Spaziergang durch die Margarethenhöhe

1. Juli 2018
11:00 Uhr
Margarethenhöhe, Essen
Foto: Ruhr Museum, Foto: Frank Vinken

Am Sonntag, 1. Juli, 11 Uhr, führt der etwa zweistündige Spaziergang „Die Margarethenhöhe – Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk“ durch das idyllische Grün der 120 Jahre alten Gartenstadt. Hier laden die Häuser zur Besichtigung einer Musterwohnung ein, die bereits zur Zeit ihrer Erstnutzung höchste Wohnansprüche erfüllte. Im Anschluss wird das Kleine Atelierhaus besucht.
Die Kosten betragen 5 Euro für Erwachsene, Kinder nehmen kostenfrei teil. Treffpunkt ist Am Brückenkopf / Ecke Steile Straße. Eine Anmeldung ist unter 24681 444 möglich.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen