Bus

Beiträge zum Thema Bus

Blaulicht

Blaulicht
Unfallflucht in Witten - Polizei sucht Zeugen und beteiligten Busfahrer

Noch haben die Ermittlungen des Verkehrskommissariats hinsichtlich einer Unfallflucht am 1. Juni in Witten-Rüdinghausen nicht zur Klärung des Sachverhalts geführt. Deshalb werden nun Zeugen gesucht. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr eine 29-jährige Frau aus Herdecke gegen 14.10 Uhr mit ihrem Fahrrad die Ardeystraße in Richtung Herdecke. Kurz vor der Einmündung zur Straße "Im Blumengarten" wurde sie dann von einem Linienbus überholt. Nach Angaben der 29-Jährigen sei der Bus so dicht neben...

  • Witten
  • 08.06.22
Blaulicht

Unfallflucht in Witten
Polizei sucht Zeugen und beteiligten Linienbus

Noch haben die Ermittlungen des Verkehrskommissariats hinsichtlich einer Unfallflucht am 1. Juni in Witten-Rüdinghausen nicht zur Klärung des Sachverhalts geführt. Deshalb werden nun Zeugen gesucht. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr eine 29-jährige Frau aus Herdecke gegen 14.10 Uhr mit ihrem Fahrrad die Ardeystraße in Richtung Herdecke. Kurz vor der Einmündung zur Straße Im Blumengarten wurde sie dann von einem Linienbus überholt. Nach Angaben der 29-Jährigen sei der Bus so dicht neben ihr...

  • Witten
  • 07.06.22
Ratgeber
Die Ladeinfrastruktur in Witten soll weiter ausgebaut werden.

E-Mobilitätskonzept
Mehr Ladesäulen für E-Fahrzeuge? Das plant die Stadt Witten

Fortbewegung mit Strom: Die soll in Witten ausgebaut werden. Deswegen hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit der ef.Ruhr GmbH ein E-Mobilitätskonzept entwickelt. Dieses hat nun die erste politische Hürde genommen, denn der Ausschuss für Mobilität und Verkehr unterstützt das Konzept mehrheitlich. „Das E-Mobilitätskonzept ist ein ganz wichtiger Faktor in der angestrebten Energie- und Verkehrswende. Mit seiner Zustimmung hat sich der Ausschuss für Mobilität und Verkehr auch für noch mehr...

  • Witten
  • 03.06.22
Ratgeber

9-Euro-Ticket
Noch keins bekommen? Hier gibt es das 9-Euro-Ticket!

Bis zum Nachmittag setzte sich die starke Nachfrage nach dem 9-Euro-Ticket sowohl im digitalen Bereich als auch in allen KundenCentern (Bochum Hbf - Verteilerebene, Bochum Universitätsstraße, Gelsenkirchen (Bahnhofsvorplatz), Gelsenkirchen-Buer, Witten und Hattingen), bei den Vertriebspartnern und an den Ticketautomaten unvermindert fort. Die Möglichkeiten zum Kauf im digitalen Raum konnten bereits heute erweitert werden. Beim Kauf über eine App steht den Kunden inzwischen nicht nur die...

  • Witten
  • 25.05.22
Reisen + Entdecken
Der Busverkehr verändert sich durch die Himmelfahrtskirmes Witten.

Himmelfahrtskirmes Witten
Veränderungen der Haltestellen bis Dienstag

Haltestellenveränderungen bei den Linien 320, 371, 375, 376, 378, 379, 592 sowie Einsatzwagen und den Nachtexpress-Linien NE17 und NE18 aufgrund der Wittener Himmelfahrtskirmes Aufgrund der Wittener Himmelfahrtskirmes müssen verschiedene Buslinien von Dienstag, 24. Mai, Betriebsbeginn, bis Dienstag, 31. Mai, 15 Uhr, umgeleitet werden. Betroffen sind die Busse der Linien 320, 371, 375, 376, 378, 379, 592 sowie Einsatzwagen und die Nachtexpress-Linien NE17 und NE18. Es kommt zu...

  • Witten
  • 24.05.22
Ratgeber

Baustellen in Witten
Billerbeckstraße - Nächster Bauabschnitt startet

Die Baustelle in der Billerbeckstraße wandert weiter. Ab Dienstag, 24. Mai, ist der Kreuzungsbereich mit der Straße Auf dem Hee dran. Dieser wird für voraussichtlich gut sechs Wochen komplett gesperrt. Die Kreuzung wird im Zuge der Arbeiten umgestaltet. Das heißt, die Gehsteige werden vor allem im östlichen Bereich (Fahrtrichtung Wannen) größer. An allen vier Ecken werden sie zudem mit taktilen Elementen ausgestattet. Zugleich wird auch die Bushaltestelle „Auf dem Hee“ barrierefrei ausgebaut....

  • Witten
  • 20.05.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schamverletzer in Wittener Linienbus

Während einer Busfahrt in Witten hat ein Mann am 8. April sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Nach bisherigem Stand befand sich der Schamverletzer gegen 14.30 Uhr in einem Linienbus, der zwischen Wittener Rathaus und Bommern unterwegs war. Als der Bus auf die Straße Bodenborn einfuhr, drehte sich der Unbekannte zu einer 17-jährigen Businsassin um und belästigte diese, indem er sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die junge Frau verständigte den Busfahrer, der den Mann daraufhin aus dem...

  • Witten
  • 11.04.22
Ratgeber

Baustellen in Witten
Vollsperrung in Bebbelsdorf und Liegnitzer Straße - SO fährt die Linie 371

Aufgrund einer Baumaßnahme werden die Straße Bebbelsdorf sowie die Liegnitzer Straße in Witten zwischen den Einmündungsbereichen Hörder Straße und Pferdebachstraße im Zeitraum von Dienstag, 12. April, bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 für den gesamten Verkehr gesperrt. Alle Fahrten der Buslinie 371 werden über die Pferdebachstraße in und aus Richtung Stockum umgeleitet. Die Haltestellen „Liegnitzer Straße“, „Walfischstraße“, „Stockum Bf“ und „Himmelohstraße“ können nicht angefahren werden....

  • Witten
  • 06.04.22
Ratgeber
Veränderungen des Busverkehrs zwischen Herbede und Sprockhövel.

Nahverkehr
Linie 320 – Erneut Haltestellenveränderungen wegen Bauarbeiten

Aufgrund des nächsten Bauabschnitts der Großbaustelle Bochumer Straße (L551) ändert sich ab Freitag, 18. März 2022, Betriebsbeginn, für voraussichtlich vier Wochen abermals die Situation für den Busverkehr. Neben den Haltestellen Sprockhövel Schultenbuschstraße, Schmiedebach und An der Pfannenschmiede können dann auch die Haltestellen Witten Rehnocken, Raue Egge und Am Köller baustellenbedingt nicht angefahren werden. Die Haltestelle Witten Im Röhrken ist in Höhe der Straße Im Hammertal 35...

  • Witten
  • 17.03.22
Blaulicht

Notbremsung
Fahrgast eines Linienbusses verletzt sich

Am Samstag, 12. Februar, 11.15 Uhr, musste die Fahrerin (33, aus Witten) eines Linienbusses aufgrund eines überholenden Pkws in Bochum-Brenschede stark abbremsen. Dadurch verletzte sich ein Fahrgast - er musste ins Krankenhaus. Die Fahrerin eines Linienbusses war gerade nach einem Stopp von der Bushaltestelle "Markstraße Gesamtschule" (Markstraße zwischen Stiepeler Straße und Universitätsstraße) in Richtung Universitätsstraße losgefahren, als ein silberner Pkw sie überholte. Um einen...

  • Witten
  • 14.02.22
Reisen + Entdecken
Veränderungen des Busverkehrs zwischen Herbede und Sprockhövel.

Veränderter Fahrplan in Witten
Linie 320: Haltestellenveränderungen wegen Bauarbeiten

Aufgrund einer Großbaustelle kommt es bis voraussichtlich Anfang April 2022 bei der Linie 320 zu Veränderungen in Witten. Die Busse werden zwischen den Haltestellen Witten Knappensiedlung und Sprockhövel Kreuzstraße umgeleitet. Die Haltestelle Kreuzstraße wird ersatzweise in beide Fahrtrichtungen direkt hinter der Kreuzung Bochumer Straße / South-Kirkby-Straße verlegt. Die Haltestellen Sprockhövel Schultenbuschstraße, Schmiedebach und An der Pfannenschmiede können baustellenbedingt nicht...

  • Witten
  • 09.02.22
Blaulicht

Verkehr
Mehrere Verletzte nach Unfall mit Linienbus in Witten

Am Montagnachmittag, 24. Januar, kam es in Witten zu einem Verkehrsunfall, bei dem sieben Personen leicht verletzt wurden. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein Bus auf der mittig gelegenen Busspur der Ardeystraße in Richtung Crengeldanzstraße. Gleichzeitig fuhr ein 33-jähriger Wittener auf der rechts daneben liegenden Straße in gleicher Fahrtrichtung. Aus bisher noch ungeklärten Gründen fuhr er in Höhe der Hausnummer 6 auf die Busspur. Die 45-jährige Dortmunder Busfahrerin konnte nicht mehr...

  • Witten
  • 25.01.22
  • 1
Ratgeber

Zeitumstellung
Die Zeiten ändern sich - Auch für Busse

Es ist wieder so weit, die Sommerzeit neigt sich ihrem Ende zu und wir drehen an der Uhr. Damit Sie, liebe Leser, nicht auch noch am Rad drehen, haben wir die wichtigsten Infos zur Zeitumstellung gesammelt. Das Wichtigste zuerst: Es wird zurückgedreht. In der Nacht vom heutigen Samstag, 30. Oktober, auf Sonntag, 31. Oktober, wird die Uhr um 3.00 Uhr um eine Stunde zurückgedreht. Doch was bedeutet das für den öffentlichen Nahverkehr? Die Bogestra sorgt dafür, dass alle Nachtschwärmer mobil durch...

  • Witten
  • 29.10.21
Blaulicht
Zur Ansicht der Bilder bitte weiterklicken>>>
4 Bilder

Wer kennt diese Frauen?
Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

HAGEN. Bereits am Mittwoch, 9. Juni 2021, stahlen zwei bislang unbekannte Täterinnen einem 82-jährigen Hagener beim Einsteigen in einen Bus in der Hagener Innenstadt die Geldbörse. Tathergang Der Mann stieg, gegen 14.03 Uhr, an einer Haltestelle am Sparkassen-Karree in den Bus der Linie 515 in Fahrtrichtung Hengstey ein. Er sagte den Beamten, dass es beim Einsteigen zu einem Gedränge kam und er beim Aussteigen an seiner Wohnanschrift das Fehlen seiner Geldbörse aus der hinteren Hosentasche...

  • Hagen
  • 23.09.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei - Polizei - Polizei
Kombi-Fahrer nach Verkehrsunfallflucht in Witten gesucht

Das Verkehrskommissariat sucht nach einer Verkehrsunfallflucht von Samstagmittag, 6. März, in Witten nach einem Autofahrer. Eine Frau (84, aus Witten) wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Um 12 Uhr beabsichtigte ein Busfahrer (34 Jahre, aus Witten), von der Sprockhöveler Straße in die Kronenstraße einzubiegen. In der Kronenstraße stand ein Autofahrer jenseits der Haltelinie, so dass der Bus nicht einbiegen konnte. Nach aktuellem Kenntnisstand ist der Autofahrer rückwärts gefahren, um den Bus...

  • Witten
  • 07.03.21
Reisen + Entdecken
 Endlich gibt's wieder Tickets im Bus zu kaufen.

ÖPNV in Witten
Tickets wieder im Bus kaufen

Seit Montag, 1. März, können wieder in allen Bussen der Bogestra Tickets gekauft werden, auch in Witten. Auch bei den Linien der in ihrem Auftrag fahrenden Busunternehmen ist das bis auf eine Ausnahme der Fall. Auf der Linie 396 in Gelsenkirchen wird der Ticketkauf beim Fahrpersonal voraussichtlich ab Donnerstag, 4. März, wieder stattfinden. Das ist möglich, weil nun auch in den restlichen Fahrzeugen Abtrennungen zum Schutz von Fahrpersonal und Fahrgästen vor Virenübertragung installiert sind...

  • Witten
  • 02.03.21
Ratgeber
Das Impfzentrum in Ennepetal

Corona-Krise
Kein städtischer Impf-Bus - Sammel-Busfahrten sind nicht möglich

Der Startschuss für das Impfzentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises fällt am Montag, 8. Februar. Die Zeit vor Beginn der Impfungen in Ennepetal war in Witten geprägt von der Frage, wie die impfwilligen Wittenern im Alter 80(+) am besten zum Impfzentrum gelangen, wenn sie weder private noch ärztlich bescheinigte oder ÖPNV-Möglichkeiten haben. Aktuellste Erkenntnis: Städtisch organisierte Busfahrten von Witten nach Ennepetal sind in der aktuellen Phase vom Tisch. Die Wittener Anfrage an den...

  • Witten
  • 05.02.21
Reisen + Entdecken
Die Abfahrtzeiten einiger Wittener Linien verändern sich ab Donnerstag.

Öffentlicher Nahverkehr in Witten
Fahrplanwechsel für Bus und Bahn

Mit dem Fahrplanwechsel am Donnerstag, 7. Januar, wird das Bus- und Bahnangebot in Witten weiter verändert. Linie 320: Um die Pünktlichkeit der Linie 320 zu verbessern, werden die Fahrzeiten und die Fahrplanlage an allen Tagen angepasst.Linie 373 (VER): Zur besseren Erschließung des Gewerbegebietes Brauckstraße wird montags bis freitags eine zusätzliche Fahrt um 20.14 Uhr ab Stockumer Bruch in Richtung Annen eingerichtet.Linie 374: Die Fahrten der Linie 374 finden in beiden Richtungen 14...

  • Witten
  • 05.01.21
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall in Witten: 84-Jährige kommt zu Fall und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 84-Jährige bei einem Unfall imWittener Stadtzentrum. Die betagte Wittenerin hatte sich offenbar an einem anfahrenden Linienbus festgehalten. Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, 8. Dezember, an derHaltestelle "Rathausplatz". Gegen 14.20 Uhr fuhr der 375er von dort aus in Richtung Bommern an. Die Seniorin hatte noch einsteigen wollen und versuchte sich nach aktuellem Kenntnisstand am Bus festhalten. Dabei kam sie zu Fall. Sanitäter brachten die schwer...

  • Witten
  • 09.12.20
Reisen + Entdecken
Lara Bubolz und Julian Frerich gehen nun mit Hund Rusty auf große Reise im fertig restaurierten Wohn-Bus.
6 Bilder

Im Bus zuhause
Für zwei Wittener beginnt eine große Reise

"Ich bin dann mal weg!" Viele träumen vom Ausstieg aus dem Alltag, vom Reisen, vom Sehnsuchtsort. Aber Lara Bubolz und Julian Frerich setzen diesen Traum auch in die Tat um: Am Samstag, 7. November, wollen die beiden in die Ferne aufbrechen. Der langgehegte Wunsch wird endlich Wirklichkeit. Zwei Jahre haben die beiden daran gearbeitet, einen alten Schulbus in einen Wohnwagen umzubauen. Aber die Idee dazu entstand viel früher. Auf Anfang: Lara Bubolz und Julian Frerich haben auch in der...

  • Witten
  • 07.11.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Am Dienstag ist der Bus- und Bahnbetrieb stillgelegt.

Kundencenter und der gesamte Betrieb betroffen
Es wird wieder gestreikt

Von Gewerkschaftsseite sind inzwischen Warnstreiks am Montag und Dienstag, 19. und 20. Oktober, angekündigt. Diese haben an beiden Tagen unterschiedliche Auswirkungen. Am Montag, 19. Oktober, werden die Bogestra-Kundencenter bestreikt und sind somit ganztägig geschlossen. Tickets sind an diesem Tag weiterhin erhältlich, zum Beispiel über die Mutti-App, die Vertriebspartner und Fahrkartenautomaten. Der Bus- und Bahnverkehr ist am Montag nicht vom Streik betroffen. Am Dienstag, 20. Oktober, wird...

  • Witten
  • 19.10.20
Ratgeber
Streik am 29. September.

Warnstreik am Dienstag
Keine Fahrt mit Bus und Bahn

Am kommenden Dienstag, 29. September, können aufgrund des von Gewerkschaftsseite angekündigten Warnstreiks von Betriebsbeginn bis -ende im gesamten Betriebsgebiet keine Bus- und Bahnfahrten angeboten werden. Auch Fahrten durch Fremdunternehmen im Auftrag der Bogestra werden am kommenden Dienstag nicht durchgeführt. Es entfallen aufgrund des Warnstreiks von Gewerkschaftsseite sowohl die Mobilitätsgarantie als auch das Pünktlichkeitsversprechen. Die Kunden-Center sind an diesem Tag ebenfalls...

  • Witten
  • 27.09.20
  • 1
Ratgeber
In Bus und Bahn gilt die Maskenpflicht. Das Beispielfoto entstand vor der Pandemie.

Maskenpflicht im Nahverkehr

Auch im nun beginnenden neuen Schuljahr 2020/21gelten weiterhin die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Für den Öffentlichen Nahverkehr bedeutet dieses, dass in Bussen und Bahnen sowie an den Haltestellen nach wie vor die Pflicht besteht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Im Gegenzug muss der Mindestabstand nicht eingehalten werden. Die VER und BOESTRA haben mit betriebsärztlicher Begleitung ein Hygiene-Konzept für Ihre Busse und Bahnen umgesetzt. Somit ist im Zusammenspiel...

  • Witten
  • 07.08.20
Blaulicht

Fünf Menschen verletzt
Auto und Linienbus kollidieren in Witten

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Auto am Montagvormittag, 15. Juni, in Witten sind vier Frauen und ein Mann verletzt worden. Nach aktuellem Kenntnisstand war ein 36-jähriger Dortmunder gegen 10.25 Uhr mit seinem Auto auf der Straße Ledderken in Richtung Lutherpark unterwegs. An der Kreuzung Ardeystraße bog er nach links in diese ab. Zeitgleich fuhr eine Busfahrerin (37 Jahre, aus Bochum) der Linie 320 auf der Ardeystraße in Richtung Marien-Hospital. Im Kreuzungsbereich...

  • Witten
  • 16.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.