Marien-Hospital

47 Bilder

Aus der Arbeitswelt der Krankenhäuser: die 10. Infobörse am Marien-Hospital Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 25.04.2018

Wesel: Marien-Hospital | Bei der heutigen Infobörse am Marien-Hospital Wesel hatten Jugendliche von diversen Schulen aus Wesel und Umgebung die Möglichkeit sämtliche Berufe rund ums Krankenhaus kennen zu lernen. Rund 1000 Schüler nutzten die Möglichkeit einen Einblick in Berufsfelder wie die Chirurgie, Radiologie, Physio-/Ergotherapie, Kardiologie, oder Berufe wie Polizei oder Feuerwehr zu bekommen. Auch Bestattungsunternehmen waren anwesend....

1 Bild

10. Infobörse im Marien-Hospital

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.04.2018

Wesel: Marien-Hospital | 1000 Schüler lernen Berufe rund ums Krankenhaus kennen. Am Mittwoch, 25. April, findet in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Wesel im Marien-Hospital die Infobörse statt. Die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung richtet sich an Schüler aus dem Raum Wesel und gibt ihnen die Möglichkeit Berufe rund um das Krankenhaus kennen zu lernen. Rund 1000 Schüler von insgesamt 16 Schulen haben sich für die Veranstaltung...

1 Bild

Top-Mediziner in Witten - Ernährungs-Experte des Marien Hospital Witten überzeugt in aktueller Focus-Liste

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 03.04.2018

Witten: Marien Hospital | Wer sich aufgrund einer Erkrankung in die Behandlung eines Arztes begibt, verlässt sich gerne auf gute Empfehlungen. Das Nachrichtenmagazin Focus unterstützt Patienten bei der Suche nach dem richtigen Mediziner. Prof. Dr. Metin Senkal, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Marien Hospital Witten, zählt in der aktuellen Focus-Liste zu Deutschlands besten Ärzten im Bereich Ernährungsmedizin. Die...

4 Bilder

Rehasport im warmen Wasser in Witten mit freien Plätzen

Monika Kramer
Monika Kramer | Witten | am 11.03.2018

Witten: Marienhospital | Es gibt sie wieder, die begehrten freien Plätze im Marienhospital. Die Bedingungen für Rehasportler im Wasser haben sich geändert. Daher können wir in allen Gruppen freie Plätze anbieten. Mit einer Verordnung vom Arzt und der Genehmigung der Krankenkasse ist der Einstieg meist sofort möglich. Die Krankenkasser übernimmt die Kosten für den Rehasport in voller Höhe. Es ist auch für warmes Wasser keine Zuzahlung...

1 Bild

Herzkissen sollen nach OP Mut machen

Anlässlich des Weltfrauentages am 8.März überreichten fünf Damen des Inner Wheel Clubs Düsseldorf Clara Schumann zusammen mit dem „Zebra“, Zentrum für Brustgesundheit und Brustangelegenheiten, bereits zum dritten Mal den Patientinnen der Klinik für Senologie und Brustchirugie im Marienhospital, Düsseldorf, 70 selbstgenähte Herzkissen. Susanne Schulz-Isenbeck, Präsidentin des Inner Wheel Clubs Düsseldorf Clara Schumann,...

1 Bild

Hygiene in der Pflege - Weiterbildung in der St. Elisabeth-Gruppe: 15 neue Beauftragte

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 23.01.2018

15 Mitarbeiter der St. Elisabeth Gruppe - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr absolvierten kürzlich erfolgreich die Weiterbildung zum Hygienebeauftragten in der Pflege und nahmen ihr Zertifikat entgegen. In Zukunft kontrollieren und optimieren sie die hygienischen Abläufe an den Standorten in Herne und Witten. Ein umfassendes Hygienemanagement ist vor allem im Krankenhaus ein zentrales Thema. Dafür stehen pro Station,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geburtenreiches Jahr - 2.376 Säuglinge kamen 2017 im Marien-Hospital zur Welt

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 16.01.2018

Die Geburtshilfe des Marien-Hospital erfreute sich 2017 erneut großer Beliebtheit. Mit einem Geburtenrekord von 2.376 Babys verzeichnet das Team um Chefarzt Prof. Dr. Sven Schiermeier einen Zuwachs von 162 Neugeborenen im Vergleich zu 2016. Das Marien-Hospital Witten blickt auf ein geburtenreiches Jahr 2017 zurück und kann erneut einen Anstieg der Geburtenzahlen verzeichnen: Waren es 2016 noch 2.154 Geburten, gab es 2017...

1 Bild

Adipositaszentrum zertifiziert - Marien-Hospital ist nun Kompetenzzentrum

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.01.2018

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres kommen auch die guten Vorsätze wieder. Für viele steht Abnehmen ganz oben auf der Liste. Denn wenn Stress, wenig Bewegung, ungesunde Essgewohnheiten oder genetische Vorbelastung das Gewicht in die Höhe schnellen lassen, ist nicht nur Frust vorprogrammiert. Auch die seelische und körperliche Gesundheit leidet unter dem Übergewicht. Nicht immer lässt sich das Gewicht durch Diäten...

2 Bilder

mamma-café: Termine für 2018 stehen

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 08.01.2018

Seit zwölf Jahren gibt es das mamma-café, das Brustkrebsforum des Marien-Hospitals. Hier informieren sich vor allem Frauen, aber auch Männer, über die medizinischen Aspekte einer Brustkrebs-Erkrankung, sie suchen Rat und Hilfe und tauschen Erfahrungen aus. „Traditionsgemäß im Januar“, so Dr. Daniela Rezek, Chefärztin der Klinik für Senologie/Ästhetische Chirurgie, „informieren wir über das Jahresprogramm des mamma-cafés....

12 Bilder

In der Herzwoche gibt es Vorträge über die Herzschwäche im Marien-Hospital in Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.11.2017

Im Marien-Hospital  gibt es in der  Herzwoche zum Thema: Herzschwäche mehre Vorträge. Die Themen und Referenten sind:  "Herzschwäche, obwohl das Herz gut pumpt" Referent: Prof. Dr. med. Martin Spiecker . "Symptome und häufigste Ursachen von Herzschwäche" Referent: Dr. med. Michael Markant.  "Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten der Herzschwäche" Referent: Dr. med. Ulrich Böck. Startdatum:08.11.2017 Startzeit:18:00 Uhr...

52 Bilder

Feuerszenario am Lüner Marien-Hospital

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 13.10.2017

Zu einer Großübung rückten die Löschzüge Mitte, Beckinghausen, Horstmar, Nordlünen-Alstedde, Wethmar und die Führungskräfte der Berufsfeuerwehr am Freitagabend zum St.-Marien-Hospital in Lünen aus. Das Übungsszenario ging von einem Brand in einem Patientenzimmer auf einer Station im 8. Stock des Krankenhauses aus. Etwa dreißig Personen sollten verletzt oder vom Brand betroffen sein. Die Feuerwehr nahm mit ungefähr hundert...

26 Bilder

Operationssäle in der Unfallchirurgie & Orthopädie am Marien-Hospital in Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 21.09.2017

Am Tag der offenen Tür in der  die Unfallchirurgie & Orthopädie am Marien-Hospital konnten die Besucher auch  die modernen Operationssäle besichtigen. Es gab Gespräche und Informationsaustausch mit Fachmedizinern.  Sie erklärten Röntgenbilder - vor und nach der OP. Auch der Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. med. Marc Röllinghoff und der leitenden Oberarzt Jörg Hansmeyerer  der Klinik für Chirurgie, Fachbereich Orthopädie,...

2 Bilder

Tag der offenen Tür am Samstag im Marien-Hospital in Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 14.09.2017

Tag der offenen Tür, die Unfallchirurgie & Orthopädie am Marien-Hospital öffnen ihre Türen! Das Startdatum ist Samstag der 16.09.2017, die Startzeit ist 11:00 Uhr  und das Ende ist um 15:00 Uhr. Zu besichtigen sind die modernen Operationssäle. RTW oder KTW - Was ist der Unterschied? DRK zeigt und erklärt Fahrzeuge zum Transport von Patienten. Unfallchirurgie & Orthopädie am Marien-Hospital Der Fachbereich Unfallchirurgie...

1 Bild

Zweiter Standort eröffnet

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 06.09.2017

Das Gästehaus St. Elisabeth lud seine Gäste, deren Angehörige und Interessierte zum alljährlichen Sommerfest ein. Die Veranstaltung war gleichzeitig der offizielle Startschuss für die neue Tagespflege am Standort Herne-Börnig. Ab sofort stehen dort 24 Tagespflegeplätze zur Verfügung. Die Besucher nutzten den Tag daher nicht nur zum Beisammensein, sondern warfen auch erste Blicke in die Räumlichkeiten. Der neue Standort des...

1 Bild

Die Wanderstiefel geschnürt

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.09.2017

Mit einer feierlichen Zeremonie wurde nun die Pilgergruppe des St. Marien-Hospitals Eickel verabschiedet. Gemeinsam mit zwei Therapeuten brechen die 13 Wanderer zu ihrer siebten Etappe nach Nürnberg auf, um innerhalb von zwei Wochen rund 200 Kilometer des Jakobsweges zu bewältigen. Neben dem traditionellen Pilgersegen für die Wanderer wurde auch den Gästen im Rahmen der feierlichen Verabschiedung ein abwechslungsreiches...

1 Bild

Schmerz im Alter

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.09.2017

Eine Patientenveranstaltung zum Thema "Schmerz im Alter" findet am Dienstag, 12. September, im Marien-Hospital Herne statt. Dazu lädt Dr. Axel Münker, Leitender Arzt der Abteilung für Schmerz- und Palliativmedizin des Hospitals zusammen mit Ärzten aus der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation und dem Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe ein. Hier werden Interessierte über die...

1 Bild

Stadt erinnert an Parkverbot vor Klinik 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 19.07.2017

Sekunde zählen im Notfall auf dem Weg ins Krankenhaus und damit die Retter freie Fahrt haben, gilt an der Zufahrt zur Notaufnahme des Marien-Hospitals seit Februar ein Parkverbot. Die Von-Wieck-Straße ist als Rettungsweg beschildert, doch es gibt auch fünf Monate später noch immer Probleme. "Viele Autofahrer haben das Verbot in der Vergangenheit trotz ordnungsgemäßer Beschilderung immer wieder missachtet", so die Stadt....

4 Bilder

Wechsel in der Geschäftsführung des Marien-Hospital in Marl, Norbert Fockenberg geht, Dr. Andreas Weigand kommt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 03.07.2017

Als Norbert Fockenberg im Jahre 1990 seine neue Aufgabe als Krankenhausdirektor im Marien-Hospital Marl antrat, hätte er sich wahrscheinlich nicht träumen lassen, dass er am Ende seiner beruflichen Laufbahn einer von zwei Geschäftsführern des größten Krankenhausverbundes im nördlichen Ruhrgebiet sein würde: der KKRN – Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH. Zu diesem Verbund gehören inzwischen vier Krankenhäuser mit...

4 Bilder

Focus zeichnet erneut Herner Ärzte aus

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 03.07.2017

Sie gehören zu den Top-Medizinern Deutschlands: Vier Ärzte der St. Elisabeth Gruppe sind vom Magazin Focus ausgezeichnet worden und gehören damit zu den Besten ihrer Fachrichtung. Sie sind im St. Anna Hospital und im Marien Hospital tätig. Die Ärzteliste soll Patienten dabei helfen, den geeigneten Experten für ihre Behandlung zu finden. Für die Behandlung von Bluthochdruck zeichnete das Magazin Professor Dr. Klaus Kisters,...

1 Bild

"Familie und Beruf - (Wie) geht das?" Vortrag der Demografischen Gesellschaft Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 24.03.2017

Die Weseler Demografischen Gesellschaft e. V. lädt ein zu einer Veranstaltung mit dem Titel "Familie und Beruf – (Wie) geht das?" Diese findet statt am Donnerstag, 30. März, 19 Uhr, im Marien-Hospital Wesel (Konferenzraum im Untergeschoss, siehe Hinweisschilder). Neben einem kurzen Rückblick auf zehn Jahre WDG durch die Gründungsvorsitzende und jetzige Kämmerin der Stadt Köln, Gabriele C. Klug, wollen sich die Einlader...

1 Bild

Leben mit Prostatakrebs

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 15.03.2017

Der Direktor der Urologischen Klinik des Marien Hospitals, Joachim Noldus, lud zusammen mit der Bochumer Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe zur Veranstaltung „Leben mit Prostatakrebs“ ein. Zahlreiche Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, um sich über dieses Thema zu informieren. Hans Dieter Rutkowski, Vorsitzender der Bochumer Prostatakrebs- Selbsthilfegruppe, machte deutlich, dass diese eine Anlaufstelle für Betroffene sei, die...

3 Bilder

Marler Tag der Gesundheit am Samstag, 11. März 2017, im Einkaufszentrum Marler Stern.

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 10.03.2017

Ganz im Zeichen der Gesundheit steht der Samstag, 11. März 2017, im Einkaufszentrum Marler Stern. Das Centermanagement und die insel-VHS veranstalten von 10 bis 15 Uhr mit den Partnern der Gesundheitsfürsorge den Marler Tag der Gesundheit und bieten interessante Vorträge und zahlreiche Infostände. Der Eintritt ist frei. Impulse für eine gesunde Zukunft Bei der 34. Auflage des Gesundheitstages informieren und beraten rund...

Kurse für pflegende Angehörige

Die Elisabeth-Gruppe bietet im März zwei neue Kurse für pflegende Angehörige an. Im Anna Hospital, Hospitalstraße 19, startet am Donnerstag, 9. März, ein Angebot für pflegende Angehörige von Personen, die an Demenz erkrankt sind. Inhalte zu den Themen Bewegung, Ernährung und Umgang werden vorgestellt. Weitere Themenpunkte sind die Biografiearbeit und die Erinnerungspflege. Weiterhin sind Informationen über die Leistungen...

1 Bild

Karneval im Krankenhaus

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 15.02.2017

Die kleinen Patienten der Kinderchirurgie im Marien Hospital freuten sich über ganz speziellen Besuch: Karnevalsprinzessin Marie stattete ihnen einen Besuch ab. Eine willkommene Ablenkung vom Stationsalltag für die Kinder. Marie ist bereits das zweite Jahr in Folge im Amt und freute sich sehr über die Gelegenheit, die Kinder zu bespaßen: „Die Kinder, die während der fünften Jahreszeit hier sind, haben ja kaum etwas vom...