styrum

"Alles Styrum" - Ausstellung zum Jubiläum

Eine ganz besondere Ausstellung ist im Jubiläumsjahr in der Feldmannstiftung zu sehen. Arbeiten von Künstlern, die in den vergangenen Jahren regelmäßig dort ausgestellt haben, präsentieren an der Augustastraße noch bis zum 6. Mai Gemälde, Collagen oder Fotos unter dem Motto „Alles Styrum“. Das Portrait von Wilhelm Feldmann wurde 1965 von Voigtlaender gemalt. Im gleichen Jahr hatte das Ehepaar Feldmann testamentarisch...

Bildergalerie zum Thema styrum
35
9
7
8
5 Bilder

Festwoche: 30 Jahre Feldmannstiftung

„30 Jahre Stadteilkulturarbeit der Feldmann-Stiftung“ lautet das Motto der Festwoche vom 23. bis 29. April und startet am Montag mit einem Internationalen Kinderfest im Park der Feldmann-Stiftung. Max Schürmann leitet die Einrichtung seit 1990. Unter seiner Leitung und gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Ulrike Nottebohm entwickelte sich die Stiftung zu dem was sie heute ist – zum Motor und Standort für Styrumer...

Große Maifeier in Styrum

Am Dienstag, 01. Mai, ist es soweit: Nach einem Jahr Pause findet auf dem neugestalteten Sültenfuss wieder das traditionelle ISG-Maifest statt. Der 1. Mai war immer schon verbunden mit Frühling, Handwerk, dem Maibaum und der Vorgeschmack auf einen schönen Sommer. Von 13 bis 18 Uhr wird es ein buntes Programm für große und kleine Besucher geben. Offiziell eröffnet wird der neugestaltete Styrumer Ortskern durch die Stadt...

1 Bild

Netzwerk der Generationen kämpft weiter

Am 27. Februar hatte das Netzwerk der Generationen – Arbeitsgruppe Styrum getagt, weil es die Absage der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KV) nicht abzeptieren wird. „Eine Gruppe stark wie der Styrumer Löwe“ hat seit zwei Jahren hart gekämpft, um einen zusätzlichen Hausarzt nach Styrum zu bekommen. Zurzeit sind im Stadtteil vier Ärzte für rund 16.000 Styrumer zuständig. Die KV Mülheim hatte bereits zugestimmt und eine...

5 Bilder

1. Kulturtag - KulturNetz verbindet Styrum

Zum ersten Mal fand am Samstag, 3. März, ab 13 Uhr der Styrumer Kulturtag statt. Die Veranstaltung, die Kunthanee Boekwaree als Abschiedsgeschenk organisierte, hat ein halbes Jahr Vorbereitungszeit gekostet, neben dem laufenden Geschäft des Bildungsnetzwerkes Styrum. Kunthanee Boekwaree hatte eine Mutterschaftsvertretung in Styrum übernommen, die Ende des Monats ausläuft. „Ich habe im Vorfeld alle Gruppen und Einrichtungen...

1 Bild

Jugendliche schlugen Zehnjährigen bei versuchtem Handyraub

Zwei Jungen schlugen einen zehnjährigen am Dienstagabend, 27. Februar, auf der Roonstraße mehrfach ins Gesicht, um an sein Handy zu gelangen. Gegen 18.50 Uhr lief derzehnjährige Mülheimer zur Straßenbahnhaltestelle auf der Oberhausener Straße. Während die zunächst unbekannten Schüler den Mülheimer ansprachen, zeigte einer von denen immer wieder auf sein Handy. Der Zehnjährige wollte jedoch nicht mit ihnen sprechen und...

1 Bild

DRK-Quartiersarbeit: Vortrag zum Thema Trickdiebstahl am 21.02., 15:00 Uhr

Katrin Schubert
Katrin Schubert | Oberhausen | am 19.02.2018

Oberhausen: DRK Seniorenresidenz Grenzstraße | In Kooperation mit der Seniorensicherheitsberatung Oberhausen informieren wir Sie rund um das Thema "Trickdiebstahl". Wie können Sie sich am besten schützen und wie werden Sie in Ihrem Alltag aufmerksamer? Diese und viele weitere Fragen klären wir in unserem Vortrag. Das Angebot richtet sich an die Bürger*innen aus dem Quartier Alstaden, Alt-Oberhausen und Styrum. Der Vortrag findet statt am 21.02. ab 15:00 Uhr in der DRK...

Anzeige
Anzeige

Styrumerin liest in der Stadtteilbibliothek

Mülheim an der Ruhr: Stadtteilbibliothek Styrum | Cassia Cole ist der Künstlername der Styrumer Autorin. Durch ihre Deutschlehrerin an der Willy-Brandt-Gesamtschule und die Lektüre von „Mutter Courage und ihre Kinder“ ist sie auf ihr Talent aufmerksam geworden. Heute hält sie ihr erstes Buch Ashcandras Ruf, Band 1, in der Hand. Band 2 wird Ende Februar erscheinen und Band 3 ist bereits geplant. Das Jugendbuch bewegt sich in Parallelwelten und spricht Jugendliche ab 12 Jahren...

1 Bild

Sportpark - in Styrum bewegt sich was

Zahlreiche Styrumer Akteure fanden sich Mitte Januar auf der Stadtviertelkonferenz im Sitzungssaal des Aquarius Wassermuseums ein. Moderation, Vorsitz und Protokoll führte Max Schürmann von der Feldmannstiftung, der eigens Martina Ellerwald, Amtsleiterin Mülheimer Sport Service, eingeladen hatte, um über den Stand zur geplanten Sportanlage Von-der-Tann-Straße zu berichten. Zunächst hatte das Amt Hürden zu nehmen, denn der...

Styrumer Termine

Am Donnerstag, 1. März, findet um 19 Uhr in der Gaststätte Zum alten Bahnhof die ISG-Jahreshauptversammlung statt. Samstag, 3. März, heißt es von 13 bis 16 Uhr „KulturNetz verbindet Styrum“, ein Tag rund um die Kultur im Jugendzentrum Cafe4You, Marktplatz 1 in Styrum. Dieser Kulturtag findet zum ersten mal statt. Jungen Talenten wird hier die Chance gegeben, vor Publikum aufzutreten. Ziel dieser neuen Veranstaltung ist es,...

3 Bilder

Umbau der Thyssenbrücke wird spektakulär

Seit Baubeginn im Januar 2017 hat sich im Baustellenbereich rund um die Thyssenbrücke so Einiges getan. Nach einjähriger Bauzeit sind heute die Fundamente der neuen Brücke direkt neben der alten Brücke zu sehen. Parallel dazu wird auch bereits an der künftigen Straßenführung im Bereich Marienplatz gearbeitet. Im Frühjahr 2019 wird der Verkehr dann ohne Umleitungen, Ampelführung über die neue Brücke fahren, so Holger Hullerum...

2 Bilder

A40-Erweiterung bringt Veränderungen für Anwohner

Stau auf der A40 im Berufsverkehr gehört zur Tagesordnung. Das soll sich mit dem sechsspurigen Ausbau der A40 zwischen Duisburg-Kaiserberg und Essen-Innenstadt ändern. Es kommen neben der künftigen 6-Spurigkeit aber auch noch zwei Standstreifen dazu, so lautet die Planung und das im gesamten Ausbaubereich. Nicht nur in Essen stehen Wohnkomplexe direkt an der A40 - auch in Styrum sind Anwohner betroffen. Geplant ist, dass mit...

2 Bilder

Erste Styrumer Termine 2018 1

Die Interessengemeinschaft Styrumer Geschäftsleute (ISG) hat den für Ende Januar geplanten Neujahrsempfang abgesagt. Die nächste Mitgliederversammlung findet am 1. März statt - Ort und Zeit wird im Februar bekannt gegeben. Außerdem soll im Frühjahr der Sültenfuß offiziell – im Rahmen der ISG-Maifeier – mit einem Fest eingeweiht werden. Themen der Stadtviertelkonferenz Styrum am 16. Januar im Aquarius werden der Sportpark...

1 Bild

Künstler spenden Bücher für Schulkinder

Gerade richtig zum Weihnachtsfest bekamen die Kinder der Brüder Grimm Schule in Styrum Bücher für die neugestaltete Bücherei geschenkt. „Früher war es hier grau und kahl,“ erinnern sich die Kinder. „Jetzt fühlt man sich schon wohler in der neuen Bücherei.“ Bunte Sitzkissen und Teppiche machen die Schulbücherei zu einer Wohlfühloase. Jeden Tag ist die Bücherei geöffnet. Die Zeiten kennen die Kinder und kommen - wie in der...

3 Bilder

Auf der ganzen Linie gewonnen

Nicht nur der neugestaltete Sültenfuss ist ein Gewinn für Styrum, auch der diesjährige ISG-Weihnachtstreff hatte unerwartet großen Zulauf. Mit von der Partie waren am 6. Dezember zahlreiche Styrumer Kinder, deren Eltern und Styrumer Vereine. Styrumer Vereine konnten bei einer Auslosung der Sparkasse anlässlich des 175-jährigen Jubiläums 1.750 Euro in die Vereinkasse gewinnen. Unter sieben Vereinen konnte nur einer...

Styrumer Notizen

Auf der Stadtviertelkonferenz am 10. Oktober wurden neben zahlreichen Terminen von Styrumer Akteuren der „Kulturtag Styrum“ vorgestellt, der für den Samstag, 3. März, geplant ist. Bei der ganztägigen Veranstaltung soll die Vernetzung kulturell akiver Styrumerinnen und Styrumer, Gruppen oder Einzelkünstler, gefördert werden. Mit dem „Kulturtag Styrum“ soll ein Forum geschaffen werden, auf dem sich Kreative austauschen können....

