Karolinen-Hospital: 5. Herdringer Gefäßtag im Jagdschloß

Mediziner aus ganz Deutschland trafen sich am Samstag im Jagdschloß Herdringen. Anlaß war der 5. Herdringer Gefäßtag, den das Karolinen-Hospital Hüsten ausrichtete. Die Anwesenden lauschten den neuesten Erkenntnissen über Durchblutungsstörungen, Herzerkrankungen, Lungenembolie, Lebererkrankungen und vielem mehr. Moderiert wurde die Tagung von Professor Dr. med. Karl-Ludwig Schulte vom Gefäßzentrum Berlin. Wichtig war es den Ärzten dabei, „über den eigenen Tellerrand hinauszublicken“ und sich, neben gefäßchirurgischen und angiologischen Kernthemen auch über allgemeinmedizinische, kardiologische, onkologische und radiologische Themen zu unterhalten.

Autor:

Manuela Lieflaender aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.