Witten: BOGESTRA

1 Bild

Umleitung und Haltestellenveränderungen bei der Linie 320

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 19.02.2018

Aufgrund der Sperrmaßnahmen auf der Kreisstraße muss die Linie 320 in Richtung Auf dem Wellerskamp von Montag,19. Februar, Betriebsbeginn,bis Mittwoch, 28. Februar, Betriebsende, umgeleitet werden. Dabei können in Richtung Auf dem Wellerskamp die Haltestellen Bebelstraße (außer bei Fahrten bis Wende Am Hang), Marktweg, Fröbelstraße, In den Dornen, Kerschensteinerstraße, Am Hang, Brunebecker Straße und Im Eickhoff nicht...

1 Bild

Zeitweise Busse statt Bahnen auf einem Teil der Linie 310 / Haltestellenveränderungen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 15.02.2018

An der Strecke der Linie 310 finden Arbeiten statt. Daher fahren auf dem Abschnitt zwischen Bochum Unterstraße und Witten Heven Dorf am Samstag, 17. Februar 2018, von circa 6.30 bis 20 Uhr, Busse statt Bahnen; der Umstieg erfolgt an der Haltestelle Unterstraße. Für den Ersatzverkehr werden mehrere Haltestellen an den Fahrbahnrand verlegt. Die Haltestelle Im Ümminger Feld kann in Richtung Heven Dorf nicht angefahren...

1 Bild

Totalblockade

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 04.08.2017

Lkw-Fahrer sorgte für Großeinsatz am Crengeldanz Am vergangenen Donnerstag, 3. August, kam es kurz nach 9 Uhr zu einer massiven Verkehrsstörung am Crengeldanz. Unter der dortigen Eisenbahnunterführung blieb ein Lkw stecken, der die Durchfahrtshöhe der Brücke auf der Bochumer Straße nicht beachtet hat. Dabei beschädigte er den so genannten Brückenschutz, der sich zwischen Straßenbahn-Fahrleitung und Brückenbauwerk...

1 Bild

Wendeschleife Am Hang wird in Betrieb genommen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 09.12.2016

Am Montag, 12. Dezember, wird die Wendeschleife Am Hang in Betrieb genommen. Daher werden ab diesem Tag mit Betriebsbeginn alle Haltestellenveränderungen, die während der Baumaßnahme notwendig waren, zurückgenommen. Konkret bedeutet das: Linie 320: Die Wendeschleife Am Hang wird wieder angefahren. Linien 373 und 375: Die Wendeschleife Am Hang und die Haltestelle Bebelstraße werden wieder angefahren. Die...

1 Bild

Millioneninvestition - BOGESTRA saniert zwei Busstandorte 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 13.07.2016

In den kommenden Jahren stehen bei der BOGESTRA zwei große Sanierungsprojekte in Bochum und Witten an. Insgesamt investiert das Unternehmen bis voraussichtlich 2023 rund 18,2 Millionen Euro - 9,3 Millionen für den Busbetrieb in Bochum-Weitmar und 8,9 Millionen für den Busbetrieb in Witten. Als eines der großen Nahverkehrsunternehmen Deutschlands leistet die BOGESTRA seit mehr als 120 Jahren im mittleren Ruhrgebiet...

1 Bild

Fahrplanwechsel: Bus-Linie 379 mit geringfügigen Änderungen

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 06.01.2016

Mit dem Fahrplanwechsel am 7. Januar 2016 kommt es bei einigen Bogestra-Linien zu Fahrplanveränderungen. Für Witten und Sprockhövel kommt es zu Veränderungen bei der Linie 379: Die Abfahrtszeiten zwischen Haßlinghausen Bus Bf. und Bommeraner Heide ändern sich geringfügig. Für das Stadtgebiet von Hattingen und Herdecke ergeben sich bei Bogestra-Linien keine Veränderungen. Ihre persönlichen Verbindungen können sich die...

1 Bild

Nacht-Express ist Silvester länger unterwegs

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 30.12.2015

Auch wer in den Nachbarstädten Silvester feiern möchte, muss nicht zu Fuß nach Hause laufen: Zum Jahreswechsel schickt die Bogestra ihre Nacht-Express-Linien wieder nach einem besonderen Fahrplan auf die Strecken. Damit alle sorgenfrei reinfeiern können, sind die Nachtbusse länger als gewohnt unterwegs. In Bochum starten die Nacht-Express-Busse (NE1, NE2, NE3, NE4, NE5, NE6, NE7 und NE8) und die NachtExpress-Bahnen auf...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Rollator: Training der Polizei für Senioren

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 17.07.2015

„So, jetzt stellen Sie sich mal vor, Sie sehen auf der anderen Straßenseite Ihre Freundin Uschi, mit der Sie schon lange nicht mehr gequatscht haben.“ Polizeihauptkommissar Roland Sentheim erläutert sehr anschaulich, was einem Senior beim Spazierengehen passieren kann. Der Clou: Erika Köppen hat ihren Rollator dabei, und das Ganze passiert in der Stadtgalerie. Denn die Polizei hatte zu ihrem zweiten Rollatortraining...

2 Bilder

Senioren aufgepasst: Rollatoren-Training in der Fußgängerzone

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 16.07.2015

Witten: Stadtgalerie Witten | Rollatoren sind als Hilfsmittel insbesondere für Senioren nicht mehr wegzudenken. Damit können sie sich ihre Mobilität erhalten und ihren Aktionsradius vergrößern. Doch wie geht man richtig damit um? Hier hilft der Rollatoren-Tag am Freitag, 17. Juli, in der Wittener Innenstadt. Die besonderen Probleme bei der Teilnahme am Straßenverkehr und insbesondere die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel werden bei dieser...

1 Bild

Sturm „Niklas“: Gefahr durch lose Dachziegel - Zug-Nahverkehr der DB lahmgelegt

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 31.03.2015

Witten: Hauptbahnhof | Nachdem wir am Sonntag schon von Wind und Regen und später einem Gewitter heimgesucht worden waren, wurde es mit Sturmtief „Niklas“ insbesondere am heutigen Dienstagmorgen noch einmal heftig. Die Stadt meldete mehrere Feuerwehreinsätze im ganzen Stadtgebiet. Bäume stürzten um, abgerissene Äste flogen auf Straßen und Gehwege. Die größte Gefahr ging nach Auskunft der Feuerwehr jedoch von Dachziegeln aus, die von den Häusern...

1 Bild

Zahlreiche Senioren kamen zum Praxistraining mit dem Rollator

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 17.10.2014

Witten: Stadtgalerie Witten | Rollatoren sind eine unschätzbare Hilfe, um mobil zu bleiben. Doch wie geht man richtig damit um? Ein kostenloses Rollatortraining der Polizei in der Stadtgalerie gab Aufschluss und Hilfestellung für den Alltag. Es galt, Hindernisse wie Bordsteinkanten oder Gullydeckel zu überwinden und schwierige Untergründe wie Rasen oder Kopfsteinpflaster zu meistern. Parallel dazu bot die Bogestra ein Praxistraining im Bus an, bei dem...

Einladung zum Rollatortraining auf dem Weihnachtsmarkt Witten

Gabriele Diedrichs
Gabriele Diedrichs | Witten | am 07.11.2013

Erlernen Sie mit der BOGESTRA und den Sen.-Sicherheitsberatern sich sicher in Bus und Bahn zu bewegen Am Montag, den 25.11.2013 ist die BOGESTRA am Stand der Senioren-Sicherheitsberater auf dem Weihnachtsmarkt Witten zu Gast. Seit geraumer Zeit bietet die BOGESTRA bereits ein Rollatortraining für Bus und Bahn an. Je sicherer Sie im Umgang mit mobilen Gehhilfen sind, desto selbstbewusster treten Sie auf und sind damit nicht...

1 Bild

Bogestra-NachtExpress dreht in längster Nacht des Jahres 'ne Extrarunde 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 24.10.2013

Die Bogestra sorgt dafür, dass alle Nachtschwärmer mobil durch die längste Nacht des Jahres kommen. Denn wenn in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren von Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt werden, drehen die NachtExpress-Linien der Bogestra eine Extrarunde. In Bochum starten der NE 1 bis NE6 und die NachtExpress-Touren der U35 und der 318 ab 1.20, 2.20 Uhr (Sommerzeit), sowie ab 2.20, 3.20 und 4.20 Uhr...

2 Bilder

Infrastruktur bröckelt - Am „Deutschland-Tag des Nahverkehrs“ beteiligt sich auch die Bogestra

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten | Witten | am 13.09.2013

Deutschlands Infrastruktur bröckelt: „Auch bei Bussen und Bahnen hat die Sanierung von Anlagen, Fahrzeugen und Technik erhebliche Verspätung, weil das Geld nicht reicht“, schreibt die Bogestra in einem Presse-Info. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland befördert rund 30 Millionen Fahrgäste täglich - zirka 400 000 von ihnen sind mit Bussen und Bahnen der Bogestra unterwegs. „Doch es fehlen bereits jetzt...

2 Bilder

ZOB: Zahl der Fahrgäste mehr als verdoppelt

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 23.08.2013

Witten: ZOB | Gestiegene Fahrgastzahlen zeigen: Der Zentrale Omnibusbahnhof, ZOB, am Wittener Hauptbahnhof wird  - nach einer etwas zähen Anfangsphase - mittlerweile sehr gut angenommen. Die Zahlen der Bogestra, die bis einschließlich Juli erhoben wurden, sprechen eine deutliche und erfreuliche Sprache: Seit der Eröffnung des Zentralen Omnibusbahnhofs, ZOB, Anfang 2012 hat sich Zahl der Fahrgäste, die an der Haltestelle „Witten Hbf“ in...

1 Bild

Crengeldanz: Vollsperrungen an den Bahn-Brücken

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 01.07.2013

Bei der Erweiterung der Linie 310 steht der Anschluss des neuen Gleises in Richtung Witten an das Schienennetz bevor. Für die Gleis- und Straßenbauarbeiten wird die Bochumer/Crengeldanzstraße vom 3.  Juli bis einschließlich 8. Juli jeweils unter den DB-Brücken gesperrt. Die Fahrtbeziehung Hörder/Crengeldanz-/Sprockhöveler Straße bleibt erhalten, so dass der Verkehr über die Hörder auf die Crengeldanz- und dann die...

1 Bild

Opel-Solidaritätsfest: BOGESTRA verstärkt mehrere Linien

Christoph Kollmann
Christoph Kollmann | Bochum | am 02.03.2013

Wenn es am Sonntag, 3. März 2013, beim Opel-Solidaritätsfest in der Bochumer Innenstadt "Wir bleiben Bochum" heißt, verstärkt die BOGESTRA kurzfristig ihr Angebot ins Stadtzentrum. Von ca. 10 bis 17.30 Uhr werden auf mehreren Bus- und Bahnlinien zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt. So wird die Straßenbahn-Linie 302 auf dem Abschnitt August-Bebel-Platz bis Laer Mitte in dieser Zeit ungefähr auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet....

1 Bild

Bogestra: Nacht-Express (NE) fährt von Altweiberfastnacht bis Rosenmontag an allen fünf Tagen

Holger Crell
Holger Crell | Bochum | am 05.02.2013

Mit Altweiberfastnacht beginnt am Donnerstag der Höhepunkt der närrischen Session, und die Bogestra fährt die "Karnevalisten" sicher durch fünf tolle Tage: Die NachtExpress-Linien starten bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um nach der Feier alle Rathausstürmer und Partygänger ohne Katzenjammer ans Ziel zu bringen. Am Wochenende ist der NachtExpress (NE) planmäßig unterwegs, auch am Karnevalssonntag und...

2 Bilder

Uhren umstellen nicht vergessen

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 26.10.2012

Nicht vergessen, liebe Leser, an diesem Wochenende bekommen wir endlich die im Frühjahr „geklaute“ Stunde zurück und können am Sonntag etwas länger schlafen. Soweit die gute Nachricht. Die schlechte ist - zumindest für viele -, dass es jetzt erst mal noch düsterer wird. Vor allem abends wird’s schneller dunkel. So oder so: In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren von drei auf zwei Uhr zurückgestellt. Wer „die...

Bauarbeiten: Crengeldanzstraße komplett gesperrt

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten | Witten | am 12.10.2012

Am Wochenende erfordern die Arbeiten auf der Crengeldanzstraße eine veränderte Verkehrsführung für den Individualverkehr. Von Samstag, 13. Oktober, 22 Uhr, bis Sonntag, 14. Oktober, 24 Uhr, muss die Crengeldanzstraße zwischen der Sprockhöveler Straße und der Eisenbahnbrücke am Bogestra-Busbetrieb gesperrt werden. Die Umleitung führt vom Crengeldanz über die Sandstraße und den Sonnenschein gen Baroper Straße beziehungsweise...

1 Bild

Spatenstich für den Ausbau der Bogestra-Linie 310 - "Kostenexplosion" ruf Ausschuss auf den Plan 2

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 21.09.2012

Der Ausbau der Straßenbahn-Linie 310 ist wohl das umstrittenste Projekt im Bochumer Osten. Befürworter und Gegner des Ausbaus stehen sich schon seit vielen Jahren fast unversöhnlich gegenüber. Jetzt werden Fakten geschaffen. Mit der Enthüllung des Bauschildes für die Erweiterung der Linie 310 haben gestern Bochums Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz und ihre Wittener Amtskollegin Bürgermeisterin Sonja Leidemann an der...

Linie 310: Die Arbeiten im Bauabschnitt Crengeldanz haben begonnen

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten | Witten | am 19.09.2012

Die Arbeiten im Bauabschnitt Crengeldanz zur Erweiterung der Linie 310 Bochum-Langendreer und Witten-Crengeldanz haben begonnen. Der Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen den beiden Eisenbahnbrücken und ist zirka 400 Meter lang. Die ­Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2013. Begonnen wird an den Versorgungsleitungen. Dabei werden durch die Stadtwerke Witten unter anderem zirka 700 Meter Wasserleitungen und...

2 Bilder

Uhren umstellen nicht vergessen! - Nachtexpressfahrplan

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 23.03.2012

Aufgepasst: In der Nacht auf Sonntag, 25. März, werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt. Das bedeutet, dass nachts um 2 Uhr die Uhren auf 3 Uhr vorgestellt werden, uns also eine Stunde „geklaut“ wird, die wir erst Ende Oktober wiederbekommen. Wer nicht über eine Funk­uhr verfügt, muss dann selbst daran denken, seine Zeitmesser umzustellen. Etwas kniffelig wird es für Normalverbraucher aber eigentlich nur, wenn...

1 Bild

Nacht-Expresse fahren auch am Rosenmontag

Lokalkompass Witten
Lokalkompass Witten | Witten | am 17.02.2012

Mit Altweiberfastnacht hat der Höhepunkt der närrischen Session begonnen, und die Bogestra fährt durch die tollen Tage: Am Wochenende ist der Nacht-Express planmäßig unterwegs, aber die Bogestra hängt noch den Karnevalssonntag und den Rosenmontag dran: Wer nach den Karnevals-Umzügen noch nicht nach Hause möchte und lieber feiern will, kann sich ebenfalls Zeit lassen, bevor er den Heimweg antritt - die Nacht-Express-Linien der...

2 Bilder

Einweihung des Busbahnhofs 5

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 12.01.2012

Witten: ZOB | Nachdem der neue Busbahnhof seit Montag, 9. Januar, genutzt wird, findet die offizielle Einweihung des ZOBs erst am Samstag, 14. Januar, statt. Zwischen 10 und 14 Uhr gibt es eine feierliche Eröffnung mit kleinem Musikprogramm, Festreden, Infoständen sowie Aktionen für Kinder. Los geht´s um 10 Uhr mit musikalischen Beiträgen des Bogestra-Musikkorps und "Los Spektakolos". Um 10.30 Uhr werden Bürgermeisterin Sonja Leidemann,...