Stadtmeisterschaft 2010 der Mädchen auf der Eintracht Emmerich Platzanlage

18Bilder

In diesem Jahr war Eintracht Emmerich der Ausrichter der Mädchen Stadtmeisterschaft.

Diese fanden am Samstag den 10.07.2010 ab 11:00 Uhr auf der Platzanlage am Borheeserweg statt.

Ausgetragen wurden der Wettkampf der U-13 Mädchen und der U-17 Mädchen.

Bei den U-13 Mädchen traten die Mannschaften des VFB Rheingold und der Eintracht Emmerich an.

Die Entscheidung der U-17 Mädchen fiel zwischen Fortuna Elten, VFB Rheingold und Eintracht Emmerich.

Aufgrund der unsagbar hohen Temperaturen hatten sich die Trainer auf verkürzte Spielzeiten verständigt.

Die U-13 Mädchen spielten 2 x 20 Minuten, wobei die Entscheidung mit 6:1 an den VFB Rheingold ging.

Bei den U-17 Mädchen, wo 2 x 15 Minuten gespielt wurde, konnten die Mädchen von Fortuna Elten mit einem Tor Stadtmeister werden.

Die Spiele endeten wie folgt:

Fortuna Elten gegen Eintracht Emmerich mit 1 : 0 ,

VFB Rheingold gegen Eintracht Emmerich mit 0 : 0,

Fortuna Elten gegen VFB Rheingold mit 0 : 0.
Als Veranstalter hatte Eintracht Emmerich bei diesen Temperaturen im Vorfeld doch einige Bedenken, das kein Teilnehmer gesundheitliche Schäden davon trägt.

Doch mit viel Wasser am Spielfeldrand, verkürzten Spielzeiten und einem "heißbegehrten" Rasensprenger ist die Stadtmeisterschaft gut über die Bühne gegangen.

Autor:

Arnd von Bargen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.