„Rather Aape“ feiern Jubiläum

Beim ihrem närrischen Nachmittag rockten die „Rather Aape“ bereits das katholische Vereinshaus am Rather Kirchplatz. Bei ihrer Galasitzung dürfte es ähnlich hoch her gehen.
  • Beim ihrem närrischen Nachmittag rockten die „Rather Aape“ bereits das katholische Vereinshaus am Rather Kirchplatz. Bei ihrer Galasitzung dürfte es ähnlich hoch her gehen.
  • Foto: vos
  • hochgeladen von Mark Zeller

6x11 – die „Rather Aape“ feiern in diesem Jahr jeckes Jubiläum. Mit ihrem närrischen Nachmittag gelang ihnen am vergangenen Samstag bereits ein stimmungsvoller Start in ihren diesjährigen Sitzungskarneval. Am kommenden Freitag, 29. Januar, laden sie anlässlich ihres Jubiläums zu ihrer Galasitzung in ihren Narrentempel im katholischen Vereinshaus am Rather Kirchplatz 16 ein.

Die Gäste erwartet ein buntes Programm mit „BOB“, den „Swinging Funfares“, Winfried Ketzer, Tanzgarde der katholischen Jugend, „Et Zweijestirn“, Achim und Olli, das Männerballett der Rather Aape, Frau Kühne, Altschuss, Volker Weininger, die Gardegirls der Großen Rheydter Prinzengarde, und der KG Regenbogen. Selbstverständlich hat auch das Prinzenpaar seinen Besuch angekündigt.

Weitere Infos, auch über eventuelle Restkarten beziehungsweise Kartenrückläufer der eigentlich bereits ausverkauften Galasitzung, finden Sie hier.

Autor:

Mark Zeller aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen