Evangelische Kirchengemeinde

Beiträge zum Thema Evangelische Kirchengemeinde

Kultur
Die ev. Kirchengemeinde Arnsberg sucht derzeit nach geeigneten Kandidaten: Im nächsten Jahr wird das Presbyterium neu gewählt (v.l.: Pressereferent Wolfgang Ploog, Ingrid Fürstenberg (ehrenamtlich Aktive), Pfarrer Johannes Böhnke und Pfarrerin Claudia Schäfer.

Evangelische Kirchengemeinde stellt sich neu auf
Presbyterium wird neu gewählt: : Geeignete Kandidaten gesucht

Es geht um das wichtigste Gremium in der evangelischen Kirchengemeinde, machte Pressereferent Wolfgang Ploog beim Termin in der "Arche" deutlich: Am 1. März steht die Neuwahl des Presbyteriums an. Das sei noch eine lange Vorlaufzeit, so Ploog, doch "es ist ein Thema, das uns sehr am Herzen liegt."  Derzeit gehören dem Presbyterium acht Ehrenamtliche sowie Pfarrerin Claudia Schäfer und Pfarrer Johannes Böhnke an. Die Arbeit habe jedoch so zugenommen, dass auf zehn Ehrenamtliche aufgestockt...

  • Arnsberg
  • 16.11.19
Natur + Garten
Geschickte und geübte Hände fertigen die Erntekrone.
6 Bilder

Alter Brauch zum Erntedankfest
Hemmerde: Eine Krone für die Kirche

Viele geschickte Hände waren diese Woche damit beschäftigt, die Erntekrone für die evangelische Kirche in Hemmerde zu binden. Dort soll sie den Altarraum zum Erntdank-Gottesdienst am Sonntag schmücken und so lange hängen bleiben, bis der Adventsstern die Krone ablösen wird. Die schöne Tradition des Erntekrone-Bindens in Hemmerde halten die Landfrauen und Bauern aus dem Dorf aufrecht. Wie die Erntekrone gefertigt wird Hafer, Triticale und Weizen müssen geschnitten und zu Garben gebunden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die beiden Pfarrerinnen Ilona Klaus (l.) und Vera Rosin bieten eine Qualifizierung für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.

Recklinghausen: "Halt doch mal die Andacht!" - Ev. Kirchenkreis bietet Fortbildung an

Es gehört zu den kirchlichen Angeboten, Menschen in Altenwohn- und Pflegeheimen zu zeigen, dass sie Teil der Gemeinde und der Gemeinschaft sind. In den Altenpflegeeinrichtungen des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen finden daher regelmäßig Andachten und Gottesdienste statt. Doch es bedarf neuer Wege, um die kirchlichen Angebote auch in Zukunft überall sicher zu stellen. Der Evangelische Kirchenkreis Recklinghausen möchte darum Menschen unter dem Motto "Halt doch mal die Andacht!"...

  • Recklinghausen
  • 29.09.19
Kultur

„Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.

„Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.“ Alexander Graham Bel Evangelische Kirche in Kettwig Kirche am Markt Mitten im Herzen Kettwig liegt die Kirche am Markt ( Marktkirche). Ihre bewegte Geschichte können Sie hervorragend beschrieben auf der Webseite der Evangl. Kirche Kettwig erlesen. Detailinformationen Online! Die Kirche am Markt ist neben 3...

  • Essen-Kettwig
  • 26.09.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Nachbarschaftliches Gemeindefest
Als die evangelische Gemeinde Stephanus am Sonntag, dem 22. September 2019 ihr Gemeindefest feierte, waren auch die neuapostolischen Nachbarn der Gemeinde Überruhr dabei.

Regelmäßig treffen sich Vertreter der katholischen, evangelischen und neuapostolischen Kirche im Essener Stadtteil Überruhr zu einem ökumenischen Dienstgespräch. „Beim Treffen vor den Sommerferien wurden wir von der evangelischen Kirche gefragt, ob wir uns mit einem Stand am Gemeindefest beteiligen möchten.“, so Diakon Holger Zepper, der zusammen mit Priester Ralf Schönert die neuapostolische Gemeinde Überruhr in diesem Arbeitskreis vertritt. Minigolfbahn als Anlaufpunkt Da der Diakon aus...

  • Essen-Süd
  • 25.09.19
Vereine + Ehrenamt
In der Diersfordter Schlosskapelle finden entscheidende Zeremonien statt.

Offizieller Start der Presbyteriumswahl für die evangelische Kirchengemeinde-Bislich-Diersfordt-Flüren
Mindestens sieben Kandidaten fürs Presbyterium gesucht / Benennungsfrist bis zum 26. September

 Am vergangenen Sonntag hat Pfarrer Winfried Junge im Rahmen eines Taufgottesdienstes mit Abendmahlsfeier die anwesenden Gottesdienstbesuchenden über den Beginn des Wahlverfahrens anlässlich der Presbyteriumswahl 2020 informiert. Für die Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren werden mindestens sieben Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyter Amt gesucht. Außerdem ist eine beruflich mitarbeitende Person in das Presbyterium zu wählen. Bis zum 26. September 2019 haben nun die...

  • Wesel
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt

Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Der aktuelle Gemeindebrief...

... wurde bereits im August an die Gemeindeglieder der evangelischen Kichengemeinde Harpen ausgeteilt. Sie sind Gemeindeglied und haben keinen VINZ! bekommen? Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro! Wir lassen Ihnen umgehend ein Exemplar zukommen. Oder kommen Sie im Gemeindehaus vorbei. Dort liegen Exemplare, für alle interessierten Leser, zur Mitnahme aus. Homepage der ev. Kichengemeinde Harpen  hier Veranstaltungen der ev. Kirchengemeinde Harpen hier Aktueller...

  • Bochum
  • 13.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Konfirmanden und Teamer versammeln sich im Innenhof der Burg Ludwigstein.

Jugendliche finden Glauben, Gemeinschaft und Spaß im KonfiCamp

Auf der Burg Ludwigstein erwartete 110 Konfirmanden der evangelischen Gemeinden Hemmerde-Lünern, Königsborn und Unna fünf Tage lang eine Mischung aus Glauben, Gemeinschaft und Spaß. Für das KonfiCamp waren die Jugendlichen und ihre 38 Teamer nach Witzenhausen gereist. In den Morgenstunden standen Themen wie Trost, Schöpfung und Leistung(sdruck) auf dem Programm. Diese wurden anschließend in den selbst gestalteten Andachten morgens und abends aufgegriffen.Im Nachmittagsbereich organisierten...

  • Unna
  • 05.09.19
LK-Gemeinschaft
Der Innenhof zwischen Lutherkirche, Familienzentrum und „Blaues Haus“ ist  sonntags immer „leckere“ Anlaufstelle für Radfahrer und Spaziergänger.
Fotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Café am Blauen Haus der Bonhoeffer Gemeinde ist ein beliebtes Sommerangebot für Spaziergänger und Radler
„Einmal wie immer bitte“

Geschirr klappert, es duftet nach frisch Gebackenem, und fröhliches Stimmengewirr schallt einem entgegen. Nicht nur dem Insider ist klar: Das Sommercafé der Evangelischen Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh an der Wittenberger Straße 15 inmitten der idyllischen Siedlung „Frauenwiese“ hat seine sonntäglichen Türen geöffnet. Am Anfang stand die Idee, und die wurde schnell in die Tat umgesetzt. Die Gemeinde hatte vor einigen Jahren ein neues Familienzentrum errichtet, direkt neben der...

  • Duisburg
  • 08.08.19
Kultur

Spendenkation für Erstklässler und Schüler
"Schulstart ohne Not"

Ratingen. Auch in diesem Jahr möchte die Diakonie, die Evangelische Kirchengemeinde und die Ratinger Tafel wieder auf die Spendenaktion „Schulstart ohne Not“ – Ratinger spenden Chancen aufmerksam machen. Kinder benötigen eine vernünftige Grundausstattung zum Schulstart – unabhängig vom Geldbeutel der Eltern. Von der Evangelische Kirchengemeinde Ratingen, Bezirk West, sowie der Diakonie in Ratingen Abteilung Jugendhilfe und der Ratinger Tafel ins Leben gerufen, werden jedes Jahr an folgenden...

  • Ratingen
  • 15.07.19
LK-Gemeinschaft
Zugunsten der Kindernothilfe fahren die Oldtimerfreunde der evangelischen Kirchengemeinde.
16 Bilder

Kirche mal anders
Ausfahrt im Oldtimer für einen guten Zweck

Nach dem Erfolg in den Vorjahren besteht zum dritten Mal die Möglichkeit, in einem Oldtimer mitzufahren und zugleich etwas Gutes für die Kindernothilfe Duisburg zu tun. Zwischen 12.30 und 16 Uhr kann man sich am Sonntag, 21. Juli, an der schönen Ruhr entlang chauffieren lassen. Das älteste Fahrzeug wird ein MG TD von 1951 sein. Kenner freuen sich über die Beteiligung des äußerst seltenen Simca 1200 Bertone. Natürlich sind auch Autos der Marken Mercedes, Fiat, Alfa Romeo etc. dabei. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.19
Kultur
 Im Rahmen des diesjährigen Gemeindefestes der evangelischen Kirchengemeinde Hiesfeld wird der Musiker Samuel Harfst ein Open-Air-Konzert am Gemeindehaus Kirchstraße geben.

Mit Liedern bewegen
Evangelisches Gemeindefest in Dinslaken-Hiesfeld mit Konzert

Im Rahmen des diesjährigen Gemeindefestes der Evangelischen Kirchengemeinde Hiesfeld wird der Musiker Samuel Harfst am Samstag, 6. Juli, um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) ein Open-Air-Konzert am Gemeindehaus Kirchstraße geben. „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir Samuel Harfst für ein Konzert in Hiesfeld gewinnen konnten“, freut sich Presbyteriumsvorsitzender Martin Pieper über das Engagement des Künstlers. „Samuel ist ein Sänger, der mit seinen Liedern Alt und Jung bewegt, also genau...

  • Dinslaken
  • 02.07.19
Vereine + Ehrenamt
Am Sonntag, 7. Juli, lädt die Kirchengemeinde zum ökumenischen Gemeindefest in Dorsten Holsterhausen.

Holsterhausener Kirchengemeinde lädt zum Fest
“Suche Frieden und jage ihm nach!”

Am Sonntag, 7. Juli, feiert die Kirchengemeinde St. Antonius, St. Bonifatius und Martin-Luther ein ökumenisches Gemeindefest. Beginn ist 10.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 46. Der Fest-Gottesdienst unter dem Motto “Suche Frieden und jage ihm nach!” wird von den Chören der drei Kirchengemeinden St. Antonius, St. Bonifatius und Martin-Luther mitgestaltet. Im Anschluss findet sich rund um die Kirche  ein reichhaltiges, fröhliches Programm: Essensstände, vielfältige...

  • Dorsten
  • 01.07.19
Vereine + Ehrenamt
Jeder kann nähen, was er will. Es steht nicht die Perfektion im Vordergrund.

Austausch bei Kreativarbeit in Velbert
Spaß beim gemeinsamen Nähen

Beim Nähcafé „(Un-)Perfekt“ des Familienzentrums „Mitten im Ort (MIO)“ können Mütter in Ruhe ihrem Hobby nachgehen. Das Gemeindehaus an der Oststraße hatte sich in eine Nähwerkstatt verwandelt. Während die Mütter ungestört ihrem Hobby nachgehen können, beschäftigen sich die Väter mit den Kindern, von der Fahrradtour bis zur Gartenarbeit. Meike Gramsch vom evangelischen Kindergarten an der Kurze Straße hat das Nähcafé ins Leben gerufen. „Die meisten Frauen haben ihre eigene Nähmaschine,...

  • Velbert
  • 01.07.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Band "Sam Todejo" aus dem Kreis Unna, bestehend aus Sven, Amir, Tobi, Dennis und Johnny, gibt es so erst seit etwas mehr als einem halben Jahr.

Großes gemeinsames Gemeindefest - Poolgottesdienst
Lasst die Kirche im Dorf ...

Fröndenberg. Die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig lädt am Sonntag, 9. Juni, zum gemeinsamen Gemeindefest in Billmerich ein - Motto: "Lasst die Kirche im Dorf - und die Talente auf die Bühne!". Los geht es um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, dann warten Gulaschkanone, Tortenbuffet und Grillstand sowie diverse Getränkestände auf Gäste. Mit Hüpfburg, Kasperle-Theater, Schmink- und Spielstationen wird natürlich auch an die Kleinen der Gemeinde gedacht. Der Mittelpunkt des Festes wird das große...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.06.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Unter Anleitung der Fachleute setzten die Kinder Gemüsepflanzen. Kita-Leiterin Nadine Kunze (r.) und Gemüseexperte Benjamin Grimm griffen helfend ein.
2 Bilder

Evangelischer Kindergarten
Kohlrabi, Salat, Gurken: Haarzopfer "Humboldtpinguine" pflegen das Hochbeet

Im Evangelischen Kindergarten Haarzopf geht es um Salat und Gemüse Viele kleine Gärtner gibt es jetzt unter den Humboldtpinguinen. Der gleichnamige Kindergarten der Evangelischen Kirchengemeinde Haarzopf verfügt über ein neues Hochbeet - frisch mit Salat, Kohlrabi, Gurken und mehr bestückt. Für Beeteinfassung, Erde und Pflanzen hat EDEKA Hundrieser gesorgt. Und für die Unterrichtsstunde, in der die Kinder ins Gärtnern eingeführt wurden. Die Unternehmensfiliale ist per Luftlinie nur wenige...

  • Essen-Süd
  • 11.05.19
  •  3
  •  3
Natur + Garten
Am Samstag, 30. März, knipst Kamen die Lichter für eine Stunde aus. Foto: LK-Archiv

13. Earth Hour
In Kamen gehen die Lichter aus

Im Rahmen der 13. Earth Hour wird, wie bereits auch in den vergangenen Jahren, am Samstag, 30. März, um 20.30 Uhr für eine Stunde die Beleuchtung am „Tauchsieder“ im Kreisel am Sesekedamm, am „Schiefen Turm“ der Pauluskirche, an der Stadtbücherei und am Telgmann-Brunnen am Markt ausgeschaltet. Kamen. Diese Aktion wird in Zusammenarbeit mit den GSW Kamen-Bönen-Bergkamen und der Evangelischen Kirchengemeinde Kamen durchgeführt. Seien Sie dabei und setzen Sie mit dem WWF und Millionen Menschen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.03.19
Kultur
In der Friedenskirche erklingen die vier Jahreszeiten von Vivaldi.

Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi
Konzert für kleineund große Musikfans

Nach dem „Karneval der Tiere“ und „Peter und der Wolf“ lädt die evangelische Kirchengemeinde Hamborn zum dritten Konzert speziell für kleine Musikfans ein. Diesmal erklingen am Dienstag, 19. März um 10 Uhr vormittags in die Friedenskirche, Duisburger Straße 174, kindgerecht die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi. Peter Stockschläder spielt mit Schülerinnen und Schülern der Internationalen Klasse des Elly-Heuss-Knapp-Gymnasiums die Musik und erzählt in Bildern dazu, wie spannend Frühling,...

  • Duisburg
  • 16.03.19
Kultur
Pressereferent Wolfgang Ploog, Pfarrer Wolfram Sievert und Cheforganisator Norbert Plaßwilm laden zum Minikinderbibeltag am 16. März ein.

Zu wenig Helfer für Event
Kinderbibelwoche in Arnsberg fällt erstmals aus: Minikinderbibeltag als "Trostpflaster"

Seit rund 40 Jahren findet die Kinderbibelwoche der ev. Kirchengemeinde statt - in diesem Jahr muss sie erstmals ausfallen. Stattdessen wird ein "Minikinderbibeltag" veranstaltet. Die traditionelle Kinderbibelwoche kann nicht wie gewohnt stattfinden, da dem Organisationsteam um Norbert Plaßwilm schlichtweg Helfer fehlen. Denn für die Veranstaltung ist "eine enorm große Vorbereitung nötig", wie Pressereferent Wolfgang Ploog erklärte. Rund 80 Kinder nahmen im vergangenen Jahr teil, etwa 30...

  • Arnsberg
  • 10.03.19
LK-Gemeinschaft
Bei der "Affenbande" haben die Kinder viel Spaß.

Recklinghausen: "Affenbande" in Hochlarmark

Am Samstag, 23. Februar, findet von 9 bis 13.30 Uhr die "Affenbande" im Jochen-Klepper-Haus, Pestalozzistraße 12, statt. Ein Team aus amtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern gestaltet den Vormittag für Kinder mit spielen, basteln und singen. Die Veranstaltung wird mit einem gemeinsamen Mittagessen beendet. Weitere Information sind bei Pfarrer Thomas Fischer unter Tel. 4068708 erhältlich. Eine Anmeldung ist unter www.affenbande-re.de oder im Gemeindebüro möglich.

  • Recklinghausen
  • 21.02.19
Kultur
Epiphanias-Konzert.

Recklinghausen: Epiphanias-Konzert

Am Sonntag, 6. Januar, lädt die evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd um 17 Uhr zu einem Orgelkonzert von Danny Sebastian Neumann in der Lutherkirche, Bochumer Straße 163, ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

  • Recklinghausen
  • 03.01.19
Natur + Garten
In Wesel sind sie schon weiter: Dort informiert ein komplettes Nabu-Team über Wissenswertes zum Wolf.

Rückkehr des Wildtieres sorgt für Angst wie für Freude
Kirchengemeinde informiert über "Bruder Wolf"

Er erregt Aufsehen in Wesel, sorgt für Aufregung in Bottrop: der Wolf. Auch in Nordrhein-Westfalen ist er zurück. In der Evang. Kirchengemeinde Rüttenscheid gibt es jetzt Infos. „Bruder Wolf, oder…?“ lautet die Überschrift für einen Vortrag, zu dem die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid am Freitag, 4. Januar, um 15 Uhr in ihr Gemeindezentrum an der Isenbergstraße 81 einlädt. Im Mittelpunkt steht ein ebenso berühmtes wie berüchtigtes Tier, das sich seit einigen Jahren auch in...

  • Essen-Süd
  • 29.12.18
  •  1
Kultur
Ein herzliches DANKESCHÖN an diese tollen Sänger!!!

Dem größeren von ihnen widme ich gleich noch ein paar nette (!) Zeilen!!!
8 Bilder

Die Original Don Kosaken waren in der Evangelischen Kirche zu Orsoy
"Es war überwätigend!", erklärte ein Ehepaar aus Orsoy

In der weltweiten Presse werden die Sänger dieses A cappella-Chors als "Stimmwunder" bezeichnet. In der Evangelischen Kirche zu Orsoy durften ca. 200 Gäste 13 dieser russischen und ukrainischen Sänger sowie den Dirigenten Daniil Jurilow live singen hören. Dass sooo hochkarätige Musiker zu uns an den Niederrhein kommen, haben wir Herr Pfarrer Uwe Klein zu verdanken, der einen freundlichen Kontakt mit dem Chorleiter pflegt. ...

  • Rheinberg
  • 06.11.18
  •  2
Kultur
Graf Hotte rockt für ein neues Glockenspiel.

Rock-Balladen für das Glockenspiel

Aufgrund eines Spendenaufrufes der evangelischen Kirchengemeinde lädt Graf Hotte am Freitag, 28. September, um 19 Uhr zum Benefizkonzert in die Johanneskirche, Richard-Wagner-Straße 5, ein. Auf dem Programm stehen Rock-Balladen. Das Glockenspiel der Kirche, das über 60 Jahre täglich zweimal erklang, ist defekt. Da es für die Steuerung keine Ersatzteile mehr gibt, muss die Anlage auf eine digitale Variante umgestellt werden. Die Kosten dafür werden auf rund 5000 Euro geschätzt. Mit den Spenden...

  • Herne
  • 24.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.