Die Blätter fallen, die Kegel auch...

20. November 2010
18:00 Uhr
Kegelsportzentrum Gysenberg, 44627 Herne

Ein Herbstkegeln findet am Samstag, 20. November, ab 18 Uhr im Kegelzentrum des Vereins Herner Kegler am Gysenberg statt.
Der Spaß kommt nicht zu kurz. „Dafür sorgen schon verschiedene Kegelspielformen“, verspricht Juniorenwart Walter Rutenberg. „Totenkiste, Tannenbaum oder Pferderennen lassen auf unseren Bahnen keine Winterdepression aufkommen.“
Jedes Spiel kostet pro Person einen Euro. Alle sind herzlich eingeladen, gleich ob jung oder alt, Profi oder Amateur.
„Auch auf Kegel-Anfänger freuen wir uns. Denen stehe ich mit Tipps und Ratschlägen gerne zur Seite. Eine Art Trainingsstunde mit mir“, schmunzelt Rutenberg. Sportschuhe sollten allerdings mitgebracht werden. Zudem sorgt Kegelwirtin Anne Lottermoser mit ihrem Team wieder für ein abwechslungsreiches, kulinarisches Überraschungsprogramm. Das kam schon bei der zurückliegenden Veranstaltung, dem Halloween-Gruselkegeln, gut an. „Die Besucher waren begeistert“, erklärt Rutenberg.
Und da es eine Überraschung ist, wird nur so viel verraten. „Es gibt Grünkohl-Eintopf mit Mettwurst und Herbstpunsch mit oder ohne Alkohol“, freut sich der VHK-Juniorenwart schon auf die Leckereien.

Autor:

Rainer Rüsing aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen