"Milch ist ein echter Gesundheitsdrink!"

14. Oktober 2010
Kreisbauernschaft Wesel, 46483 Wesel

„Milch und Milchprodukte sind gesund und gehören einfach zu einer ausgewogenen Ernährung dazu“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel zum morgigen Welternährungstag. Der Gesundheitsdrink Milch werde im Raum Wesel unter höchsten Umwelt- und Tierschutzstandards erzeugt, wie Neu bestätigen kann.

Viele Tierhalter hätten in den vergangenen Jahren mit großem Engagement und wirtschaftlichem Aufwand den Tierkomfort in den Ställen weiterentwickelt. Offene Ställe mit gutem Klima, Grasen auf der saftigen Weide, große Boxenlaufställe mit viel Bewegungsmöglichkeit und Kälber, die in geräumigen Boxen oder in Iglus an der frischen Luft sind – viele Milchviehbetriebe in der Kreisbauernschaft Wesel legen großen Wert auf eine gesunde Tierhaltung und optimale Tiergesundheit. „Nicht ohne Grund: Milchkühe sind oft wahre Primadonnen. Gute Leistung gibt es nur, wenn die Tiere sich wohl fühlen“, so Neu, selbst Milchviehhalter aus Hamminkeln. Haltungs-, Klima- und Fütterungsbedingungen seien in den zurückliegenden Jahrzehnten unter Begleitung von Wissenschaft, Forschung und Beratung kontinuierlich verbessert worden. Frisches Gras oder Silage, Mais, zur Ergänzung Kraftfutter und wichtige Mineralstoffe ergänzen das Bild.

Dies zeige sich auch in der Milch: In Milch stecke gesunde Vielfalt mit reichlich Energie, ausreichend Flüssigkeit, wertvolles Milcheiweiß, Vitamine und vor allen Dingen das unverzichtbare Kalzium für gesunde Zähne und starke Knochen. Schon eine Portion Milch decke knapp ein Viertel des täglichen Kalziumbedarfs.

Autor:

Wilhelm Neu aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen