Schwimmfreunde Unna: Erfolgreich bei NRW-Meisterschaften

Die Schwimmer der SFU nahmen erfolgreich an den NRW-Meisterschaften teil.

Mit einem zehnköpfigen Team nahmen die Schwimmfreunde Unna an den NRW-Meisterschaften der älteren Geburtsjahrgänge teil. Auf der 50-Meter-Bahn in Wuppertal konnte sich Trainer Peter Hornig über beachtliche Leistungen von Nina Darenberg, Viktoria Kienitz, Katharina Neuhaus, Denise Quentin, Thorben Grzanna, Adam Karas, Niclas Knoke, Nicklas-Ronny Köhler sowie Jan und Tim Odenkirchen freuen.

Langstrecken-Spezialistin Viktoria Kienitz schlug über 400 m Freistil (4:58,86) als Sechste an, Tim Odenkirchen schwamm mit Bestzeit über 100 m Schmetterling (1:00,92) ebenfalls auf Rang sechs und belegte darüber hinaus auf der 50 m Strecke (0:27,80) Platz neun.

Denise Quentin, zwei Wochen zuvor achtfache Medaillen-Gewinnerin bei den „Südwestfälischen“ schaffte als Achte und Neunte über 100 und 50 m Freistil (1:02,52 / 0:28,58) ebenfalls den Sprung unter die besten Zehn. Mit drei Langbahn-Bestzeiten wurde Jan Odenkirchen über 50 m Brust und 50 m Schmetterling (0:31,33 / 0:27,47) Achter sowie über 200 m Rücken (2:19,53) Neunter.

In einer guten Form präsentierte sich auch Thorben Grzanna, der über 100 und 200 m Freistil (0:56,11 / 2:04,49) als zehnbester Schwimmer seines Jahrgangs anschlug.

Nach erfolgreicher Qualifikation konnten Katharina Neuhaus (50 m Freistil, 100 m Rücken), Nina Darenberg (50 m Schmetterling)und die Brust-Sprinter Niclas Knoke und Nicklas-Ronny Köhler in ihrer Altersklasse ebenfalls gut mithalten.

Eine besondere Leistung erreichte Adam Karas, der als zu junger Teilnehmer In der offenen Klasse antreten musste. Konzentriert auf die 200 m Schmetterling, steigerte sich der Fünfzehnjährige um fast drei Sekunden auf tolle 2:20,63 Minuten.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen