Erst Hochzeit, dann Kind: Lotto-Fee Nina Azizi im Babyglück

Lotto-Fee Nina Azizi erwartet ihr erstes Kind. (Foto: Peter Kerkrath)

Es ist ihr persönlicher Sechser im Lotto: Lotto-Fee Nina Azizi (42) ist im Babyglück.

Bereits im Dezember bekommt die Schauspielerin und Moderatorin ihr erstes Kind. „Die Vorfreude ist riesig“, sagt sie zu Westlotto. Bei Azizi läuft es im Moment (kugel-)rund: Mitte Oktober heiratete sie ihren Lebensgefährten standesamtlich auf Rügen. „Es war wunderschön. Genauso, wie wir uns es vorgestellt haben“, sagt Azizi. Im ganz kleinen Kreis sagten die beiden „Ja“. Nächstes Jahr wollen sie dann mit ihren Familien und Freunden noch einmal größer feiern.

Neue Wohnung, Hochzeit, Baby – ein Glücksmoment jagt bei Azizi derzeit den nächsten. Und zwischendurch erfüllt sie auch noch anderen Menschen Träume. Abwechseln mit ihrem Kollegen Chris Fleischhauer (34) moderiert sie jeden Mittwoch und Samstag die Lotto-Ziehung. Dazu pendelt Azizi zwischen ihrem Wohnort Köln und Saarbrücken, wo die Sendung live produziert wird. „Die Arbeit macht mir sehr viel Spaß“, sagt Azizi. „Solange ich fit bin und es mir gut geht, werde ich weitermachen.“ Auch nach der Geburt will sie schnell wieder vor der Kamera stehen. Ihre Familie unterstützt sie dabei. „Meine Eltern und meine Geschwister wohnen in Saarbrücken. Die freuen sich schon, wenn sie während den Sendungen auf unser Kind aufpassen dürfen.“

Die Vorbereitungen für die Ankunft des neuen Familienmitglieds laufen auf Hochtouren. „Wir haben schon ganz viele Anziehsachen gekauft. Nur der passende Schrank fehlt dazu noch“, lacht Azizi. Als Tante ist sie vielfach erprobt. Sechs Nichten und Neffen hat Azizi bereits. In wenigen Wochen dürfen die sich über einen neuen Spielkameraden freuen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden