OB-Wahl 2020 in Dortmund - Tritt Suerau noch mal an?
SPD-Chefin Lüders gibt eine Antwort auf die OB-Frage

Die angekündigte Reanimation der Partei bleibt aus !

Was will die SPD Chefin, dem Leser/ dem Wähler in Dortmund nun mitteilen?
Was ist die Kernbotschaft an den Wähler?
Die Fakten: Die Partei ist in Dortmund in einem desolaten Zustand !
Die Ratsfraktion ohne inhaltlichen Kompass !
Der neue Hoffnungsträger - Herr Westphal - soll es nun bringen!
Was die SPD Chefin, Frau Lüders, nicht sagt ist, warum soll ein Bürger/Wähler in Dortmund SPD wählen!
Wo sind die Erfolge der SPD in dieser Stadt für den Bürger sichtbar spürbar?
Welche Erfolgsgeschichte kann die Partei ,die Ratsfraktion vorlegen?
An die Chefin der Dortmunder SPD die Frage: „Was ist der Markenkern der Partei?“
Ein erster Schritt um das Image der Partei beim Bürger zu verbessern, wäre, dass die Fraktion aus der negativ Bewertung heraus kommt!
Alternativlosigkeit – Selbstherrlichkeit - Besserwisserei , prägen das Bild der Partei beim Bürger !
Fakt ist, das einzelne Genossen/ Innen eine Wette anbieten - 1 Fl. ZINN 40 -, dass der neue Hoffnungsträger, die Messlatte von 80.000 Stimmen nicht erreichen wird !
Andere Genossen/ Innen bieten eine Wette an - 1 Fl. Bommerlunder -, dass die Partei rund 10 Ratsmandate verlieren wird !
Schluss mit der Schöntuerei !

Autor:

Birgit Ceran aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.