Alles zum Thema Promenade

Beiträge zum Thema Promenade

Kultur
Philip Mole übergibt an Marianne Giltjes vom Mittagstisch einen Scheck.

Englischer Freundeskreis übergab eine Spende an den Mittagstisch von St. Aldegundis
Schöne Tage in Emmerich

Auf diese paar Tage hatten sich beide Seiten seit einigen Wochen schon gefreut. Denn der Freundeskreis Emmerich-King's Lynn bekam am Wochenende wieder Besuch aus der englischen Partnerstadt. Insgesamt 16 Freunde besuchten bei herrlichstem Wetter die schöne Stadt am Rhein. Brita Weber vom hiesigen Freundeskreis ließ es sich am Freitag nicht nehmen, und holte die Gäste, die nicht mit dem Auto unterwegs waren, am Flughafen in Weeze ab. Am späten Nachmittag wurden dann alle am Geistmarkt von...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.05.19
Kultur
Im letzten Jahr war das Spanferkel binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Freunde treffen, essen und ein Bierchen trinken
Beer, Food & Friends auf der Stadtplatte

"Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr haben wir eigentlich gar nicht überlegt, ob wir das noch einmal machen sollen", schmunzelte Verena van Niersen von der Emmericher Wirtschaftsförderung. Und so findet am 1. und 2. Juni auf der Emmericher Stadtplatte wieder die Veranstaltung "Beer, Foods & Friends" statt. Freunde treffen, Bierchen trinken, quatschen und Spaß haben ist angesagt. Im vergangenen Jahr hatte Petrus reichlich Spaß an diesem für Emmerich noch neuen Format. Herrliches Wetter...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.05.19
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Dirk Rickert, Marina Bender, Marc Drepper und Peter Erb (v.l.) werben für das Kinderschützenfest.

Kid´s Day an der Promenade
Kinderschützenfest in Arnsberg schon am 19. Mai

Seit vielen Jahren fand das offizielle Kinderschützenfest der Arnsberger Bürgerschützen am Samstagnachmittag während der Feier der „Großen“ statt. Dieser Programmpunkt war den Bürgerschützen immer wichtig, wurde jedoch vor allem in den letzten Jahren von den Festbesuchern zu wenig beachtet. So wurde von einigen Schützenbrüder selbst, den Eltern und von vielen Kinder das mangelnde Interesse bemängelt. „Selbstverständlich hören wir unseren Gästen zu, wenn sie uns Feedback geben; und das gilt...

  • Arnsberg
  • 17.05.19
LK-Gemeinschaft
Ab sofort werden Teams für das „Fischerstechen“ gesucht. Foto: Stadt Bergkamen

13. „Fischerstechen“
Hafenevent sucht ab sofort Teilnehmer

Das „feucht-fröhliche“ Fischerstechen im Rahmen des Hafenfestes im Westfälischen Sportbootzentrum Marina-Rünthe hat bereits Tradition und geht am Samstag, 1. Juni, zentral im Hafenbecken an der Promenade zwischen Hafenplatz und Hafencafé, schon in die 13. Runde. Bergkamen. Dieser Wettbewerb bietet wieder spannende Unterhaltung, aufregende Manöver und Zweikämpfe, aber auch viel Spaß für die teilnehmenden Mannschaften und alle Zuschauer. Im vergangenen Jahr gingen acht Mannschaften an den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.05.19
Ratgeber
29 Bilder

Was fällt einem bei "Wilhelmshafen" ein

Vielen wir bei dem Namen einfallen, das es ein Standort der Bundesmarine ist. Im Militärhafen von Wilhelmshafen liegen einige Kampfeinheiten der Bundesmarine. Aber Wilhelmshafen hat auch noch mehr zu bieten. Einen tollen Jachthafen mit einem tollen Fischrestaurant. Weiterhin auch ein Aquarium und eine Strandpromenade. Weitehin einen Ausstellungsort der Bundeswehr. Und hier gibt es was als Snack was wir noch nie gesehen und gegessen hatten: Bratwurst von freilaufenden...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  3
  •  2
Kultur
21 Bilder

Arnsberg: Akrobatische Luftsprünge beim Kunstsommer

Akrobatische Luftsprünge wurden am Mittwoch im Rahmen des Kunstsommers an der Promenade geboten: Das Ensemble „Cirq‘ulation Locale“ bot eine tolle Trampolinshow auf der Festwiese. Die Meister der Trampolin-Artistik entführten die Zuschauer in die tropische Dschungelwelt Yucatáns. Vor der Fassade eines Maya-Tempels absolvieren sie atemberaubende Sprünge und begeisterten die Zuschauer. 

  • Arnsberg
  • 23.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Sheffield Steel bei "Donnerstags live" in Arnsberg

Sheffield Steel "A tribute to Joe Cocker" präsentierten sich am 2. August im Rahmen von "Donnerstags live" in der Arnsberger Promenade. Die zehnköpfige Formation um Sänger Reinhard Bialas, die nach dem achten Studioalbum von Joe Cocker benannt ist, performte nicht nur die bekannten Songs wie "Summer in the city" oder "You can leave your hat on", sondern auch weniger bekannte Stücke des legendären Sängers.

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.08.18
Natur + Garten
Das Ufergrün soll nicht zu stark wuchewrn!

Schnittarbeiten an der Uferböschung der Rheinpromenade: fünf Tage ab dem 7. Dezember

Ab Donnerstag,  7. Dezember, werden an der Uferböschung der Rheinpromenade und des Rheinbades wieder Schnittarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten werden in Abstimmung mit der unteren Naturschutzbehörde des Kreises Wesel ausgeführt. Für die Arbeiten werden laut Pressemitteilung von ASG (Abfall-Straßen-Grün) Wesel voraussichtlich fünf Werktage benötigt werden hierbei wird es zu keinen Einschränkungen für die Besucher der Rheinpromenade kommen.

  • Wesel
  • 06.12.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
11. Fischerstechen in der Marina Rünthe. Foto: privat
3 Bilder

Jetzt für das 11. „Fischerstechen“ anmelden!

Das Fischerstechen im Rahmen des Hafenfestes im Westfälischen Sportbootzentrum Marina-Rünthe hat bereits Tradition und geht am 10. Juni 2017 schon in die elfte Runde. Bergkamen. Dieser Wettbewerb bietet wieder spannende Unterhaltung, aufregende Manöver und Zweikämpfe, aber auch viel Spaß für die teilnehmenden Mannschaften und alle Zuschauer. Im vergangenen Jahr gingen neun Mannschaften an den Start. Einer Erweiterung des Teilnehmerfeldes steht aber natürlich nichts im Wege. Noch mehr Spaß...

  • Kamen
  • 29.04.17
Ratgeber
16 Bilder

Kanaluferpromenade ist ab sofort wieder frei

Dorsten. Das Tiefbauamt der Stadt hat die neu gestaltete Kanaluferpromenade unterhalb des Einkaufscenters Mercaden freigegeben. Der tiefer liegende Betriebsweg des Wasser- und Schifffahrtsamtes unmittelbar am Kanal ist nun von hier aus ebenfalls wieder zu erreichen und auch die Mercaden sind von dieser Seite aus zugänglich. Wenn das Wetter hält, was die Prognose für Samstag verspricht, bietet sich die Promenade sicherlich zu schönen Adventsspaziergängen an, um die neue Perspektive zu...

  • Dorsten
  • 16.12.16
Natur + Garten
15 Bilder

Unsere Ruhrpromenade lädt zum Spaziergang

Ein Spaziergang an der neuen Ruhrpromenade ist inzwischen ein kleines Highlight geworden. Auch wenn heute der Sonnenuntergang nicht so schön rot war, wie vor zwei Tagen, aber es lohnt sich immer, an dieser Stelle die Ruhe zu genießen. Es ist eben unser Steele!

  • Essen-Steele
  • 02.12.16
  •  9
  •  8
Politik
Bauamtsleiter Mike Janke (re.) und Stadtplaner Thorsten Grote stellten zu Wochenbeginn die Umbaumaßnahmen der Stadtspangen in Letmathe vor. Foto: Günther

Verbindung von Promenade und Innenstadt in Letmathe: Baubeginn der Stadtspange Ost

Nach der Fertigstellung der Lennepromenade und der Fortführung der Arbeiten am Lenneradweg starteten jetzt die Umbauarbeiten der Stadtspangen in Letmathe. „Wir machen weiter“, sagte Mike Janke, der Leiter des städtischen Bauamtes, zur Begrüßung. In den nächsten Monaten soll eine der beiden Stadtspangen erstellt werden, um eine Verbindung zwischen der Letmather Innenstadt und der Lennepromenade herzustellen. „Es geht darum, den Fluss für die Menschen erreichbarer zu machen und eine Nähe zur...

  • Iserlohn
  • 29.09.16
LK-Gemeinschaft
In diesem Jahr wird es keine Dirndl auf der Rheinpromenade zu sehen geben.

Oktoberfest wird ausgesetzt

Das Wirtekarussell an der Rheinpromenade dreht sich, einzelne übernehmen neue Lokalitäten, neue Wirte sind auf der Promenade beziehungsweise kommen bald. Wie allgemein bekannt ist, übernimmt Franz Feyen ab September die Societät und geht von der Rheinpromenade weg. Somit wird er auch nicht mehr die Organisation des Oktoberfestes auf der Promenade übernehmen. Der Gedanke lag auf der Hand, dass die Wirtschaftsförderung diese wieder übernehmen könnte, da sie dies bereits vor einigen Jahren...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.08.16
Überregionales
49 Bilder

"Oldtimer-Treffen in Rees"

Entlang der Rheinpromenade in Rees gab es am Sonntag viele schöne, alte Traktoren und Autos zu sehen.

  • Emmerich am Rhein
  • 17.07.16
Politik
Hannelore Kraft gibt in ihrer Heimatstadt ein Statement.

Betroffen über Attentat in Nizza

Für mindestens 84 Menschen endeten die Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag in Nizza am Donnerstagabend tödlich. Sie wollten das Feuerwerk auf dem gesperrten Strandboulevard der französischen Küstenstadt genießen. Kurz nach dem Ende des Feuerwerks raste ein Laster auf der Promenade des Anglais in die Menschenmenge. Über zwei Kilometer fuhr der Todesfahrer durch die Menschenmassen, fast eine halbe Stunde dauerte es, bis die Polizei den Fahrer stoppen und erschießen konnte. Es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.16
  •  7
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Schildbürgerstreich an der Rheinpromenade ;-) ?

Nein, es ist nur von vielen Promenadenbesuchern ein Wunsch denke ich. Ja die Gastromeile ist für mich mit den Rad tabu, hier steige ich ab und führe mein Fahrrad neben mir. Da zwischen den Tischen eine Rettungsgasse ist sollte sie auch nur dafür genutzt sein. Bedienung kreuzt ständig die Gasse um zu bedienen, braucht man doch nicht mit dem Rad zum Unfall Risiko zu werden, oder? Nun, vielleicht wäre solch ein Schild gar nicht so verkehrt dort aufgestellt! Mit freundlichen Grüßen !!!

  • Emmerich am Rhein
  • 19.06.16
  •  17
  •  17
Politik
Der Wunsch ist schon länger da, jetzt könnte er realisiert werden: Mit dem "Lenne-Café" soll eine Gastronomie direkt an der neuen Promenade in Letmathe entstehen - ähnlich dem "R-Café", das der Investor bereits in Arnsberg-Neheim betreibt. Foto: Diana Ranke
3 Bilder

Letmathe: "Lenne-Café" an der neuen Promenade?

Ein großer Traum der Letmather Bevölkerung könnte nun wahr werden. Seit dem Beginn des Projekts LenneSchiene und den Planungen zum Bau einer Lennepromenade ist es der Wunsch vieler Letmather, diesen schönen Streifen entlang des Flusses auch mit Leben zu füllen. Ein Ort zum Verweilen – sprich ein Café oder eine Gastwirtschaft direkt am Wasser - danach lechzten viele Menschen aus dem Ortsteil und der näheren Umgebung. Nun soll dieser Traum wirklich in Erfüllung gehen. VON ANDRÉ GÜNTHER Das...

  • Iserlohn
  • 03.06.16
Kultur
47 Bilder

Christel Lechners Alltagsmenschen in Rees: Ein Eldorado für Fotografen und Rheingucker!

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung haben wir uns die wirklich toll ausgearbeiteten Skulpturen in Rees angeschaut. Insgesamt 23 Standorte gibt es - am Rhein, auf der Promenade, dem Marktplatz, in der Stadt und am Teich. Bei frischem Wind und einem schönen Sonne-Wolken-Mix haben wir Euch viele "Appetitanreger" mitgebracht. Neben dem Schirmträger, den Surf-Mädels und den Warmduschern ;-) hat es mir besonders die Dame mit Hund angetan: sie erinnert mich an meine Mutter und unseren damaligen...

  • Rees
  • 23.04.16
  •  33
  •  34
Kultur
KLEIN ABER FEIN - KONSPIRIEREND KONSPIRATIVES KONSPIRATIVEN TREFFEN Ein erster Blick über den Kögraben hinauf zum Wheel... © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
29 Bilder

KLEIN ABER FEIN - KONSPIRIEREND KONSPIRATIVES KONSPIRATIVEN TREFFEN - Der ausführliche Bericht :-)

27.02.2016, Düsseldorf, auf der Kö, direkt unter´m Wheel Of Vision ... Endlich, das Wetter einfach nur traumhaft, die Location, außergewöhnlich. Weshalb außergewöhnlich? Diese simple Frage wurde uns des öfteren während unserer kleinen, aber feinen Fotosession, gestellt. Die Antwort ist schlicht und einfach, sowie nicht minder simpel, diese Konstellation, also das Wheel Of Vision und die Kö, das wird es so schnell wohl nicht wieder geben. Daher nutzten viele,viele andere Fotografen...

  • Düsseldorf
  • 01.03.16
  •  11
  •  14
Überregionales
Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten
27 Bilder

Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten

Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten In einem Gewinnspiel vom Stadtspiegel Dorsten, hatten am Donnerstag (21-01-2016) die Gewinner die Möglichkeit hinter die Kulissen der Baustelle Mercaden-Dorsten zu schauen. Centermanager Bernard Banning und Bauleiter Martin Wissing begrüßten die Besucher. Bei Kaffee und Kuchen wurden die Arbeitsschritte auf der Mercaden-Baustelle vorgestellt. Dabei ging Bauleiter Wissing auch ins Detail und beantwortet jede Frage der Besucher....

  • Dorsten
  • 21.01.16
  •  7
  •  8
Überregionales
Auf die Kirmes in Emmerich dürfen sich alle vom 1. bis 4. Juli in Emmerich freuen. Archivfoto: WachterStorm

Traditionelle Veranstaltungen in Emmerich

Das Jahr ist gerade einmal sechs Tage alt, und der erste Termin im neuen Jahr ist bereits Geschichte. Dennoch möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick über die Veranstaltungen geben, die 2016 in Emmerich stattfinden. Nach dem Neujahrsdrehen am 1. Januar an der Mühle in Elten steht am 14. Januar der traditionelle Neujahrsempfang im PAN kunstforum auf dem Programm. Dabei wird der neue Bürgermeister Peter Hinze die Gäste begrüßen. Närrisch geht es am 7. Februar mit dem Tulpensonntagszug in...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.01.16
  •  2