Viele Kinder wollten beim "Open Sunday" dabei sein
Freizeit trifft auf offene Turnhalle

Die "Coaches" hatten verschiedene Stationen aufgebaut, an denen sich die Mädchen und Jungen austoben konnten.
  • Die "Coaches" hatten verschiedene Stationen aufgebaut, an denen sich die Mädchen und Jungen austoben konnten.
  • Foto: Britta Kruse
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Wann erlebt man schon, dass Kinder mit strahlendem Lachen und dann auch noch an einem Sonntag zur Schule marschieren? Der "Open Sunday" machte und macht es erneut am kommenden Sonntag, 24. März, möglich.
Denn in der katholischen Grundschule (Kirchstraße) war die Turnhalle am Sonntag für Spiel und Spaß geöffnet. Zahlreiche Jungen und Mädchen, denen bei Regenwetter zu Hause langweilig war, nutzten das Angebot, um sich sinnvoll die Zeit zu vertreiben.
"Wir nutzen mit dem Angebot verfügbare Infrastrukturen, um eine gesunde und positive Freizeitgestaltung anzubieten", sagt Irina Schumach vom Kommunalen Integrationszentrum, das den "Open Sunday" in Kooperation mit dem Kinderschutzbund, der Stadt Ennepetal, der katholischen Grundschule und der Grundschule Wassermaus sowie dem Reichenbach-Gymnasium organisiert.
Erreicht werden sollen mit dem ungewöhnlichen Angebot Kinder aus der (Schul-)Nachbarschaft, die (noch) keinem Sportverein angehören: "Wir wollen auch Kinder mit Migrationshintergrund und neu zugewanderte Kinder für Spiel, Sport und Bewegung begeistern", so Irina Schumach.
Am Sonntag ist das definitiv gelungen, wie der rege Zuspruch an Mädchen und Jungen in Sportbekleidung zeigte. Sie ließen sich bereitwillig von den eigens für die Aktion ausgebildeten Coaches die verschiedenen Stationen zeigen und sprangen munter durch die Halle.
Das Angebot wird am morgen Sonntag von 13.30 bis 16.30 Uhr wiederholt.

von Britta Kruse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen