20-jährige Tochter wirklich und wahrhaftig schon vor den Traualtar treten möchte. Dass sie ihren Vater zur Hochzeit eingeladen hat, erzählt sie ihrer Mutter lieber nicht, denn sie...

  • Oberhausen
  • 26.06.15
  • 303× gelesen