JHV Rainbow-Gospel-Chor Neheim e.V.

Zur ersten Jahreshauptversammlung des Rainbow-Gospel-Chor Neheim e. V. begrüßte die 1. Vorsitzende Christel Düllberg alle Anwesenden Sänger/innen und die fördernden Mitglieder herzlich. Die Geschäftsführerin Monika Förster verlas zuerst das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 27.04.2015 und im Anschluss daran den Geschäftsbericht des vergangenen Jahres. Danach folgte der Kassenbericht des Schatzmeisters Michael Jäink. Damit allen Anwesenden die aktuelle Kassenlage so transparent wie nur möglich dargestellt werden konnte, wurde eigens dafür erstmalig eine Power-Point-Präsentation erstellt. Diese neue Art der Präsentation wurde mit großem Wohlwollen aufgenommen. Die Kassenprüfer Astrid Exner und Michael Basner bescheinigten dem Schatzmeister Michael Jäink eine hervorragende Kassenführung. Danach erfolgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Waltraud Pröpper wurde zur 2. Vorsitzenden, ebenso die Geschäftsführerin Monika Förster, einstimmig wieder gewählt.
Neu gewählt als Pressesprecherin wurde die 1. Vorsitzende Christel Düllberg, die Vera Schrick ablöst. Vera Schrick übernimmt dafür das Amt der Stimmsprecherin für den Alt, Tenor und Bass. Stimmsprecherin für den Sopran ist Elvira Hillmann. Notenwart Heinz Reffelmann wurde einstimmig wiedergewählt. Norman Williams wurde nach dem Ausscheiden von Anne Becker zum 2. Notenwart ebenfalls einstimmig gewählt. Anne Becker wurde für ihre hervorragende Arbeit als Notenwartin mit einem Blumenstrauß gedankt. Als neue Kassenprüferin wurde Bernice Sloof gewählt.

Die treuen Sänger/innen wurden mit einer guten Flasche Wein bedacht.
Einmal fehlte Anette Osterhaus, zweimal fehlte Heinz Reffelmann. Brigitte Bracht, Waltraud Pröpper, Margret Polachowski, Gerd Schirp und Else Schulte fehlten dreimal.

Autor:

Michael Jäink aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.