OPA Stöckchen allein zu Haus -FAMILIENZUWACHS der besonderen ART - Teil 4 und der letzte

Anzeige
Erstens kommt es meistens anders und zweitens als man denkt:
Eigentlich sollte das Experiment Stabheuschrecke max. 1 Jahr dauern. Die Lebenserwartung von Medauroideaextradentata (Annam-Stabschrecke) soll zwischen 8 und 12 Monaten liegen. Meine haben diese Info wohl nicht mitbekommen. "Big Mama" ist glatte 18 Monate geworden und Opa "Stöckchen" sieht immer noch quicklebendig aus. Hoffe er fühlt sich auch alleine sehr wohl.

Hier findet Ihr, wenn Ihr mögt meine Berichte Teil 1 - 3 :

http://www.lokalkompass.de/wesel/natur/familienzuw...

http://www.lokalkompass.de/wesel/ratgeber/familien...

http://www.lokalkompass.de/wesel/spass/familienzuw...
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 30.03.2015 | 15:22  
8.532
Jochen Menk aus Oberhausen | 30.03.2015 | 16:18  
12.704
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 31.03.2015 | 06:10  
2.990
Jutta Mühle aus Wesel | 31.03.2015 | 09:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.