“Kunst bereichter unser Leben“

Foto: Wachter-Storm

Als Promenade bezeichnet man einen großzügig ausgebauten Bereich für einen Spaziergang oder einen Platz um zu flanieren. Nun hat Emmerich - beziehungsweise der Rheinpark - eine Aktraktion, welche diesen „Platz zum flanieren noch verschönert . Die „Promenierdame“, der Emmericher Künstlerin Carla Kemkes wurde am Samstag vormittag enthüllt und offiziell übergeben

von betty Schiffer

emmerich. Carla Kemkes und ihre abstrakten Werke sind über die Grenzen Emmerichs hinaus bekannt. Die circa 2,15 Meter große Bronzefigur, die „Promenierdame“, bereichert nun die Emmericher Kunstwelt und Sehenswürdigkeiten um ein weiteres Highlight. Carla Kemkes brachte zur Enthüllung ihre Familie mit. Einschließlich ihrer Mutter, welche mit stolzen 93 Jahren dieses Event noch mit erleben konnte.

Sichtlich gerührt von soviel positivem Zuspruch bereits zu Anfang dieses Projektes, bedankte sich Carla Kemkes vor allem bei den Sponsoren, welche es überhaupt erst möglich gemacht haben, dieses Werk zu erstellen.

Kunst bereichert unser Leben

„Die Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt wird in Kunst umgewandelt“, erklärte Bürgermeister Johannes Diks vor der Enthüllung. „Kunst ist ein Anliegen und bereichert unser Leben“, so Diks weiter. Zahlreiche Menschen waren erschienen, um die neue „Dame“ Emmerichs zu bestaunen. Seit 1995 fertigt die Emmericher Künstlerin nun schon abstrakte Werke aus Ton und hat dabei einen ganz eigenen und unverkennbaren Stil entwickelt. Dieser konnte bereits in vielen Ausstellungen auch über die Grenzen Emmerichs hinaus bewundert werden.
Mit ihrem Standort funktioniert diese Bronzefigur wie eine Art Bindeglied zwischen Promenade und Rheinpark. „Die Skulptur soll die positive Ausstrahlung von Rhein und Park bereichern“, teilte die Künstlerin vor einiger Zeit den Medien mit.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.