Gelber Sack, Sturm und seine Folgen

Anzeige
Als letzte Woche Burglind  über Deutschland gezogen ist, war in einigen Regionen die Abholung des Gelben Sackes. Burglind ließ die Säcke durch die Gegend tanzen. so daß diese ihren Inhalt teilweise verloren.
Das ist ansich unerfreulich, - doch für meinen Sohn  ausnahmsweise erfreulich. Fand er doch eine Konservendose. Ausgerechnet auf dem Sonntagsspaziergang. (also heute)...
Die besagte Dose wurde vor seinem Fuß platziert und schon ging eine herrliche Dosenjagd los. Zu seiner Freude hat er Eltern, die immer noch jung genug sind, um genau das mitzumachen. Nämlich DOSEN Kicken
rechter Fuß - über den linken Fuß, Mama klaut Sohnemann die Dose und schießt sie Papa vor die Füße, der widerum schießt sie - auf den Bürgersteig: AUS die Dose ist AUS. Einwurf Mama, die Dose fliegt auf die Straße, wo der Wind sie in rückwärtiger Richtung wegpustet. Sohnemann hechtet hinterher - Mama hinter Sohnemann, Papa hinter  Mama her - die Dose wird getroffen, doch sie hat einen leichten Drall und fliegt vor Papas  Füße, Der schießt sie geradeaus über die Straße - die Dose trifft auf eine Unebenheit im Boden und hebt ab, landet genau auf den Fuß vom Sohnemann, dieser hebt ihn an und schießt die Dose weiter, Mama hinterher - SPIEL STOPP, ein Auto will an den Spielern vorbei. Erstauntes Schauen aus dem besagten Auto. Weiter geht es - die heiligen drei Könige eilen vorbei- ohne Blick auf das spannende Spiel. Fußgänger gehen teilweise grinsend an den Spielern vorbei, die mächtig mit dem Wind kämpfen müssen.
Nach einer Stunde intensiven spielens, wobei der Wind mehr als einmal die rote Karte gezeigt bekommt, endet das Spiel. Unentschieden. die Dose landet da, wo sie herkam - in einem gelben Sack. Für die drei Sieger gibt es heißen Kakao bzw Kaffee und Christollen (gilt nicht als Doping)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.