Dortmund-West - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Turnen in Nette
Netter Turnerinnen siegen in Hamm!

Mit insgesamt 20 Turnerinnen ist der TSZ Nette bei den diesjährigen Gau-Mannschaftswettkämpfen in Hamm gestartet. Dabei siegte die Mannschaft mit Lena Römer, Anna Türke, Valeria und Christina Logisch sowie Amira Klöting mit weitem Abstand vor den übrigen Mannschaften der 11-13 Jährigen. Die zweite Mannschaft mit Maxi Planck, Zümra Karaoglan, Mia Masan, Shayma Boudaya und Felicia Grappendorf belegte einen hervorragenden vierten Platz. Hervorzuheben ist, dass Maxi Planck, die ihr Debüt in dieser...

  • Dortmund-West
  • 18.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Von links: Peter Müller, Wilfried Becker u. Andreas Gensmann

Medaillenreigen für den SC Bodelschwingh bei der DM
Erneut Deutsche Meister aus Dortmund Bodelschwingh

Nach Abschluss der Deutschen Meisterschaften im Sportschießen können die Schützen des Schieß-Club Bodelschwingh 1962 e.V. zufrieden sein. Insgesamt 6 Medaillen brachten die erfolgreichen Schützen mit. Anfang Oktober reisten fünf Schützen (Wilfried und Ralf Becker, Peter Müller, Andreas Gensmann und Hans-Joachim Klein), die sich qualifiziert hatten, nach Hannover, um dort an den Deutschen Meisterschaften in verschiedenen Kleinkaliberdisziplinen teilzunehmen. Am vorvergangenen Wochenende...

  • Dortmund-West
  • 13.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt

"Kiek es drin" trauert

 „Das Leben ist nur der Weg, auf dem wir wandeln. Das Ziel liegt darin, die Erinnerungen in den Herzen derer die wir liebten weiterleben zu lassen. Das macht uns unsterblich.“ Die K.G. „Kiek es drin“1888 e.V. trauert um Werner Wilkniß Am Dienstag, den 16.10.2018 ist unser Freund Werner Wilkniß im Alter von 77 Jahren verstorben. Werner war ein langjähriger Begleiter der K.G. Kiek es drin und hat unsere Veranstaltungen über viele Jahre mit seinem Gesang...

  • Dortmund-West
  • 20.10.18
  • 145× gelesen
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Kurz vor der Session zeigen Karnevalisten in einem sportlichem Vergleich ihr tänzerisches Können. 

Am 7. Oktober fand das „28. Helmut-Manka-Gedächtnisturnier“ in Do- Scharnhorst statt. Neben vier Dortmunder Vereinen stellten sich auch Vereine aus Hamm, Gelsenkirchen, Alsdorf, Bottrop, Mesum, Oberhausen, Dormagen, Selm, Ahlen und Emsdetten mit ihren Tänzerinnen und Tänzern aus den Altersklassen Jugend, Junioren und Ü 15 dem Wettbewerb. Die K.G. „Kiek es drin“ 1888 e.V. aus Do- Lütgendortmund trat mit ihren Akteuren der Altersklasse Ü 15 in den Sparten Gardetanz weiblich, Showtanz und...

  • Dortmund-West
  • 08.10.18
  • 78× gelesen
Vereine + Ehrenamt

"Kinder kriegen Dresche ..."

... zu sehen in Witten-Stockum. Die Heimatfreunde Stockum-Düren e. V. veranstalten am Sonntag, 9. September 2018, von 13 bis 17 Uhr, auf dem Hof Bangert (neben der Sparkasse, Hörder Straße) ihren Dreschtag. Wie in vergangenen Zeiten lässt der Landwirt Heinrich Wilhelm Düren mit seinem Team das Dreschen mit einer alten Geringhoff-Dreschmaschine wieder aufleben. Nach den einzelnen Dreschvorgängen ist das Stroh wieder für die Kinder zum Toben und Süßigkeiten-Suchen freigegeben. Für...

  • Dortmund-West
  • 05.09.18
  • 59× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Englisch und Spanisch für Anfänger und Fortgeschrittene in Dortmund

Das neue Programm des Weiterbildungsvereins StV Hellweg 1950 E. V. startet am 10. September im Dortmunder Westen. Die Anfängerkurse in Englisch und Spanisch sind für reine Anfänger gedacht. Englisch startet am Montag, 10.09., um 20:00 Uhr in der Begegnungsstätte in Oespel, Kleybredde 32. Spanisch für Anfänger beginnt am Donnerstag, 13.09., um 19:30 Uhr in der Martin-Luther-King-Gesamtschule in Dorstfeld. Weitere Kurse für die fortgeschrittenen „Engländer“ und „Spanier“ starten ebenfalls in...

  • Dortmund-West
  • 31.08.18
  • 118× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Schnelle "Geheimschrift" erlernen in Dortmund

Schnell und geheim: Das sind die Merkmal einer Schrift, die es den Anwendern ermöglicht, so schnell zu schreiben, wie gesprochen wird. Und sie ist unlesbar für alle, die diese Schrift nicht beherrschen. Wer die Geheimnisse dieser Schrift erforschen will, ist eingeladen, am 29.08.2018 ab 18 Uhr im Begegnungszentrum in Oespel, Kleybredde 32, ganz unverbindlich einen Blick auf dieses wunderbare Hilfsmittel zu werfen. Lernbar ist diese Schrift für Schülerinnen und Schüler ab ca. 12....

  • Dortmund-West
  • 25.08.18
  • 47× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2018.08.04    Marten Bürgerfest  © Foto Schaper
10 Bilder

So sonnig war das 4. Martener Bürgerfest

Heißes Wetter und auch heiße Öfen und vieles mehr gab es beim 4. Martener Bürgerfest. Dazu wurde auch feierlich Rüdiger Wulf als Leiter des Schulmuseums verabschiedet. Wulf übergab dann auch den Staffelstab an Michael Dückershoff, den neuen Leiter des Schulmuseums.^Fotos: Schaper

  • Dortmund-West
  • 10.08.18
  • 113× gelesen
Vereine + Ehrenamt
RüMa-Bild
107 Bilder

Springturnier beim Reiterverein Dortmund-West noch bis Sonntag

Vivian Follwerk siegt auf Mighty beim Springen A**Wieder um die begehrten Schleifen für Reiter und Pferd geht es auch an diesem Wochenende beim Reiterverein am Holter Weg 8 in Dortmund-West. Nach dem erfolgreichen Dressurturnier am vergangenem Wochenende, steht diesmal alles im Zeichen des Springsports. Gemeldet haben für das Turnier ca. 900 Reiter. Geritten wird bis zur Prüfung S und in insgesamt 5 M-Springen. Besonders spannend dürfte morgen das Geländespringen und das Mannschaftsspringen...

  • Dortmund-West
  • 28.07.18
  • 179× gelesen
Vereine + Ehrenamt
49 Bilder

Dressurturnier beim Reiterverein Dortmund-West e.V.

Nicht nur beim CHIO in Aachen, auch in Dortmund-West steht dieses Wochenende ganz im Zeichen des Reitsports. Beim dortigen Reiterverein am Holter Weg findet noch bis einschließlich Sonntag das schon traditionelle Dressurturnier statt. Die Reiter stellen sich im Parcours den Dressurprüfungen bis zur Klasse S. Besonders spannend dürfte das „Seniorenreiten im Pott Ü35“ und der „DFZ Friesenpferde-Cup“ werden. So rechnet das Team um die Vorsitzenden des RV Dortmund-West, Kerstin Arndt und Robert...

  • Dortmund-West
  • 21.07.18
  • 188× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Kneipp-Verein Dortmund e.V. stellt das Programm für seinen Fest-Tag der offenen Tür vor- v.l.Bernd Wulfram (1.Vors.), Margot Müller (Beirat/Kurslt) und Maria Schadeck (Beirat)

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und Gedichteinlagen, die das Programm mit unterhaltsamen Akzenten auflockern...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
  • 57× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Nach mehr als 10-jähriger Pause konnte in diesem Jahr der zweite Bauabschnitt der Fassadensanierung an der St. Remigiuskirche beendet werden.

40.000 Euro für sanierte Remigiuskirche

Die Sandsteinfassade der evangelischen St. Remigiuskirche in Mengede erstrahlt wieder in altem Glanz: Als Zuschuss zu den nun abgeschlossenen Sanierungsarbeiten an den Außenwänden übergab der Förderverein der Kirche jetzt einen Scheck über 40.000 Euro an die Noah-Gemeinde. Über das gelungene Projekt freuen sich (v.l.): Brunhilde Usbek (Vorsitzende Förderverein), Bruno Beuchel (2. Vorsitzender), Pfarrerin Birgit Irmer sowie Pfarrer Gerd Springer.

  • Dortmund-West
  • 14.05.18
  • 36× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum Auftakt des Aktionstages an der Realschule in Kirchlinde wurden mit der ganzen Gruppe Aufwärmspiele gespielt. (Foto: H. Höne)
10 Bilder

Ein ganz besonderer Tag an der Droste-Hülshoff-Realschule in Kirchlinde

Dortmund. Dort wo sonst die Schülerinnen und Schüler der Droste-Hülshoff-Realschule ihre Pause verbringen, tummelten sich am Morgen des 14. April Zombie-Kraniche und Pinguine, die aufgeregt über den Schulhof streiften. Diese Szenerie wurde verantwortet durch den Jugendring Dortmund: Mit mehreren Gruppenspielen haben die Verantwortlichen den diesjährigen Aktionstag Jugendverbandsarbeit eingeleitet. Rund 70 Schülerinnen und Schüler folgten der Einladung und sind am Wochenende in die Schule...

  • Dortmund-City
  • 07.05.18
  • 147× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wahlen bei der Tafel Dortmund: Schriftführer Dr. Philip Stork (3.v.l.)  legte aus beruflichen Gründen sein Amt als Schriftführer der Tafel nieder, Jochen Falk (l.) wurde als sein Nachfolger gewählt.

Neuer Tafel-Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Vereins Dortmunder Tafel wurde gewählt. Da Schriftführer Dr. Philip Stork (3.v.l.) aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegte, wurde Jochen Falk (l.) als Nachfolger gewählt, der seit zehn Jahren den Verein ehrenamtlich unterstützt. Nach Jahren im Fahrdienst fotografiert er für die Tafel, veröffentlicht den Tafel-Express, koordiniert Eltern-Kind-Kochkurse sowie ein Gartenprojekt für Kinder. Für die Bereitschaft zusätzliche Verantwortung zu übernehmen bedanken...

  • Dortmund-City
  • 03.05.18
  • 80× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Kellermeisterin Sandra Mazassek (links) und die erste Kassiererin Britta Bernstein präsentieren die neue Ausgabe des Kalenders.

Neuer Kalender "Huckarder Leben"

Der aktuelle Kalender „Huckarder Leben“ der Interessengemeinschaft Huckarder Vereine (IHV) ist erschienen. Mehr als 550 Termine von ortsansässigen Vereinen und Institutionen im Zeitraum April 2018 bis März 2019 enthält das druckfrische Exemplar. Erstmals sind hier auch die Termine der Interessengemeinschaft Karl-Exius-Haus enthalten. Der Kalender ist in den Huckarder Geschäften und Banken sowie in der IHV-Geschäftsstelle im Kulturzentrum Alte Schmiede, Hülshof 32, und bei den Vereinen im...

  • Dortmund-West
  • 30.04.18
  • 57× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Von links: Hans-Joachim Klein, Ralf Becker, Rita Thielen, Heinz-Willi Hirsch u. Klaus Türke

Bodelschwingh II holt Sieg im Sauerland

3:2 Punkte gegen Hünsborn Die 2. Mannschaft der Bodelschwingher Sportschützen musste zu ihrem ersten Auswärtskampf am 18.4.2018 die Reise ins Sauerland antreten. Gastgeber waren die Sportschützen im beschaulichen Hünsborn bei Wenden. Der Wettkampf gestaltete sich äußerst spannend. Nachdem zunächst Hans-Joachim Klein den ersten Punkt seinem Gegner überlassen musste, wurde es für Rita Thielen schon spannend. Sie schoss, wie auch ihr Gegner in den ersten beiden, von drei Serien, je 97 Ringe....

  • Dortmund-West
  • 29.04.18
  • 42× gelesen
Vereine + Ehrenamt

SC Bodelschwingh startet in die neue Liga Saison mit einem Sieg

Im 2. Jahr in Folge starten die Luftgewehrschützen des SC B in drei verschiedenen Ligen Die 3. Mannschaft (Tanja und Christoph Sieber, Andreas Wegener, Ursula Becker und Thomy Müller) trat zu ihrem ersten Wettkampf in der Bezirksliga auswärts gegen den BSV Holzwickede 2 am  Donnerstag (12.04.) an. Mit einem souveränen 4:1 Sieg kamen sie mit strahlendem Lächeln aus Holzwickede zurück. Die 2. Mannschaft von Bodelschwingh ( in der Verbandsliga) begrüßte am folgenden Tag (13.04.) die 1....

  • Dortmund-West
  • 29.04.18
  • 13× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Malou (Mitte) spielt gern mit anderen Hunden, wie hier auf Phoenix-West. Zum Wohl der Hunde fordert der Tierschutzverein, dass alle Hundehalter, und das wären Zehntausende, Sachkunde in der Haltung nachweisen sollten.

Dortmunder Tierschützer fordern: Hundehalter sollten besser geschult sein

Der Dortmunder Tierschutzverein unterstützt die Forderung des Deutschen Tierschutzbundes, dass Hundehalter besser geschult sein sollten, unabhängig von der Rasse des Hundes. Für die Einführung eines Hundeführerscheins und zwar bundesweit und unabhängig von der Hunderasse plädiert der Deutsche Tierschutzbund. "Ja", meint Karola Gaidies vom Tierschutzverein Dortmund, "Ja, die Leute sollten sachkundig sein," fügt sie hinzu," und sie ist sich sicher, dass es dann vielen Hunden besser gehen würde....

  • Dortmund-City
  • 18.04.18
  • 52× gelesen
Vereine + Ehrenamt

„Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.“

Die K.G. „Kiek es drin“1888 e.V. Lütgendortmund trauert um ihr ehemaliges Vereinsmitglied Heinz Gebing.  Am Sonntag, dem 25. März 2018 verstarb plötzlich und unerwartet, nach kurzer Krankheit unser Karnevalsfreund Heinz Gebing im Alter von 71 Jahren. Fast fünfunddreißig Jahre hat er als Mitglied der Karnevalsgesellschaft den Verein begleitet. Mit den „Bierbrummern“ Klaus Bolemann und Reinhard Sack stand Heinz Gebing viele Jahre auf der Bühne und vertrat die K.G. „Kiek es...

  • Dortmund-West
  • 12.04.18
  • 158× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Fahrräder als Spende für Terre des Hommes gesucht

Für die 25. Fahrradbörse des Kinderhilfswerks "Terre des hommes" die Samstag (21.4.) ab 12 Uhr im Innenhof der St. Bonifatius-Gemeinde, Bonifatiusstr. 3, läuft, werden noch gebrauchte Fahrräder als Spende gesucht. Spender melden sich bitte unter Tel. 453116 (Dortschy), Tel. 1874189 (Norahim) oder Tel.5311668 (Feldner), diese Räder werden an den zwei Tagen vorher abgeholt. Wer selbst sein Rad verkaufen möchte kann es von 9-11.30 Uhr zur Bonifatiuskirche bringen, gegen eine Gebühr von 3 Euro....

  • Dortmund-City
  • 12.04.18
  • 66× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ehrenamtskoodinatorin Heike Dahlheimer und der ehrenamtliche Do it!-Vormund Jan Pogadl suchen Mitstreiter.

Wer hilft als Pate jungen Flüchtlingen?

Seit vielen Jahren suchen Kinder und Jugendliche aus den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt Schutz in Deutschland. Sie kommen nach einer oft nach leidvollen Fluchtgeschichte mit der Hoffnung darauf, endlich Sicherheit und eine bessere Lebensperspektive zu finden. Kinder und Jugendliche, die ohne elterliche Begleitung in unserer Region ankommen, stellen eine besonders schutzbedürftige Gruppe unter den Flüchtlingen dar. Zurzeit leben in Dortmund rund 300 von ihnen, die meisten in den...

  • Dortmund-City
  • 09.04.18
  • 79× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Nationalpark Teide auf Teneriffa

Spanisch und Russisch in Dorstfeld, Spanisch und Englisch in Oespel

Im Urlaub Spanisch sprechen erleichtert in vielen Fällen die Kommunikation in den Urlaubsländern. Oder einfach etwas für die „grauen Zellen“ tun kann ein Grund sein, einen Sprachkurs, z. B. Russisch zu belegen. Mit diesen Kursen für Anfänger startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. nach den Osterferien in der Martin-Luther-King-Gesamtschule, Fine Frau 50 – 58. Am Donnerstag, 12. April, startet um 18 Uhr der Kurs für die „Russen“, ab 19:30 Uhr beginnen die „Spanier“. Beide Kurse...

  • Dortmund-West
  • 03.04.18
  • 275× gelesen
Vereine + Ehrenamt
bereits zum 10. Mal gab BVB-Legende Sigi Held den Startschuss an der Strobelallee für die Spaziergänger und Wanderer.
7 Bilder

Über 1200 kamen zum Heinrich Czerkus-Lauf ins Stadion Rote Erde

Über 1200 Teilnehmer kamen zum 14. Heinrich Czerkus Gedächtnislauf ins Stadion Rote Erde, wo die Wanderer und Fußgänger von den BVB-Legenden Dede und Sigi Held auf den 7 km-Weg durch die Bolmke, den Rombergpark in die Bittermark geschickt wurden. Dort ist Heinrich Czerkus mit etwa 300 Zwangsarbeitern und Widerstandkämpfern in den letzten Kriegstagen ermordet und begraben worden. Der Lauf ist ein starkes Signal für ein friedliches und gewaltfreies Miteinander rund ums Stadion. Neue T-Shirts...

  • Dortmund-City
  • 03.04.18
  • 96× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus