soli d' Arte ist Hell Licht Geräumig

24. November 2018
19:30 Uhr
Glashaus Herten, 45699, Herten
7Bilder

Hell Licht und Geräumig“ heißt das neue Programm des ChorMusikTheater's Soli d' Arte aus Recklinghausen. Das Programm verspricht und „was Sie schon immer über Beziehungen wissen wollten.

Mit seinen 28 Sängerinnen und Sängern präsentiert Soli d' Arte im Hertener Glashaus eine illustere Sammlung verschiedener musikalischer Werke. In einem weiten Bogen spannt sich das Liedgut von der Bridge over troubled Water und dem Chor der Babylonier (Händel) hin zu Mozarts Idomeneo und den Capri Fischern. In einem ca. 90 minütigem Programm lädt Soli d' Arte zum Hören (Texte von Stefano Benni und Roahl Dahl), Beobachten und Wahrnehmen ein. Soli d' Arte verspricht einen unterhaltsamen Abend mit vorzüglichem Gesang, dargeboten mit ausgefeilter Choreografie.

Als Gäste treten der Vorleser Michael van Ahlen und die Pianistin Tatjana Eihof auf.

Entstanden ist und aufgeführt wird das Programm unter Leitung von Katharina Höhne.

Eintritt 15 € / erm. 8€
Vorverkauf Glashaus Herten
Vorbestellung über Solidarte.de
und an der Abendkasse

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen