Nebelstimmung

1 Bild

Burg Altena im Nebel

Sandra Krupke
Sandra Krupke | Iserlohn | am 04.12.2016

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Nebelstimmung
40
37
31
29
1 Bild

Nebel im Tal 17

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 04.12.2016

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang über Emmerich am 03.12. 2016 1

Emmerich am Rhein: Eltenberg | Schnappschuss

1 Bild

Irgendwo im Nirgendwo - Nebeltag 1

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 01.12.2016

Schnappschuss

15 Bilder

Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall. 6

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 29.11.2016

Massen: Winderzauber im Schatten der S-Bahntrasse | Der Blick aus dem Fenster, zeigte mir der Winter hält seinen Einzug. Schnell noch einen Rundgang durch den Garten, die Wintergäste wollen auch versorgt werden. Ein genussvolles Frühstück, ein Blick in die Tageszeitung und den Rest des Tages geniessen. Ich wünsche eine gute Adventzeit, und bleiben sie gesund!

12 Bilder

Mehr war Heute nicht drin. 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 26.11.2016

Start in den Samstag bei minus 2 Grad, die Sonne wollte hin und wieder mal durch den Nebel schauen.

1 Bild

Ein neuer Tag erwacht 2

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 23.11.2016

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Vernissage im Finanzamt Essen-Süd mit "Eine Tüte Gemischtes"

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 11.11.2016

Von Carmen Dluzewski Markus Decker, Freier Fotograf mit großer Kontaktfreude gegenüber seinen Mitmenschen, freut sich sehr seine Fotografien, die eine bunte Mischung aus verschiedenen Objekten und Perspektiven darstellen, im Finanzamt Essen-Süd ausstellen zu können. Ulrich Hartmann, Leiter Finanzamt, begrüßte das Publikum bei der Vernissage mit den Worten: wir begrüßen es sehr, dass unser heute ausstellender Fotokünstler...

1 Bild

November am Niederrhein 2

Dieter Czemper
Dieter Czemper | Emmerich am Rhein | am 08.11.2016

Emmerich im Nebel Der Nebel zieht durchs flache Land und über Felder, Hecken, Bäume erhebt er triefend seine Hand. Dies ist die Zeit entseelter Räume. Ein fahles Licht rinnt durch die Stadt. Am Kirchturm krächzen harsch die Krähen. Der Strom suhlt träge sich im Bad und schleicht zum Meer auf leisen Zehen. Die Häuser ruh'n, zu dumpfem Stein erstarrt, an trüben Straßenrändern. Auf die Fassaden fällt ein...

1 Bild

Industrie im Nebel 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 31.10.2016

Schnappschuss

24 Bilder

Herbstmorgen 9

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 29.10.2016

Herbstmorgen Boden modrig von der Nacht im dichten Nebel faulen die Bäume Blätter fallen ins Verderben auch ich bin ergriffen von Sterben und Tod © Hans-Christoph Neuert

7 Bilder

Herbstmorgen an der Lippe 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 27.10.2016

Lünen: Lippeaue | Nichts ist entspannender als ein morgendlicher Spaziergang an der Lippe. Das hohe Gras der Wiesen ist nass vom Nebel. Die Hosenbeine saugen sich mit der Nässe voll, aber die Schuhe sind zum Glück wasserdicht. Kaum ein Mensch ist unterwegs, sodass es absolut ruhig ist. Herrlich!

27 Bilder

Eine unbeschreibliche Stimmung lag über dem See (Teil II) 11

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 27.10.2016

Duisburg: Töppersee | Als ich am letzten Sonntag aufwachte und noch halb verschlafen aus dem Fenster schaute, bot sich mir ein Bild, wie ich es mir schon lange einmal wieder gewünscht hatte. Es war neblig trüb und die Sonne, die nur zu erahnen war, versuchte vergeblich, sich einen Weg durch den Nebel zu bahnen. Ohne viel zu überlegen - schnell etwas Wasser ins Gesicht geschüttet – Zähne geputzt - in die Hose geschlüpft - die Kamera geschnappt -...

25 Bilder

Eine unbeschreibliche Stimmung lag über dem See (Teil I) 16

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 26.10.2016

Duisburg: Töppersee | Als ich am letzten Sonntag aufwachte und noch halb verschlafen aus dem Fenster schaute, bot sich mir ein Bild, wie ich es mir schon lange einmal wieder gewünscht hatte. Es war neblig trüb und die Sonne, die nur zu erahnen war, versuchte vergeblich, sich einen Weg durch den Nebel zu bahnen. Ohne viel zu überlegen - schnell etwas Wasser ins Gesicht geschüttet – Zähne geputzt - in die Hose geschlüpft - die Kamera geschnappt -...

3 Bilder

In weiter Ferne 2

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 25.10.2016

Ich glaube heute braucht ihr schon fast eine Lupe, um den Eisvogel zu erkennen, oder? ;-)) Aber egal, er war da, hat uns erfreut mit seiner schillernden Farbe und seinem typischen Ruf und er sagte, ich soll euch grüßen. ;-))

9 Bilder

Nebulös,.... 27

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 24.10.2016

Duisburg: Töppersee | ........die Insel im Töppersee

1 Bild

Herbst, in aller Frühe 1

Volker Bödigheimer
Volker Bödigheimer | Oberhausen | am 24.10.2016

Oberhausen: Schleuse Lirich | Schnappschuss

1 Bild

Viel Nebel am Cappenberger See 4

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 24.10.2016

Schnappschuss

12 Bilder

Nebelwald Gülixberg N.-V. 10

Crossspaziergang im Nebel, über die Endmoräne Gülixberg

1 Bild

Nebeltropfen 8

Schnappschuss

1 Bild

Frühnebel über dem See (bitte Vollbild nutzen) 28

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 23.10.2016

Duisburg: Töppersee | Schnappschuss

1 Bild

Gespinst im Gegenlicht 7

Dieter Böhm
Dieter Böhm | Essen-Nord | am 23.10.2016

Schnappschuss

1 Bild

Achtung Nebel und Frost Gefahr! 11

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 22.10.2016

Schnappschuss

1 Bild

Nebelstimmung im Weinberg 14

Tanja Wehlauch
Tanja Wehlauch | Essen-Borbeck | am 10.10.2016

Schnappschuss