Für die Humanität - die Romafamilie Maqani aus Altendorf darf nicht abgeschoben werden

Große Solidarität für die Altendorfer Familie Maqani - sowohl die Mutter wie ihre Kinder müssen in Essen bleiben können. Die Familie mit Romawurzeln lebt seit 27 Jahren in Essen. Viele Bürger*innen aus dem Stadtteil setzen sich für ihr Bleiberecht ein - z.B. die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Doris Eisenmenger, die Grundschullehrerin der Kinder oder Ratsmitglieder der Grünen und der Linken, auch die Jusos wehren sich gegen die angeordnete Abschiebung der Familie.
  • Große Solidarität für die Altendorfer Familie Maqani - sowohl die Mutter wie ihre Kinder müssen in Essen bleiben können. Die Familie mit Romawurzeln lebt seit 27 Jahren in Essen. Viele Bürger*innen aus dem Stadtteil setzen sich für ihr Bleiberecht ein - z.B. die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Doris Eisenmenger, die Grundschullehrerin der Kinder oder Ratsmitglieder der Grünen und der Linken, auch die Jusos wehren sich gegen die angeordnete Abschiebung der Familie.
  • hochgeladen von Walter Wandtke
Autor:

Walter Wandtke aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.