Treffen
Selbsthilfegruppe nach Krebs und Gefährdete lädt ein

Die Selbsthilfegruppe nach Krebs und Gefährdete lädt Mitglieder und interessierte Mitbürger zu einem Vortragsabend am Mittwoch, 15. Mai, 18 Uhr, ins Haus der Kirche, Bastionstraße 6, ein.  
Thema ist "Die Bedeutung des Mikrobioms im Darm".  
Referent ist Dr. med. Bernhard Ost, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und 1. Vorsitzender der NATUM e.V. , Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. 
Nach dem Vortrag wird Herr Dr. Ost Fragen der Zuhörer beantworten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen