Raub im Ärztehaus – Phantombilder liegen jetzt vor

Anzeige
Wer kennt diesen Mann? (Foto: Polizei Bochum)
Am 27. August kam es im Ärztehaus an der Westenfelder Straße, nahe Otto-Brenner-Straße zu einem Raub. Als eine Bochumerin (46) gegen 7 Uhr ihre Praxisräume aufschloss, standen plötzlich zwei Räuber hinter ihr. Sie zwangen die Frau zur Herausgabe des Bargeldes und flüchteten anschließend.

Nunmehr liegen Phantombilder der beiden Räuber zur Veröffentlichung vor. Die Ermittler des Bochumer Raubkommissariats (KK 13) fragen: Wer kennt die beiden
Tatverdächtigen?
Hinweise werden unter den Rufnummern 0234/909-4131 oder -4441 (Kriminalwache) entgegengenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.