Troyh & Aign und Luc Packlidat spielen in Ennepetal
Music Church

Karsten Müller ist in der Region kein Unbekannter.

Musik made in Ennepetal steht am Samstag, 6. April, im Fokus der Music Church. Dann entern mit dem Duo Troyh & Aign sowie mit Packlidat & Band zwei original Klutertstadt-Acts die Bühne der kleinen, aber feinen Konzertreihe. Los geht es wie immer um 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Herz-Jesu-Kirche in der Kirchstraße; der Einlass beginnt um 19 Uhr.

Das Duo Troyh & Aign, ein Ableger der einstmals regional bekannten Band und Macher des Ennepetal-Songs „Troyh“, haben dann akustische Balladen im Gepäck: Neben dem Sänger, Gitarristen und Bildhauer Karsten Müller, der vielen Musikbegeisterten aus der Region bekannt sein dürfte und auch Urheber der Ennepetaler Füchse ist, steht hier mit Jürgen Janßen am Bass ein ebenfalls langjähriger, versierter Bassist auf der Bühne, der sonst beim Musical Starlight Express in Bochum als Tonchef denselbigen vorgibt. Toyh & Aign produzieren zur Zeit auch ein Album, das demnächst auf ihrem eigenen Label erscheinen soll.
Der junge Ennepetaler Künstler Luc Packlidat gehört ebenfalls bereits seit einigen Jahren zur regionalen kreativen Szene und ist bei zahlreichen Konzerten und Theaterproduktionen zu erleben. Er komponiert, singt, spielt Gitarre und Piano. Mit seiner aktuellen Band „Packlidat & Band“ bietet er gemeinsam mit Tomy Goebel (Percussion), Jascha Stümmler (Bass), Micha Seeland (Gitarre) und Matthias Noß (Schlagzeug) an diesem Abend einen Mix aus Rock, Pop, Funk und Reggae aus eigener Feder.
Der Eintritt zur Music Church ist wie immer frei(willig). Die Reihe wird am 25. Mai 2019 fortgesetzt. Dann stehen mit Dangerous Kitchen eine deutschlandweit bekannte Frank-Zappa-Tribute-Band auf der Ennepetaler Kirchenbühne und bringen mit der eigenwilligen Rockmusik einen Hörgenuss der besonderen Art mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen