Vortrag
"Rettet die Bienen"

Die Biene steht im Mittelpunkt eines Vortrages der VHS. Foto: pixabay

Anlässlich des ersten Weltbienentages lädt die Volkshochschule Düsseldorf (VHS), Bertha-von-Suttner-Platz 1, am Montag, 20. Mai, 18 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema Bienen ein. Referent ist Prof. Dr. Klaus Lunau, Leiter des Instituts für Sinnesökologie der Heinrich-Heine-Universität. Um Anmeldung auf www.duesseldorf.de/vhs/100jahre oder telefonisch unter 0211-8992427 wird gebeten.

Hintergrund des Weltbienentages ist die massive Gefährdung der Bienen durch Intensivierung der Landwirtschaft, Flächenverbrauch und Umweltzerstörung. Im Vortrag der VHS können Interessierte mehr über die wichtige Rolle der Bienen für die Ernährung der Menschen lernen und erfahren, was getan werden muss, um das Insektensterben zu stoppen und die Bienen zu retten.

Der Vortrag gehört zu den 100 kostenfreien Veranstaltungen im Rahmen der Jubiläumsaktion der Volkshochschule.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen