Rainer Strecker liest Cornelia Funke

28. September 2018
19:30 Uhr
Forum der VHS, 46282 Dorsten
Rainer Strecker

Als Hörbuchsprecher der „Tintenherz-Trilogie“ ist Rainer Strecker zur kongenialen Stimme von Cornelia Funkes Romanen geworden. Am 28. September (Freitag), 19.30 Uhr, ist die „Zauberzunge“ in Dorsten live zu hören.

Schauspieler, der sonst auf vielen deutschen Bühnen und im Fernsehen (unter anderem im „Tatort“) zu sehen ist, kommt auf Einladung von Stadtbibliothek und Cornelia-Funke-Baumhaus am letzten Freitag im September ins VHS-Forum, Bildungszentrum Maria Lindenhof, Im Werth 6.

Bei seinem Dorstener Gastspiel liest er allerdings nicht aus der Tintenherz-Trilogie, sondern aus Cornelia Funkes „Reckless – Das goldene Garn“. Strecker verleiht den Figuren durch seine Modulation einen unverwechselbaren Charakter und zieht seine Zuhörer mit in die fantastischen Welten hinein, also ein absoluter Hörgenuss.

Plaudereien aus dem Nähkästchen

Rainer Strecker wird aber nicht nur vorlesen, sondern aus dem Nähkästchen über seine Zusammenarbeit mit Cornelia Funke plaudern, die er schon seit vielen Jahren kennt. Und wie er Frau Funke in ihrem Garten mit Hubschrauber und Polizeimegafon erschreckt hat, wird er auch verraten. Denn er ist ein Kenner der neuen Heimat von Cornelia Funke, Los Angeles, was der Reiseführer bezeugt, den er über seine zweite Heimat neben Berlin geschrieben hat. Auch daraus wird er eine Kostprobe servieren.

Die Veranstalter – Stadtbibliothek und das Cornelia-Funke-Baumhaus – freuen sich, Rainer Strecker als profunden „Funke-Kenner“ in Cornelias Heimatstadt begrüßen zu dürfen.

Karten im VVK 12 Euro in der Stadtbibliothek und im Kulturbüro, Im Werth 6, und in der Stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20.

Autor:

Anke Klapsing-Reich aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen