Handwerk in Zahlen: 3,87 Liter Sekt

3,87 Liter Sekt werden jährlich pro Kopf in Deutschland getrunken. Gründe zum Anstoßen gibt es viele – sei es das neue Jahr, Geburtstage oder Hochzeiten.

Dank der Arbeit von Weinküfern und Böttchern können die
Sektliebhaber in Deutschland aus einer Vielzahl hochwertiger Tropfen auswählen. Weinküfer begleiten den Reifungsprozess und garantieren mit ihrem Fachwissen und gutem Riecher beste Qualität und exquisite
Geschmacksnoten.

Böttcher bauen die Fässer für die Lagerung und bieten dadurch eine optimale Verwahrung für den Sekt. Von der Lese über das Keltern bis hin zum Mostprozess – das Handwerk begleitet alle Schritte und liefert so ein prickelndes Geschmackserlebnis.

Quelle: Verband Deutscher Sektkellereien, 2009

weitere beeindruckende Zahlen aus dem Handwerk unter: http://www.handwerk.de/

Autor:

Norbert Opfermann aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen