Brücker Tischtennis: Jungenteams schaffen Punktgewinne.

Für den ersten von links (J. Palombo) kam Tobias Rupprath ins Team.
3Bilder
  • Für den ersten von links (J. Palombo) kam Tobias Rupprath ins Team.
  • hochgeladen von Reiner Forstmann

Jeweils mit einer knappen 4:6 Niederlage beendeten die beiden Brücker Jungenteams ihre letzten Begegnungen.
Das 1. Jungenteam musste im Vergleich mit dem direkten Tabellennachbarn TTV Altenessen II auf seine etatmäßige Nr. 4 Jérôme Palombo verzichten, dafür kam Tobias Rupprath ins Team. leider gingen beide Doppel verloren, danach waren die Einzelsiege durch Paul Berger (1), Maximilian Main (2) und Jan Niclas Hüser (1) die ganze Ausbeute.
Als Tabellensechster erwartet das Team in der nächsten Begegnung am Dienstag 29. Januar
17.30 Uhr in der Turnhalle am Mintarder Weg den starken Tabellenzweiten Tusem III, gegen den die Kettwiger im Hinspiel unglücklich mit 4:6 (19:19 Sätze !) den Kürzeren zogen.
Das 2. Jungenteam schöpfte dagegen seine derzeitigen Möglichkeiten gegen die Drittvertretung von TTV Altenessen aus und gewann beim 4:6 - Gegenzähler durch das Doppel Niklas Leon Kaes/Benedikt Falkenroth sowie durch Kaes, Passiep und Falkenroth ( je 1) im Einzel ein Punkt in der Tabelle hinzu. In der nächsten Partie wartet auf das Kettwiger Quartett die Mannschaft von SG Schönebeck II (Samstag 26.Januar 15 Uhr, Eichendorffschule. Heißener Straße 74). Das Hinspiel gewann die Kettwiger Truppe mit einem 10:0 Kantersieg und möchte auch diesmal nichts anbrennen lassen.

Autor:

Reiner Forstmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.