Blaulich

1 Bild

Recklinghausen: Schüler nach Ausstieg aus dem Bus angefahren und verletzt

Am Montag, 18. Juni, stieg ein 11-jähriger Schüler aus Recklinghausen gegen 15.30 Uhr auf der Castroper Straße an der Haltestelle In den Heuwiesen, aus einem Linienbus und lief vor dem Bus über die Straße. Dabei erfasste ihn ein 30-jähriger Recklinghäuser, der an dem Bus vorbeifuhr. Der 11-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand...

2 Bilder

Alkoholisierter Autofahrer kracht in Haltestellenhäuschen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.06.2018

Am frühen Sonntagmorgen, 17. Juni, ist es um 5.10 Uhr Rüdinghausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger alkoholisierter Autofahrer war auf der Ardeystraße in Richtung Schnee unterwegs. In Höhe der Hausnummer 335 kam der junge Mann aus Herdecke mit seinem Wagen links von der Straße ab und krachte in ein Haltestellenhäuschen. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr der 23-Jährige aufgrund eines...

1 Bild

Hohenlimburger Rentnerin in Wohnung überfallen: Mutmaßlicher Täter auf Flucht gefasst!

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 07.06.2018

Am Mittwoch, 6. Juni, kam es zu einem Raubüberfall in Hohenlimburg. Dort läutete es gegen 8.40 Uhr an der Wohnungstür einer 68-Jährigen. Sie war alleine zu Hause. Als sie die Tür öffnete, stand ein mit einer Sturmhaube maskierter Mann vor ihr. Er drang in die Wohnung ein und forderte Schmuck. Dabei hielt er nach bisherigen Ermittlungen ein Messer in der Hand. Die Hohenlimburgerin täuschte vor, dass ihr Mann anwesend war...

1 Bild

Lebensmittelautomat aufgebrochen - Steak und Eier gestohlen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 04.06.2018

Am Sonntag, 3. Juni, kam es zu einem Aufbruch in Vorhalle. Gegen 1.15 Uhr fuhr eine 27-Jährige an einem Lebensmittelautomaten in der Straße Werdringen vorbei. Dort nahm sie zunächst vier bis fünf Personen wahr. Eine von ihnen beschrieb sie als 20 bis 25 Jahre alt, korpulent und dunkelhaarig. Wenig später, gegen 2 Uhr, fuhr sie auf dem Rückweg erneut an dem Automaten vorbei. Dieser war nun beschädigt. Die Hagenerin...

1 Bild

Herten: Feuerwehrmann soll Brände in Auftrag gegeben haben - Festnahme

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 17.05.2018

Seit Oktober 2017 kam es in Herten Westerholt zu mehreren Bränden in leerstehenden Bahnhofsgebäuden der Deutschen Bahn. Im Rahmen der Löscheinsätze wurden am 9. und 18. Oktober zwei Nichtsesshafte angetroffen, die zum Zeitpunkt der Brände in den Gebäuden genächtigt hatten. Beide Personen wurden nicht verletzt und konnten durch die benachrichtigte Feuerwehr gerettet werden. Bei einem erneuten Brand am 14. November  in...

1 Bild

Nonnenkamp in Herten: 5er BMW geklaut

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 28.03.2018

In der Nacht zu Mittwoch stahlen unbekannte Täter einen auf der Straße Nonnenkamp geparkten grauen 5er BMW mit Gelsenkirchener Kennzeichen. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz ...

1 Bild

Brand in Einfamilienhaus: Bewohnerin erlitt Schock

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 27.03.2018

Heute brach um gegen 11.30 Uhr ein Feuer in einem Einfamilienhaus an der Feldstraße im Ortsteil Vluyn aus. Die Löscharbeiten dauerten bis etwa 13.10 Uhr an. Eine Hausbewohnerin erlitt einen Schock. Da die Brandursache bislang ungeklärt ist, nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar!

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Autofahrer übersieht Fußgängerin: 87-Jährige schwer verletzt

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Kamp-Lintfort | am 22.02.2018

Ein 56-jähriger Mülheimer befuhr am gestrigen Mittwoch um 19 Uhr in einem Nissan Qashqai die Moerser Straße in Richtung Nordtangente. Hierbei stieß er mit einer 87-jähriger Fußgängerin aus Kamp-Lintfort zusammen, die die Moerser Straße in Höhe der Hermannstraße überquerte. Die Frau erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungswagen stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf der Grundschötteler Straße - Mann geriet unter Lkw

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.01.2018

Auf der Grundschötteler Straße in Haspe kam es heute um 11.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer steuerte seinen Lastwagen aus Richtung BAB 1 in Fahrtrichtung Enneper Straße und musste an der dortigen Ampel warten.Als er bei Grünlicht anrollte, sah er im Außenspiegel, dass unter seinem Lkw der Kopf eines Menschen hervorragte. Er hielt sofort an und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Bei...

1 Bild

Reichswaldstraße: Pkw-Fahrer und Tochter schwer verletzt nach Kollision mit Straßenbaum

Am 5. Juni (Pfingstmontag) um 16:48 Uhr kam es auf der Reichswaldstraße in Sonsbeck zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 47-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit seinem PKW die Reichswaldstraße aus Richtung der Balberger Straße in Fahrtrichtung St.-Annen-Weg. Im Polizeibericht heißt es: Nach ungefähr 500 Metern auf der Reichswaldstraße kam er aus bisher ungeklärter Ursache...

1 Bild

Polizei sucht Hinweise nach Diebstählen

Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt, fragt die Polizei nach zwei Diebstählen in Unna. Hinweise nimmt man unter Tel. 02303 921 3120 oder 921 0 entgegen. In der Zeit von Samstagmittag, 4. Februar, bis Dienstagabend, 7. Februar, haben unbekannte Täter eine Seitentür zur Fahrzeughalle des THW an der Florianstraße aufgebrochen. In der Halle brachen sie zwei LKW auf und entwendeten einen Spreizer mit Aggregat und...

1 Bild

19-Jähriger tötet Mutter und verbrennt ihre Leiche

Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Essen: Nach dem Auffinden einer Leiche in einer Brandwohnung und der Festnahme eines 19-jährigen Esseners hat der zuständige Richter Untersuchungshaft angeordnet. Um kurz nach 20 Uhr nahmen Polizisten den jungen Mann am Abend des vergangenen Sonntag, 27. November, am Ellernplatz fest. Er hatte zuvor über Notruf gemeldet, dass sein Nachbar erschossen worden sei....

1 Bild

Nach Wohnungseinbruch: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 15.11.2016

Gladbeck: Einbruch Mathiasstraße | Brauck. Zu einem schon mehr als vier Monate zurückliegenden Einbruch sucht die Polizei nun erneut Zeugen, die etwas etwas zur Klärung der Straftat beitragen könnten. Am Nachmittag des 8. Juli hebelte ein unbekannter Mann an einem Bungalow auf der Mathiasstraße in Brauck ein Fenster auf und drang dann in das Haus ein. Hierbei wurde der Täter aber vom Bewohner überrascht und flüchtete daher ohne Beute in unbekannte...

1 Bild

Tötungsdelikt in der Unnaer Innenstadt - Update

Die Staatsanwaltschaft Dortmund meldete am 2. September, dass es am Nachmittag des Vortages in der Unnaer Innenstadt zu einem Tötungsdelikt kam. Das Opfer ist eine 66-jährige Frau. Die Polizei wurde heute in den frühen Morgenstunden durch einen Zeugen alarmiert. Die Beamten fanden daraufhin das Opfer tot in ihrem Haus auf. Die 66-Jährige war Sport- und Gymnastiklehrerin an einem Unnaer Kolleg und war auch als Dozentin...

1 Bild

Mit Elektroschocker - Überfall auf Spielhalle

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 09.04.2015

Am Mittwoch wurde in den Abendstunden eine Spielhalle an der Westenfelder Straße von zwei unbekannten Männern überfallen. Am späten Abend des 8. April kam es zum Überfall auf die Spielhalle an der Westenfelder Straße 105. Gegen 23 Uhr zwangen zwei Männer die Angestellte (59) unter Bedrohung mit einem Elektro-Schocker zur Herausgabe von Bargeld. Das Geld steckten die Ganoven in einen gelben Jute-Beutel, sperrten die...

1 Bild

Angetrunkener Mann an der Doelenstraße überfallen und ausgeraubt / Täter flüchtig

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 14.03.2015

Wieder ein Vorfall in der Weseler City: Heute Morgen gegen 3:50 Uhr verließ ein alkoholisierter 46-jähriger Mann aus Wesel eine Gaststätte an der Doelenstraße. Im Polizeibericht heißt es: Auf der Strasse wurde er durch zwei bislang unbekannte männliche Personen angesprochen und anschließend zu Boden geschlagen. Als der Weseler sich wieder aufgerappelt hatte, stellte er den Verlust seines Handy sowie seiner Geldbörse fest....