Ansturm auf über 5.000 Bücher bei der 19. Büchertauschbörse auf dem Bönener Wertstoffhof

10Bilder
Wo: Wertstoffhof, Fritz-Husemann-Straße 21, 59199 Bönen auf Karte anzeigen

26. bis 30.04.2016 I 10:00 Uhr

Auch bei Sturm und Regen

ließen sich zahlreiche Leseratten nicht davon abhalten und waren pünktlich zum Beginn der Tauschphase, in der die Gutscheine für die in der vergangenen Woche abgegebenen Bücher eingelöst werden können, gekommen.
Die Regale im Sammelzelt der GWA - Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH waren prall gefüllt. Die Bücher nach Sachgebieten geordnet.

Wir haben in der Vorwoche 5.500 Bücher angenommen
Wenige davon, die nicht mehr für den Eintausch geeignet waren, wurden von uns aussortiert, sagten Diplom-Oecotrophologin Regine Hees und die Lehramtsstudentin für Germanistik und Mathematik Anna Reher.

Kurz notiert
Wir kommen seit vielen Jahren immer wieder gerne hier zu der Buchtauschbörse und freuen uns schon auf das kleine Jubiläum 20. Buchtauschbörse in Bönen 2017. Das konnte ich beim Ansturm in das Bücherzelt auf meine Fragen, von den Leseratten zusammengefasst, hören.

Ein Beitrag zur Abfallvermeidung
Ziel dieser Buchtauschaktion ist es, die Mehrfachnutzung durch Förderung des Tauschgedankens von Büchern publik zu machen und damit einen Beitrag zur Abfallvermeidung zu leisten. Im Rahmen der beliebten Aktionen finden jährlich tausende von Büchern neue Leser.
Noch bis zum Samstag 30. April 13:00 Uhr
können die Gutscheine für den Büchertausch eingelöst werden. Der verbleibende Rest geht an die Caritas, so Regine Hees.

Wertstoffhof Bönen
Fritz-Husemann-Straße 21
59199 Bönen
Tel.: (0 23 83) 13 42
Öffnungszeiten für den Büchertausch
Dienstag 10:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 15:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 – 13:00 Uhr

Fotos © Jürgen Thoms
26.04.16 19:06:31

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen