Rather Bürgerschützen feiern ihre "vier heiligen Tage im Jahr"

Wo: Rath, Du00fcsseldorf auf Karte anzeigen

„Das Schützenfest-Wochenende sind unsere vier heiligen Tage im Jahr“, schmunzelt Tobias Glöck augenzwinkernd. Der 21-jährige hat das Brauchtum quasi mit der Muttermilch aufgesogen. „Mein Vater ist rund 30 Jahre im Rather Bürgerschützenverein, da war ich von Klein auf immer mit dabei“.

Inzwischen ist Tobias Jugendgruppensprecher. Der Nachwuchs ist mit 45 Jungschützen zwischen 6 und 23 Jahren bei den Rathern gut vertreten. „Wir haben eine gute Gemeinschaft, treffen uns mindestens zweimal im Monat. Es gibt bei uns keinen Zwang immer dabei zu sein und bis zum 18. Lebensjahr ist die Teilnahme kostenlos“, zählt Tobias auf, was er „das Geheimnis unseres Erfolges“ nennt. „Außerdem sind bei uns alle gleichberechtigt, egal ob sie nun 6 oder 23 Jahre alt sind“.

Jungschützen mit eigener Facebook-Seite

2013 war die Jungschützengruppe, eine der ersten, die eine eigene Facebookseite an den Start brachte. Seit einer Woche gibt es auch einen Instagram-Account „Wir haben zwar auch Infos des gesamten Vereins mit auf der Seite, aber vor allem geht es darum, unsere Aktivitäten dort zu posten und junge Menschen auf uns aufmerksam zu machen“, erklärt der Jungschützenkönig 2017. Aktivitäten, das sind gemeinsame Ausflüge oder Grillabende. Die Jungschützen veranstalten eine Stadtrallye oder denken sich gemeinsam das Programm für den Ball am Samstagabend des Schützenfestes aus.

Überraschung zum Ball der Könige 

„Unsere Jugend hat immer tolle Ideen“, freut sich Schützenchefin Marlene Thyssen-Voss. Im letzten Jahr brachten sie „Wetten dass …!“ auf die Bühne. Da die Chefin ihre Wetter verlor, musste sie im Hasenkostüm am nächsten Tag beim Seniorenfrühstück Schaumküsse verteilen. „Eine ganz schön schweißtreibende Angelegenheit“, wie sie sich lachend erinnert. Und in diesem Jahr? „Da haben wir auch wieder eine Idee, aber was wird nicht verraten. Es soll ja eine Überraschung sein“, gibt sich Tobias Glöck verschwörerisch.

Claudia Hötzendorfer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen