Sternsinger am Düsseldorfer Flughafen

Zum ersten Mal brachten die Sternsinger den Segen auch in den Düsseldorfer Flughafen.

Eine Gruppe aus der Katholischen Kirchengemeinde Heilige Familie war am 12. Januar im Terminal unterwegs. "Es waren insgesamt 44 Aktive dabei, davon über 35 Kinder", berichtet Pastoralreferent Johannes Westerdick von der Flughafenseelsorge. Begrüßt wurden sie von Stefan Beitelsmann, Leiter der Abteilung Aviation und Zentrale Infrastruktur am Düsseldorfer Flughafen. "Die Reaktion der Mitarbeitenden, Passagiere und Gäste war sehr positiv."

Die Flughafenseelsorge dankt dem Flughafen, dass dies so möglich war und den SternsingerInnen aus der Gemeinde Heilige Familie aus Düsseldorf für ihren Einsatz.Allein bei der Sternsingeraktion am Flughafen wurden 450 Euro gesammelt.

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.