Fußball Bundesliga
5:1 zum Auftakt gegen Augsburg: BVB direkt Tabellenführer

67Bilder

Der Start in die Bundesligasaison lief beim BVB nach Maß - zieht man die ersten zwei Minuten des Spiels einmal ab, denn da gingen die Gäste durch Florian Niederlechner (1.) direkt in Führung. Die Borussen antworteten prompt mit dem 1:1-Ausgleich durch Paco Alcacer in der dritten Spielminute. Der überlegene BVB benötigte dann aber noch fast 50 Minuten, ehe Jadon Sancho (51.), Marco Reus (57.) und erneut Paco Alcacer (59.) drei Tore zum 4:1 für Dortmund innerhalb von acht Minuten markierten. Der eingewechselte Julian Brandt (82.) traf zum Endergebnis von 5:1. Der BVB setzte sich damit an die Spitze der Tabelle, die nach dem ersten Spieltag natürlich noch wenig Aussagekraft hat.

Impressionen mit Fotos von Stephan Schütze

Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.