Broicher Schlossweihnacht 2021

In Kalender speichern
4. Dezember 2021
13:00 - 21:00 Uhr
5. Dezember 2021
11:00 - 20:00 Uhr
11. Dezember 2021
13:00 - 21:00 Uhr
12. Dezember 2021
11:00 - 20:00 Uhr
18. Dezember 2021
13:00 - 21:00 Uhr
19. Dezember 2021
11:00 - 20:00 Uhr

In Kalender speichern

Foto: Jürgen Diemer

Nun höret und staunet, welch Freude, nun doch bekanntgeben zu dürfen: Die schweren, hölzernen Pforten von Schloß Broich öffnen sich und laden auch in diesen besonderen Zeiten herzlich dazu ein, am 2., 3. und 4. Advents-Wochenende die weihnachtliche Atmosphäre zu genießen und mittelalterliches Brauchtum zu erleben.

Altbekanntes & Neues:
Um der Tradition der letzten Jahre folgen zu können, werden sich die liebgewordenen Markttreibenden, Gauklerinnen und Gaukler sowie Musizierende und Schauspielende im MüGa-Park am Schloß Broich ansiedeln.
Mit Abstand, gemessen in mehreren Schwertlängen, werden hell erleuchtete Tavernen, wunderbare Handwerks- und Schmiedekunst und das mittelalterliche Leben Besucherinnen und Besucher freudig begrüßen.
Da darf das einzigartige Krippenspiel natürlich nicht fehlen. Gewandete Darsteller und Darstellerinnen spielen an allen drei Wochenenden Szenen der Weihnachtsgeschichte in lateinischer und mittelhochdeutscher Sprache – unter Einhaltung der aktuellen Schutz- Maßnahmen.

EINTRITT
Erwachsene: 7 Euro | Gewandete: 6 Euro
Besucher + Besucherinnen mit Behinderten-Ausweis: 6 Euro
Kinder bis 14 Jahre: 4 Euro | Kinder unter Schwertmaß kostenlos
Familien: 20 Euro (2 Erwachsene, max. 3 Kinder)

Jahreskarte 2022 Erwachsene: 30 Euro
Jahreskarte 2022 Familien: 55 Euro
Jahreskarten berechtigen zum mehrmaligen Eintritt aller H&E-Veranstaltungen auf Schloß Broich und sind erhältlich an den Tageskassen und in der Mülheimer Touristinfo (Schollenstraße 1), Tel.: 0208 / 960 960

ÖFFNUNGSZEITEN
Samstags: 13 bis 21 Uhr
Sonntags: 11 bis 20 Uhr

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.
Der Mülheimer Hauptbahnhof befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Schloß Broich.
Für alle, die mit dem PKW unterwegs sind: Der Parkplatz am Ringlokschuppen Ruhr (kostenfrei) befindet sich direkt neben dem Veranstaltungsort.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit den ebenfalls nahen Parkplatz an der Stadthalle Mülheim (kostenpflichtig) zu nutzen.

2G-Regelung
Ein Besuch der Veranstaltung ist nur mit einem 2G-Nachweis möglich:
Ein Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument muss am Einlass erbracht werden. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind hiervon ausgenommen.
Das Tragen einer medizinischen Maske auf dem Veranstaltungsgelände ist empfohlen.
Die Broicher Schlossweihnacht wird gemäß der zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Bestimmungen durchgeführt. Da die Durchführung von (Groß-)Veranstaltungen abhängig von der weiteren Pandemie-Entwicklung und der geltenden Corona-Schutzverordnung ist, kann es kurzfristig zu Änderungen in den Planungen kommen. Auf dieser Seite erhalten Sie laufend aktuelle Infos: muelheim-events.de

Wir freuen uns auf Sie. Bleiben Sie gesund!

Autor:

MST / Annika Herold aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen