gen Himmel ~~~ ohne Fahrschein, aber einen Blick nach oben habe ich gewagt

9Bilder

Ein Spaziergang durch mein Viertel mit dem Blick nach oben, nicht zuletzt der Wortfetzen Himmelfahrt ließen diese Fotoserie und den Text entstehen.

Gewitterfee

schäfchenwolken inmitten von wechselnden farbverläufen
der himmel spielt verstecken mit dem betrachter
nimmt ihn ein stück weit mit auf seine reise
entlässt gleich darauf Hans-guck-in-die-Luft in phantasievolle traumwelten
am horizont zeigt das blau seine vielfältigen variationen

es grummelt, die stimmung wechselt ihr gesicht
helle lichtzacken tanzen,
dumpfe trommeln klopfen fordernd an der himmelspforte
tränen stürmen gen erde
prasseln unsanft auf beton oder werden weich gebettet im Moos

eine gefühlte ewigkeit das dunkel
doch schon im nächsten augenblick reißt die wand
neugeborenblau leuchtet die oberwelt
kinder jauchzen und springen in die pfützen
fliegen mit den Wolken in das reich der gewitterfee

Text und Fotos: Tietze Linskens

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen