Pommes-Soko erstmalig als Live-Hörspiel

14. September 2014
17:30 Uhr
Aula Realschule St. Ursula, 46282, Dorsten

Die Pommes-Soko ermittelt wieder: Und diesmal nicht nur auf einer Hörspiel-CD, sondern auch „live“ auf großer Bühne.

Und das ist eine echte Premiere für Dorsten: Die 5. Folge des Hörspielabenteuers um die jungen Ermittler der „Pommes-Soko“ und der „Birlies“, die Ende August unter dem Titel „Schmutziges Geschirr…und eine Hochzeit“ auf CD erscheinen wird, führt das jugendliche Original-Ensemble am Sonntag, 14. September um 17.30 Uhr in der Aula der St. Ursula-Realschule auf - mit Musikern, Geräusche-Machern und einigen der prominenten Gastsprechern, die in den ersten Folgen der lustig-spannenden Geschichten mitgewirkt haben.

Tatort Schloss Lembeck

Diesmal ermitteln die beiden Detektivgruppen an Tatorten, die unterschiedlicher nicht sein können. Während die Jungs der „Pommes-Soko“ auf Schloss Lembeck einen Fall mit Lug, Trug und Spuk aufzuklären haben, müssen die fünf Mädchen (alias die „Birlies“) ein paar komische Gestalten in einer heruntergekommenen Kneipe im „Marler Stern“ genauer unter die Lupe nehmen. Humor und Gänsehaut sind bei diesem einstündigen unterhaltsamen Spaß für die ganze Familie garantiert!

Eine erste Probe für das Live-Hörspiel, das die Theater-Pädagogin und Schauspielerin Barbara Feldbrugge als Regisseurin inszeniert, hat bereits stattgefunden. Mehr über den besonderen Nachmittag wollen die Pommes-Soko-Macher nach den Sommerferien verraten, wenn sie auch die neue CD vorstellen werden.

Für Frühbucher sind die Tickets bereits an ersten Vorverkaufsstellen erhältlich: In der der Stadtinfo, Recklinghäuser Straße 22, in der Buchhandlung König, Lippestraße 8, im Treffpunkt Altstadt, Auf der Bovenhorst sowie im online Volksbank-Shop. Weitere Verkaufsstellen werden folgen. Die Karten kosten vier Euro für Kinder, sechs Euro für Erwachsene.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen