Energiespartipps Stadtwerke Essen

1 Bild

Hier wird „gebuddelt“ - Baustellenradar der Stadtwerke Essen: Hufelandstraße, Holsterhausen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 18.07.2015

Essen: Holsterhausen | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. In der Hufelandstraße im Stadtteil Holsterhausen wird seit Mitte Mai ein Abwasserkanal erneuert. Zuerst erneuern die Stadtwerke Essen den Kanal abschnittsweise von der Kreuzung...

1 Bild

Hier wird „gebuddelt“ - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Rabenhorst, Borbeck

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Borbeck | am 30.06.2015

Essen: Rabenhorst | Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie und frischem Trinkwasser zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch in der Straße Rabenhorst, in der die Stadtwerke seit Anfang Juni eine Erdgasversorgungsleitung, Erdgasnetzanschlüsse und...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Großer Schirnkamp, Essen-Freisenbruch

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Steele | am 20.06.2015

Essen: Freisenbruch | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. In der Straße Großer Schirnkamp in Essen-Freisenbruch wird seit Anfang Mai eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Die rund 410 Meter lange Leitung wird in vier Bauabschnitten von...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Zeche Zollverein, Stoppenberg

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 06.06.2015

Essen: Stoppenberg | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. Auf dem Gelände der Zeche Zollverein im Stadtteil Stoppenberg wird ab Mitte Juni eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Das Bauverfahren Die neue Wasserversorgungsleitung...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Im Karkamp, Heisingen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 23.05.2015

Essen: Heisingen | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. In der Straße Im Karkamp in Essen-Heisingen wird seit dieser Woche eine Erdgasversorgungsleitung verlängert, um einen weiteren Gashausanschluss zu setzen. Im Rahmen dieser Arbeiten...

1 Bild

Hier wird „gebuddelt“ - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Warthestraße, Bergerhausen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 09.05.2015

Essen: Bergerhausen | Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie und frischem Trinkwasser zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch in der Warthestraße, in der die Stadtwerke seit dieser Woche eine Erdgas- und eine Wasserversorgungsleitung aus dem Jahre...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Lohstraße, Bedingrade

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Borbeck | am 25.04.2015

Essen: Bedingrade | In der Lohstraße im Stadtteil Bedingrade werden seit Anfang April in einer sogenannten Kombi-Baumaßnahme ein Abwasserkanal, eine Erdgas- und eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Das Bauverfahren Der Abwasserkanal muss auf Grund aktueller Schäden kurzfristig erneuert werden. Aus Synergiegründen werden die Erdgas- und die Wasserversorgungsleitungen im gleichen Graben mit erneuert. Dabei wurde aufgrund der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Postreitweg, Frohnhausen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-West | am 11.04.2015

Essen: Frohnhausen (Realschule Essen-West) | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. Im Postreitweg im Stadtteil Frohnhausen wird seit Mitte März eine Erdgasversorgungsleitung aus dem Jahr 1968 erneuert. Das Bauverfahren Insgesamt werden bei den Arbeiten in der...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Steinerweg, Altenessen-Nord

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 28.03.2015

Essen: Rüttenscheid | Die Stadtwerke Essen beginnen im April mit der Erneuerung von Erdgas- und Wasserversorgungsleitungen im Steinerweg im Stadtteil Altenessen-Nord. Nach 71 Jahren zuverlässiger Dienstzeit werden die Leitungen altersbedingt nun durch neue Systeme ersetzt. Die Erneuerung garantiert somit auch in Zukunft eine verlässliche Versorgung mit Erdgas und frischem Trinkwasser. Das Bauverfahren Insgesamt werden zwischen den...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Borbeck, Mühlenaue

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 14.03.2015

Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie und frischem Trinkwasser zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch im Bereich Mühlenaue und Bocholder Straße, wo die Stadtwerke Essen Wasserversorgungsleitungen und einen Kanal erneuern. Die...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Zirkelstraße, Altendorf

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-West | am 24.01.2015

Essen: Altendorf | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung ihrer Heimatstadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. In der Zirkelstraße im Stadtteil Altendorf werden seit Jahresbeginn neben einem Kanalstück auch eine Erdgas- und eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Das...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Lohstraße, Bedingrade

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 10.01.2015

Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie und frischem Trinkwasser zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch im Neubaugebiet in der Lohstraße im Stadtteil Bedingrade. Auf dem Gelände der ehemaligen Anne-Frank-Grundschule und der...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen: Haardtstraße, Borbeck

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 20.12.2014

1926 wurde in der Haardtstraße im Essener Stadtteil Borbeck ein Mischwasserkanal verlegt. Heute, 88 Jahre später, wird dieser Mischwasserkanal aus baulichen und technischen Gründen in seinen Ruhestand geschickt. Bei einem Mischsystem werden alle gesammelten Abwässer (Schmutz- sowie Regenwasser) in einer gemeinsamen Leitung gemischt abgeführt. Die Alternative ist das Trennsystem, bei dem eine separate Abführung der...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Faßbinderweg, Essen-Katernberg

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 06.12.2014

Altersbedingt erneuern die Stadtwerke Essen seit November eine Erdgas- und Wasserversorgungsleitung sowie einen Mischwasserkanal im Stadtteil Katernberg. Bei einem Mischsystem werden alle gesammelten Abwässer (Schmutz- sowie Regenwasser) in einer gemeinsamen Leitung gemischt abgeführt. Die Alternative ist das Trennsystem, bei dem eine separate Abführung der Abwässer erfolgt. Umfangreiche Baumaßnahme Insgesamt werden...

1 Bild

Stadtwerke Essen - Baustellenradar: Husmannshofstraße, Altendorf

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 22.11.2014

Seit knapp 150 Jahren kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen mit Wasser und Energie. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung der Netze für Gas, Wasser und Abwasser. In der Husmannshofstraße in Altendorf werden ab Ende November jeweils rund 400 Meter Gasversorgungs- sowie Wasserversorgungsleitung erneuert. Nach sieben...

1 Bild

Stadtwerke Essen - Baustellenradar: Wattenscheider Straße, Essen-Leithe

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 08.11.2014

128 Jahre – so alt ist die Hauptwasserleitung aus dem Werkstoff Guss, die Arbeiter 1886 in der Wattenscheider Straße verlegten. Nach weit über einem Jahrhundert treuer Dienstzeit erneuern die Stadtwerke ab Mitte November in der Wattenscheider Straße die Wasserversorgungsleitung. So ist auch in Zukunft eine sichere und zuverlässige Versorgung mit frischem Trinkwasser in Kray und Leithe...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Bewerungestraße, Essen-Steele

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 25.10.2014

Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher mit Energie zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen als zuverlässiger Partner seit jeher direkt vor Ort. So auch in der Bewerungestraße in Essen-Steele, in der die Stadtwerke Essen seit Mitte September einen 106 Jahre alten Kanal erneuern. 154 neue...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Im Looscheid, Stoppenberg

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 11.10.2014

Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Gas, Wasser und Abwasser. In der Straße Im Looscheid im Stadtteil Stoppenberg wird seit September die Gasversorgungsleitung für die Versorgung der Allbau–Häuser an der Twentmannstraße verlängert. Insgesamt...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Residenzaue, Borbeck

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Borbeck | am 27.09.2014

Essen: Borbeck | Altersbedingt erneuern die Stadtwerke Essen Anfang Oktober eine Wasserversorgungsleitung sowie einen Mischwasserkanal in Borbeck. Bei einem Mischsystem werden alle gesammelten Abwässer (Schmutz- sowie Regenwasser) in einer gemeinsamen Leitung gemischt abgeführt. Die Alternative ist das Trennsystem, bei dem eine separate Abführung der Abwässer erfolgt. Umfangreiche Baumaßnahme Insgesamt werden in den Straßen...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Heissiwald, Bredeney

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 20.09.2014

Ende August setzten die Stadtwerke Essen ihre umfangreichen Arbeiten im Heissiwald fort. Die gesamte Maßnahme im beliebten Naherho-lungsgebiet Heissiwald ist in drei Bauprojekte unterteilt. Das erste Bauprojekt, bei dem eine neue Leitung zwischen der Straße Am Korintenberg und dem Wander-Parkplatz am Weg zur Platte verlegt wurde, ist bereits abgeschlossen. 112 Jahre Dienstzeit Im nun begonnenen zwei-ten Bauprojekt...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Grieperstraße, Altendorf

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 06.09.2014

Die Stadtwerke Essen beginnen im September mit der umfangreichen Erneuerung von Erdgas- und Wasserleitungen sowie eines Kanals in der Grieperstraße im Stadtteil Altendorf. Die 1950 verlegte Erdgasversorgungsleitung wird nach 64 Dienstjahren altersbedingt erneuert. Die Wasserversorgungsleitung sowie der Kanal stammen noch aus dem Kaiserreich und werden nun nach 107 bzw. 114 Dienstjahren in ihren wohl verdienten Ruhestand...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Düsseldorfer Straße, Frohnhausen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 23.08.2014

Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch in der Düsseldorfer Straße, in der die Stadtwerke Essen seit Mitte August Erdgasversorgungsleitungen erneuern. 280 neue Leitungsmeter für eine...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Von-Ossietzky-Ring, Horst

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 11.07.2014

Erdgas ist ein umweltfreundlicher und vielseitig verwendbarer Brennstoff. Es gibt daher gute Gründe, sich bei der Wärmelieferung für Erdgas zu entscheiden. Denn Erdgasheizungsanlagen spenden kostensparend und umweltschonend die richtige Wärme für Heizung und Warmwasser. Mitte Juli erweitern die Stadtwerke das bestehende Erdgasnetz am Von-Ossietzky-Ring im Stadtteil Horst. Nach derzeitigem Planungsstand können die...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Glashüttenstraße, Frillendorf

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 27.06.2014

Erdgas ist ein effizienter und vielseitig verwendbarer Brennstoff. Aufgrund seines geringen Kohlenstoffgehaltes gilt Erdgas zudem als umweltfreundlicher Energieträger. Um die Haushalte in der Glashüttenstraße in Essen-Frillendorf auch weiterhin schnell und sicher mit dem Energieträger Erdgas zu versorgen, erweitern die Stadtwerke Essen das bestehende Versorgungsnetz. Die Bauarbeiten in der Glashüttenstraße können...

1 Bild

Hier wird 'gebuddelt' - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Hitzbleek, Werden

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 12.06.2014

Erdgas ist ein umwelt-freundlicher und vielseitig verwendbarer Brennstoff. Um die Haushalte in der Straße Hitzbleek in Essen-Werden zukünftig schnell und sicher mit dem Energieträger Erdgas zu versorgen, verlegen die Stadtwerke Essen derzeit eine neue Versorgungsleitung. Die Bauarbeiten haben Mitte dieser Woche begonnen. Nach derzeitigem Planungsstand können die Arbeiten im August dieses Jahres abge-schlossen...