Handwerk live on tour 2011

Georg Eickholt zeigt einen Umrüstsatz für Gaslaternen.
  • Georg Eickholt zeigt einen Umrüstsatz für Gaslaternen.
  • hochgeladen von Norbert Opfermann

Die 23. „Handwerk Live“-Fahrt des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstages mit 40 Spitzenbeamten aus vier Landesministerien, Behörden sowie mittelstandsnaher Banken und Medienvertretern führte Ende November zu drei Handwerksunternehmen in Goch und endete bei der Georg-Eickholt Elektro GmbH in Düsseldorf.

Firmeninhaber Georg Eickholt empfing die Gäste am neuen Firmensitz im Düsseldorfer Hafen. Das innovative elektro- und informationstechnische Unternehmen hat sich u.a. auf die Gebäudesystemtechnik, erneuerbare Energien und Elektromobilität spezialisiert. Außerdem hat die Firma Umrüstsätze für historische Gaslaternen auf energiesparende LED-Technik entwickelt. Viele deutsche Städte, darunter Heidelberg, haben ihre historischen Leuchten auf LED umgerüstet. In Düsseldorf bleibt die Umrüstung der Gaslaternen allerdings ein Streitthema.

siehe auch: http://www.lokalkompass.de/duesseldorf/kultur/kirche-alt-sankt-martin-ins-rechte-licht-gerueckt-d43979.html

und: http://www.lokalkompass.de/duesseldorf/politik/sollen-die-gaslaternen-erhalten-bleiben-d15690.html

Autor:

Norbert Opfermann aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen