Die letzte Chance Thannhäuser im Opernhaus zu erleben

Wann? 11.05.2014 15:00 Uhr

Wo? Opernhaus, Platz der alten Synagoge, Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Szene aus Voges Tannhäuser-Inszenierung (Foto: Thomas M. Jauk)
Dortmund: Opernhaus |

Es ist eine der kontroversesten Operninszenierungen der Saison: Am Sonntag, 11. Mai, um 15 Uhr steht die bildmächtige Wagner-Oper (Bühne: Daniel Roskamp; Videos: Daniel Hengst) zum letzten Mal auf dem Spielplan des Opernhauses.

US-Tenor Daniel Brenna singt die Titelrolle in der modernen Wagner-Inszenierung von Kay Voges, die der Regisseur mit Filmen in ein beeindruckendes Bildtheater verwandelt. Karten gibt es unter Tel: 0231- 50-27222.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.