Verschenken Sie die Lizenz zum Träumen: Last-Minute-Geschenke mit der Chance auf das große Glück

Vier Geschenkideen von WestLotto, die sich unter jedem Weihnachtsbaum gut machen.

Womit mache ich meinen Liebsten zu Weihnachten eine Freude? Diese Frage stellen sich Millionen Deutsche jedes Jahr.

Was häufig fehlt, ist die richtige Idee. Warum nicht einfach mal von Socken und Duschgel umsatteln und die Lizenz zum Träumen verschenken? Chancen aufs große Glück gibt es bei Deutschlands größtem Lotterieveranstalter Westlotto. Allein schon der Gedanke daran, was man mit einem möglichen Gewinn machen würde, zaubert mit Sicherheit ein Lächeln auf die Lippen der Beschenkten. Und vielleicht knacken Familie und Freunde ja mit Ihrem Geschenk den Lotto-Jackpot oder rubbeln sich zu einer halben Million Euro. Vier Geschenkideen, die sich unter jedem Weihnachtsbaum gut machen:

1. Gewinn garantiert: Das Lotto-SuperDing
Die Chance als Millionär ins neue Jahr zu starten: Die Ziehung zum Lotto-SuperDing findet an Silvester statt – und dabei geht garantiert keiner leer aus. „Jeder, der beim Lotto-SuperDing mitspielt, bekommt zum Paketpreis von 67,50 Euro exakt 50 Lottoreihen und damit 50 Mal die Chance den Jackpot zu knacken. Ein Gewinn von 33,75 Euro ist in jedem Fall garantiert“, erklärt Axel Weber, Sprecher von Westlotto.

2. Ein Jahr voller Träume: Die Lose der Glücksspirale mit Sieger-Chance
Ein ganzes Jahr die Chance aufs große Glück: Die Glücksspirale, die Rentenlotterie von Westlotto, macht’s möglich. Mit dem Jahreslos nehmen Sie 52 Wochen lang an jeder Ziehung teil und können bis zu 7.500 Euro monatliche Sofortrente gewinnen. Ein Leben lang. Das Glücksspirale Jahreslos kann auch anteilig gespielt werden: Als halbes oder Fünftel-Los. Wer noch eine Sieger-Chance nutzen möchte: Bei der neu eingeführten Zusatzlotterie der Glücksspirale gibt es jede Woche eine monatliche Extra-Rente in Höhe von 3.000 Euro sowie dreimal eine Million Euro zu gewinnen. Mit den Erträgen der Sieger-Chance wird die Sportförderung unterstützt.

3. Rubbellose: Für alle, die sofort wissen wollen, ob sie gewonnen haben
Ob Oma und Opa, Freunde oder die Kollegen im Büro – über Rubbellose freut sich jeder. Pünktlich zur Weihnachtszeit gibt es verschiedene Rubbellose in winterlichen Motiven. Das Angebot reicht von 50-Cent-Losen bis zum dieses Jahr neu eingeführten Platin-7-Rubbellos für zehn Euro mit dem der Beschenkte bis zu einer halben Million Euro gewinnen kann. Wer will, kann gleich nach dem Auspacken loslegen und schauen, was sich unter den Rubbelfeldern verbirgt.

4. Der Klassiker: Tippscheine für Lotto 6aus49, Eurojackpot und Co.
Als Mehrwochenschein oder nur für eine Ziehung: Bei Lotto 6aus49 rollen jeden Mittwoch und Samstag die Kugeln, bei Eurojackpot finden die Ziehungen freitags statt. Auf jedem Schein können zusätzlich die Lotterien Spiel 77 und Super 6 angekreuzt werden. Das bedeutet weitere Chancen auf Gewinne, bei Spiel 77 sogar bis in Millionenhöhe.
Tipp: Fragen Sie in Ihrer Annahmestelle nach Geschenkumschlägen für die Spielquittungen. So ist das Präsent gleich schön verpackt.

0