2 Bilder

Umbau des Sportparks Styrum vor dem Start

Mitte Januar wird die Sportanlage Von-der-Tann-Straße eines der Themen auf der Stadtviertelkonferenz sein. Noch befindet sich der ehemalige Fußballplatz an der Von-der Tann-Straße im Dornröschenschlaf - doch das soll sich bald ändern. Amtsleiterin des Mülheimer SportServices, Martina Ellerwald: „Der Startschuss für den Umbau der Anlage ist bereits gegeben, da der Rat der Stadt im Oktober der Bereitstellung der...

4 Bilder

Gelungener ISG-Weihnachtstreff

Ein wenig improvisiert werden musste im Vorfeld noch, als die Interessengemeinschaft Styrumer Geschäftsleute (ISG) am Mittwoch, den 6. Dezember, zum Weihnachtstreff auf dem neugestalteten Sültenfuß eingeladen hatte. So war die geschmückte Styrumer Tanne nicht die ursprünglich georderte 7-Meter-Tanne sondern ein kleineres Modell. Den meisten der rund 200 Besuchern fiel das aber gar nicht auf und sie erfreuten sich ab 16 Uhr an...

1 Bild

Geschichtsgesprächskreis Styrum legt neues Bilder- und Lesebuch vor

Die Styrumer interessieren sich für ihren Stadtteil und seine Geschichte. Davon erzählen die 8000 Exemplare der bisher vier Bände „Stryum – ein starkes Stück Stadt“, die die Mitglieder des örtlichen Geschichtsgesprächkreises an die Frau und den Mann gebracht haben. Jetzt stellte der Geschichtsgesprächskreis in der Feldmann-Stiftung den fünften Band der seit 2000 aufgeschriebenen Stadtteilgeschichte vor. Mitgründer Heinz...

25 Bilder

"Let's Dance - Mülheim an der Ruhr"

Am Samstag, 18. November, hieß es jetzt schon zum 15. Mal „Let's Dance“ in der innogy-Halle. Die Mehrzweckhalle war in zwei Hälften geteilt: Rechts konnten noch die letzten Abfolgen geübt und sich warm gemacht werden und dann hieß es: „Sweet Dream“, „Disko Feeling“ oder das Team der Tanzschule National Vibes „bitte auf die Tanzfläche“. In der linken Hallenhälfte moderierten Beatboxer Yunus Beat und Jörg Steinberg und...

Parkour und Kinderbewegungsabzeichen

Neuer Standort für das Parkour-Training des Styrumer TV Aufgrund der starken Nachfrage in Sachen Parkour hat sich der bisherige Übungsort des Styrumer TV in der Turnhalle Zastrowstraße als zu klein erwiesen. Ab dem 24. November findet das Training daher in der Turnhalle Von-der-Tann-Straße statt. In zwei von drei Hallendritteln ist dort nicht nur das Platzangebot deutlich größer, der neue Standort ist erfreulicherweise...

2 Bilder

Die Brüder Grimm Grundschule startet durch

Die Brüder Grimm Schule als Gemeinschaftsgrundschule geht nunmehr seit der Zusammenlegung von katholischer und evangelischer Grundschule ins dritte Jahr. Zur Zeit leiten Vera Glunz als Korektorin und Katrin Grollmann die Schule kommissarisch. Vera Glunz war bereits fünf Jahre an der Zastrowstraße als Lehrerin tätig, als die noch katholische Grundschule war. Anschließend war sie drei Jahre an einer Schule in Bochum tätig....

2 Bilder

5 Jahre Bürgerbus

Im Treffpunkt des Bürgerbusses, in der Feldmann-Stiftung, wo alles begann, fand am Samstag, den 21. Oktober, das Fest zum 5-jährigen Bestehen statt. Unter den über 100 Gästen fand sich auch viel kommunale Prominenz ein - unter anderen auch Bundestagsabgeordneter Arno Klare. Arno Klare ist im Bund für Verkehr zuständig: „Der Bürgerbus Styrum war zunächst einmal ein Versuch.“ Denn das eigentliche Ziel von Bürgerbussen ist...

2 Bilder

Einladung zum Weihnachtstreff - Gewinne locken

Anfang November war der Platz rund um die Styrumer Sparkasse und den Sültenfuß noch eine einzige Baustelle. Das wird am Mittwoch, den 6. Dezember, aber anders sein. Bis dahin sind die Umbauarbeiten abgeschlossen, so die Verantwortlichen vor Ort. Am Nikolaustag soll in Styrum von 16 bis 19 Uhr die Weihnachtszeit eingeläutet werden. Im vergangenen Jahr stand der große geschmückte Baum noch vor der Sparkasse. Sie erinnern...

1 Bild

Einbrecher entkommen mit Tabakwaren - Zeugen gesucht

Einbrecher entkamen in der Nacht von Sonntag auf Montag, 13. November, in Styrum mit Tabakwaren. Gegen2.40 Uhr deutete eine Alarmauslösung auf den Einbruch in ein Lotto-Geschäft an der Steinkampstraße hin. Streifenteams machten sich sofort auf den Weg zu dem Einkaufs-Center. Am Geschäft war eine Tür aufgehebelt und über hundert Stangen Zigaretten fehlten. Eine Fahndung war nicht erfolgreich. Die Täter waren bereits über...