Herbstcup der Kettwiger Rudergesellschaft
Paddel-Spektakel

5Bilder

Die fast zweijährige Vorbereitungszeit auf dieses Mega-Event hat sich für das 130-köpfige Ausrichterteam des Kettwiger Ruder-Regattavereins und der Kettwiger Rudergesellschaft gelohnt. Rund 1.500 Wassersportler haben zur Deutschen Sprintmeisterschaft (DSM), dem Herbst-Cup, der Kettwiger Drachenbootregatta und der Essener Stadtmeisterschaft gemeldet und wollen gemeinsam den Saisonabschluss im Kettwiger Ruhrbogen feiern.

Die DSM verzeichnet ein Rekordmeldeergebnis. 76 Vereine haben 651 Athleten in 307 Booten gemeldet. Das gab es in der 23-Jährigen Geschichte dieser Sprintmeisterschaften noch nie. Wie 2006 und 2010 werden zwei Blöcke der Finals unter Flutlicht am Samstagabend zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr ausgefahren.
Zum Vierkampf (2.500m / 750m / 4.000m / 350m) des Kettwiger Herbst-Cup haben 394 Ruderer in 14 Achtern und 58 Vierern gemeldet.

Drachenboot-Regatta am Sonntag

Die Drachenbootregatta lockt am Sonntagnachmittag 380 Paddler die in sich in 28 Teams dem Wettbewerb über 350 Meter stellen.
Los geht es am Freitagabend um 19 Uhr mit den Entscheidungen der Essener Stadtmeisterschaft im Frauen-Doppelvierer und Männer-Achter.
Im Anschluss wird das Promenandenfest am Freitag um 20 Uhr mit dem Unplugged Konzert "Volker Sauer meets Mark Bennett" im Festzelt eröffnet. Am Samstagabend nach den Flutlichtfinals steht das "Fest der Ruderer 2019" mit der Cover-Rock Band "Hi-Five" im Festzelt und Musik von den Turntables im "Clubschuppen" an. Am Sonntag gibt es in der Rennpause die "12. Kettwiger Entenjagd" des Lions-Club mit musikalischer Unterhaltung von Mark Bennett.
Für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt sein und auch die Kinder kommen mit Hüpfburg und Kinderschminken am Sonntag nicht zu kurz.

Das Programm

Freitag, 11. Oktober

19 Uhr: 24. Essener Stadtvierer der Frauen
19.05 Uhr: 58. Essener Stadtachter der Männer
20 Uhr: "Volker Sauer meets Mark Bennett" – Unplugged-Konzert im Festzelt

Samstag 12. Oktober

8 Uhr: DSM (Vorläufe)
12 Uhr: Herbst-Cup (1. Distanz: 2.500 Meter)
13 Uhr: DSM (Hoffnungsläufe)
16.05 Uhr: Herbst-Cup (2. Distanz: 750 Meter)
17.15 Uhr: DSM (Halbfinals)
19.30 Uhr: DSM (Flutlichtfinals)
20.24 Uhr: DSM (Flutlichtfinals)
21.30 Uhr: Fest der Ruderer mit der Partyband "hi-five"

Sonntag, 13. Oktober

8 Uhr: DSM (Halbfinals/Hoffnungsläufe)
9.30 Uhr: Herbst-Cup (3. Distanz 4.000 Meter)
11 Uhr: DSM (Finals)
11.30 Uhr: Frühschoppen mit Mark Bennett
11.45 Uhr: 11. Kettwiger Entenjagd des Lions-Club Cosmas et Damian
12.15 Uhr: Herbst-Cup (4. Distanz: 350 Meter)
13 Uhr: DSM (Finals)
14 Uhr: 22. Kettwiger Drachenbootregatta
17 Uhr: Siegerehrung

Autor:

Markus Tillmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.